Ladeziegel im Regen und kalt im Herbst :)

Ladeziegel im Regen und kalt im Herbst :)

svaro
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Hallo,

fahre nun meine B Klasse seit dem 04.09.2019. Bis jetzt alles gut, der Verbrauch ist im Durchschnitt 19,8 KWh/100km (gemessen über 2t km).
Meine Frage steht eigentlich schon im Thema, ist der Ladeziegel wasserdicht oder muss man den irgendwie vor Regen schützen?
Meine zweite Frage wäre warum ich den Wagen nicht warm bekomme. Bei 24° ist es immer noch etwas frisch im Auto. In meinem alten e39 war es bei 23° schon sehr sehr warm.
Ansonsten bin ich ganz zufrieden mit dem Dicken.

https://photos.app.goo.gl/FhGRkaHCNexmPcQs5
Anzeige

Re: Ladeziegel im Regen und kalt im Herbst :)

Michael_Ohl
  • Beiträge: 2969
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 335 Mal
read
Auf allen Ziegeln die ich kenne stand IP 44 - IP 68 und da sie vergossen sind funktionieren sie auch unter Wasser. Damit hatten wir noch keine Probleme. Renault, VW und Tesla haben alle schon Stundenlang im Regen gelegen.

MfG
Michael

Re: Ladeziegel im Regen und kalt im Herbst :)

siggy
read
Den IP Wert auf der Box ansehen. Temperatur?Ist doch kein Drama. Dann ist der Wert in diesen Wagen eben 1° höher. Hauptsache warm😇
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 370.000km

Re: Ladeziegel im Regen und kalt im Herbst :)

svaro
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
ich habe da leider kein IP Wert gefunden. Ist ein Originalziegel von Mercedes mit dem gelben Spiralkabel.

Re: Ladeziegel im Regen und kalt im Herbst :)

siggy
read
Das dürfte eigentlich nicht sein. Kein IP... irgendwo auf dem Gerät?
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 370.000km

Re: Ladeziegel im Regen und kalt im Herbst :)

svaro
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Das habe ich nicht gesagt. Kein IP Wert gefunden. Mag aber auch an meiner Sehstärke (eher Schwäche) liegen :D

Re: Ladeziegel im Regen und kalt im Herbst :)

siggy
read
Eine Anleitung oder eine Lupe könnten helfen ;-)
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 370.000km

Re: Ladeziegel im Regen und kalt im Herbst :)

svaro
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
IP67 habs gefunden. Hängt jetzt in der Luft das ding und lässt sich mit dem Regen sauberwaschen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „B-Klasse electric drive - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag