Mercedes Benz EQC

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Mercedes Benz EQC

zoppotrump
  • Beiträge: 1932
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 170 Mal
read
Wann soll der denn kommen?
Danke.
Anzeige

Re: Mercedes Benz EQC

Sommer01
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Di 7. Jan 2020, 00:58
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Haste ein Quelle ?

Re: Mercedes Benz EQC

zoppotrump
  • Beiträge: 1932
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 170 Mal
read
Ich? Quelle wofür?

Re: Mercedes Benz EQC

BED
  • Beiträge: 2191
  • Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
  • Hat sich bedankt: 299 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
kub0815 hat geschrieben: Nein nur weniger Motorisierung.
noch weniger? Dann wird der Wagen aber echt unverkäuflich...das große Plus in meinen Augen ist ja eben der brachiale Bums, den keiner vermutet.
Mit weniger Leistung wirds echt nen Ladenhüter. IMHO.

Re: Mercedes Benz EQC

cma410
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Do 4. Jul 2019, 18:21
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Das wird wohl auf den Preis ankommen. Natürlich freue ich mich auf die 400 PS, aber mein letztes SUV in dieser Größe (X3) hatte auch nur 190 PS.

Gruß aus Wien
Christoph
BMW i3 94 Ah von Juni 2019 bis Juli 2020
Mercedes EQC 400 seit Juli 2020

Was haben Elektroautos und Durchfall gemeinsam? Die Angst es nicht nach Hause zu schaffen!

Re: Mercedes Benz EQC

cma410
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Do 4. Jul 2019, 18:21
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Wobei ich zugeben muss, von einem EQC auch noch nie gehört zu haben. Klingt irgendwie nach Ente.
BMW i3 94 Ah von Juni 2019 bis Juli 2020
Mercedes EQC 400 seit Juli 2020

Was haben Elektroautos und Durchfall gemeinsam? Die Angst es nicht nach Hause zu schaffen!

Re: Mercedes Benz EQC

cma410
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Do 4. Jul 2019, 18:21
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Jetzt sehe ich erst, was ich da für Schwachsinn geschrieben habe! „Von einem EQC 200“ meine ich natürlich ...
BMW i3 94 Ah von Juni 2019 bis Juli 2020
Mercedes EQC 400 seit Juli 2020

Was haben Elektroautos und Durchfall gemeinsam? Die Angst es nicht nach Hause zu schaffen!

Re: Mercedes Benz EQC

USER_AVATAR
read
Wie man hört soll ja in absehbarer Zeit beim EQC ein 3-Phasen AC-Lader (statt aktuell 2-Phasen) verbaut werden. Ist vielleicht auch irgendwann mit einer höheren DC-Ladeleistung zu rechnen? Wenn Volvo/Geely/Polestar mit einem etwas kleinerem Akku 150 kW beherrscht, dann sollte doch beim EQC noch mehr wie 110 kW möglich sein.
Noch LPGeht und dieselt es im Fuhrpark... :cry:

Re: Mercedes Benz EQC

fabian_crl
  • Beiträge: 121
  • Registriert: So 26. Apr 2020, 12:58
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
110 kw Ist ja erstmal nicht so schlecht. Nur beim EQV hätte ich mir da mehr erhofft. Mehr DC Ladeleistung wird es vermutlich erst mit dem Nachfolger geben, der soll ja aber recht schnell kommen, vielleicht in 4 Jahren. Daimler geht ja den interessanten Weg, bei Mittel- und Oberklasseautos künftig eine Verbrennerplattform neben einer Elektroplattform zu benutzen (und der EQC Nachfolger kommt dann auf die E Plattform), nur bei den Kompakten gibt es mit EVA II eine Mischplatform. Ob sich das rechnet? Mal sehen. BMW geht da einen anderen Weg.

Re: Mercedes Benz EQC

150kW
  • Beiträge: 4568
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 387 Mal
read
Diesen Monat schon 70 Zulassungen in Norwegen. Könnte ein Rekord-Monat werden für den EQC :)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „EQC - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag