Der Mini Verbrauchsthread

Der Mini Verbrauchsthread

Jschirmchen
  • Beiträge: 212
  • Registriert: Mi 25. Dez 2019, 11:20
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Ich habe einen interessanten Link gefunden. Es hat eine Zeitschrift mehrere Fahrzeuge getestet und reale Verbrauchswerte unter der Prämisse ‚Fahrt möglichst sparsam‘ ermittelt.

Der Mini schneidet überraschend gut ab.
Überhaupt scheint es im Verbrauch kaum einen Zusammenhang zwischen Elektroplattform und gemischte Plattform zu geben.


https://e-engine.de/reichweitentest-aus ... rgefahren/

Bild
Anzeige

Re: Der Mini Verbrauchsthread

USER_AVATAR
  • Vincey
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Mo 13. Jul 2020, 02:44
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Das kommt mit jetzt unrealistisch vor.
Ich habe einen Verbrauch bei defensives Fahren von knapp 15 kWh und bei offensives Fahren und 150 KG zuladung ( Kollege ) etwa 20 kWh.
Jetzt habe ich den Mini erst eine Woche und werde noch daran feilen aber ich denke bis jetzt das so 15 kWh (ohne Beifahrer) realistisch sind.

Re: Der Mini Verbrauchsthread

USER_AVATAR
read
nach meiner Erfahrung ist das Testergebnis schon plausibel. Wir fahren unseren Mini seit 4 Wochen mit 12.5 kWh/100 km. Verbräuche um oder unter 10 kWh/100 km sind aber ohne große Anstrengung möglich (s. Bild). Im Winter wird der Verbrauch aber bestimmt deutlich hochgehen.
IMG_2421.png

Re: Der Mini Verbrauchsthread

USER_AVATAR
read
Tesla-Björn auf YT: Mini Cooper SE range test
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=npoMLa8tPy8&t=634s[/youtube]

Bei 90km/h, warm, trocken: 12.8 kWh auf 100km
Bei 120km/h, warm, trocken, gleiche Strecke: 17.7 kWh auf 100km

Es gibt noch ein zweites Video zum Verbrauch, dann bei Regen: +20%
MINI SE

Re: Der Mini Verbrauchsthread

MaxMuster
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Do 13. Aug 2020, 16:16
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Nach einer Woche bin ich im Stadtverkehr zwischenzeitlich bei 12,4 kw mit Klima 22 Grad und eher sportlicher Fahrweise...

Re: Der Mini Verbrauchsthread

Elektronator
  • Beiträge: 309
  • Registriert: Mi 22. Nov 2017, 13:59
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
@MaxMuster Das wären ca 225km Reichweite. Finde ich für eine 28kw Batterie bei sportlicher Fahrweise ziemlich gut. Bin gespannt auf die Wintereichweite.

Re: Der Mini Verbrauchsthread

USER_AVATAR
read
Beim E-Cannonball war auch ein Mini mit dabei. Die Strecke Berlin-Moers wurde im Schnitt mit 17,9 kWh zurückgelegt: https://e-cannonball.de/endergebnisse-2 ... 702b1-8b04
i3 60 Ah REX (seit 01/2019)
i3S 120 Ah bestellt 17.04.2019 - ausgeliefert 18.07.2019

Re: Der Mini Verbrauchsthread

moellersvn
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Di 25. Nov 2014, 10:18
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich habe einen durchschnittlichen Verbrauch in den ersten 800 km von 14,7 kwh/100 km. Im Mix von Standverkehr/Landstraße/Schnellstraße mit und ohne Heizung...
S75 solid black seit 20.09.2017
Peugeot ION 05/2018 - 10/2019
Renault Fluence ZE 01/2014 - 09/2017
M3 reserviert 01.04.2016 -> storniert 09.2017
Mini Cooper SE bestellt 06.03.2020
www.teslareferral.online

Autobahn Winter

IsarRadler
  • Beiträge: 93
  • Registriert: So 23. Apr 2017, 09:15
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Wir sind heute bei 2 Grad leichtem Regen mit Winterreifen 210km Autobahn gefahren. 2 Leute mit Wärmepumpe auf 20 Grad. Tempomat 111 ;-)
Er hat sich 16.2 genommen. An einer 150kW Schnelladesäule hat er sich 44kW in den Akku gedrückt.

Re: Der Mini Verbrauchsthread

Elektronator
  • Beiträge: 309
  • Registriert: Mi 22. Nov 2017, 13:59
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Also die 210 nicht am Stück geschafft?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Mini Cooper SE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag