Mercedes Benz EQC

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Mercedes Benz EQC

zoppotrump
  • Beiträge: 1932
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 170 Mal
read
Das mit den Platzverhältnissen im Vergleich zum Kona verwundert mich. Hast Du das mal nachgemessen oder nur Pi mal Auge?
Anzeige

Re: Mercedes Benz EQC

tom9404
  • Beiträge: 507
  • Registriert: Do 12. Apr 2018, 09:05
  • Wohnort: 8050
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 108 Mal
read
zoppotrump hat geschrieben: Das mit den Platzverhältnissen im Vergleich zum Kona verwundert mich. Hast Du das mal nachgemessen oder nur Pi mal Auge?
Die gewaltige Mittelkonsole engt unnötig ein. Natürlich ist der EQC grösser, keine Frage. Nachgemessen habe ich natürlich nicht. Einfach mal in beide reinsetzen und wundern. Der Kona liegt ja nun doch schon ein paar Tage zurück. Ja und nun bin ich auch die angenehmen Paltzverhältnisse des kleinen Tesla gewöhnt.

Habe mal einen EQC konfiguriert, gibt ja eine Auswahl auch an hellen Farben für den Innenraum. Die 1886 Edition wäre absolut nicht meine.
Honda GL 1800 f6c + Citigo e iV

Re: Mercedes Benz EQC

USER_AVATAR
read
tom9404 hat geschrieben: Ja und nun bin ich auch die angenehmen Paltzverhältnisse des kleinen Tesla gewöhnt.
Auch wenn's völlig OT ist, darf ich fragen, wie groß Du bist? Ich bin 1.90 und von angenehmen Platzverhältnissen in einem Tesla meist weit entfernt.

Die breite Mittelkonsole eines Mercedes ist für viele wohl auch ein optisches - und dann psychologisches - Problem. Solche Beschwerden liest man auch im E-Klasse-Forum über das aktuelle Modell ist das ist in Zahlen größer als der Vorgänger...
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Mercedes Benz EQC

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3210
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 402 Mal
read
Bei der C-Klasse fand ich die Sitzverhältnisse beim vor MOPF auch nicht so toll. Das aktuelle Modell konnte mich aber zum Kauf überzeugen. Ich hoffe der EQC schafft das auch bald.

mfG
Michael

Re: Mercedes Benz EQC

zoppotrump
  • Beiträge: 1932
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 170 Mal
read
tom9404 hat geschrieben:
Die gewaltige Mittelkonsole engt unnötig ein. Natürlich ist der EQC grösser, keine Frage. Nachgemessen habe ich natürlich nicht. Einfach mal in beide reinsetzen und wundern. Der Kona liegt ja nun doch schon ein paar Tage zurück. Ja und nun bin ich auch die angenehmen Paltzverhältnisse des kleinen Tesla gewöhnt.
Wie groß bist Du denn?
Ich bin mal den GLC eines Freundes gefahren, der dürfte die gleiche Mittelkonsole haben. Ich bin 1,82m und mich hat da nichts eingeengt.

Re: Mercedes Benz EQC

USER_AVATAR
read
Kann mir jemand ein Update zum Status des EQC geben?
Ich war heute beim Mercedes Händler und wollte mir das Fahrzeug in 'echt' anschauen.
Die Dame am Empfang wusste gar nichts von so einem Fahrzeuge.
Laut zuständigem Verkäufer soll Ende Oktober/Anfang November ein Fahrzeug zur Verfügung stehen.

Irgendwie dachte ich, dass die ersten schon ausgeliefert wurden. Oder habe ich das falsch im Kopf?
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s

Re: Mercedes Benz EQC

BED
  • Beiträge: 2191
  • Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
  • Hat sich bedankt: 299 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
Auslieferungen erfolgen an ausgesuchte Kunden ;)
Vorführer wird es erst im Herbst geben.

Re: Mercedes Benz EQC

tyman
  • Beiträge: 434
  • Registriert: Do 29. Aug 2013, 20:07
  • Wohnort: Pinneberg
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Jups, kann ich leider bestätigen. In Hamburg sollen die ersten Vorführer erst im Herbst kommen. Die Verkäufer sind bisher ahnungslos und wir Interessierte mal wieder deutlich besser im Bilde. Ich finde das ein wenig beschämend. Das Beste oder nichts...
Und leider hat der Vermieter, welcher ein erstes wenig interessantes Video über den 1886 auf YouTube gestellt hat, bisher kein weiteres Video gemacht. Echter Verbrauch, echte Ladegeschwindigkeit, echte Navigation, echte Kommunikation mit den Ladesäulen - das würde mich doch alles sehr interessieren.
Bisher aber nüscht auf YT.
Gute Fahrt
Olaf
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/13-09/17)
B250E Electric Art - Migaloo (09/17-02/20)
E-Golf - Schneewitchen (ab 02/20)
29x 300wP = 8,7kWp mit LG Chem Resu 10 im Keller und 43kW Wallbox Wallb-e in der Garage

Re: Mercedes Benz EQC

BED
  • Beiträge: 2191
  • Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
  • Hat sich bedankt: 299 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
Hä? YouTube ist voll von Berichten und Probefahrten und da wird jedes Detail gezeigt und erklärt. 9 von 10 Videos sind positiv ...und das von YouTubern, die nicht zur haus&hof Garde von MB gehören.

Verbrauch ist gigantisch gut, Ladeleistung sind echte 110 kw und die Ladesäulenintegration europaweit ist sowohl bei der Navigation als auch bei der Abrechnung Benchmark!

Welche Infos fehlen Dir?

Re: Mercedes Benz EQC

USER_AVATAR
read
Verbrauch NEFZ 19,7 / WLTP 22,2 kWh / 100 km, ja, real vermute ich dann also 25 bis 30+ ne nach Fahrweise ... für ein SUV vielleicht ok, aber "gigantisch gut"?
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „EQC - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag