Test-Video B250E

Test-Video B250E

Max Mausser
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Sa 16. Nov 2013, 20:31
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Anzeige

Re: Test-Video B250E

Moselaner
  • Beiträge: 124
  • Registriert: Do 11. Jan 2018, 20:13
read
Der Tester hat behauptet, dass der Akku vor dem Test voll sei. Das stimmte nicht. Der Akku hatte nur etwa 3/4. Der Tester hatte die Anzeigeinstrumente verwechselt. Der Verbrauch geht auch runter, wenn man sich an ein Fz gewöhnt hat. Ich komme jetzt im Jahresdurchschnitt aut ca. 19 kw/100 km.
Grüße von der schönen Mosel
Lutz

613d Vario
B-electric

Re: Test-Video B250E

pkret
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Fr 19. Apr 2019, 20:27
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Das Video bietet keine neuen Erkenntnisse, und der Tester hat sich nicht wirklich mit dem Fahrzeug vorher kurz ausseinandergesetzt hat. Ich finde auch einen Verbrauchsvergleich nur basierend auf den BC Werten nicht so sinnvoll. Die Anzeige im BED ist nicht gerade dafür bekannt den Wert schön zu rechnen wie in einigen anderen Fahrzeugen. Und zu behaupten, der BED reagiert zäh, weil er im E Modus ist und er nur die Standardeinstellung vergleicht, ist naja...
B-Klasse Electric Drive 2015

Re: Test-Video B250E

hajuerue
  • Beiträge: 136
  • Registriert: Mo 16. Mai 2016, 16:15
  • Wohnort: nähe Würzburg
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
Ich habe leider nicht verstanden, auf was der Film Ersteller mit dem Video hinaus will.

Will er zeigen dass die BKlasse, die schon lange nichtmehr hergestellt wird,
schlechter ist als sein aktueller Ioniq?
Zum Zeitpunkt des BED gabs garkein Ioniq...

Er fährt im ECO Modus und bemängelt die Leistung?

Er betitelt das Command als alt, und sagt dass es kein CarPlay gibt deswegen...

Er testet scheinbar einen Standard Wagen, der halt nur die Grundausstattung hat.

Android Auto und Apple Carplay funktionieren einwandfrei :-)

Gruss
HaJueRue

Re: Test-Video B250E

Jantschitsch
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Fr 19. Mai 2017, 06:49
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
read
Dieses Video kannst nur mit Bauchweh ansehen.
Besonders als B250e Fahrer ist es für mich schlimm gewesen,
wie wenig sich der Typ mit dem Auto vorher beschäftigt hat und dann sehr viel Mist daher labert.

Er ladet "nur" mit 11kW.... wenn ich mir den aktuellen (Stand Juni 2019) Renault E-Kangoo ansehe, der als Nutzfahrzeug dient und der schafft gerade mal 1-Phasig zu laden ohne Schnellladung dann ist der B250e doch ein Wunderwerk der Technik.

Muss sagen, dass ich von dem Video nicht wirklich begeistert bin, aber zum Glück habe ich meinen schon also konnte ich nicht negativ beeinflusst werden.
Leaf 24kW - 02.01.2017-24.01.2019
B250e - 23.01.2019 -
AntwortenAntworten

Zurück zu „B-Klasse electric drive - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag