Seite 9 von 11

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: So 2. Jun 2019, 15:59
von hajuerue
Jantschitsch hat geschrieben: ...
Service und Technische-Überprüfung wurden durchgeführt.
Im Service war ein Innenraumfiltertausch und das tauschen der Trockenpatrone gemacht.
Kostenpunkt war bei 184,73.

...

liebe Grüße
Hi,
schau mal paar Seiten weiter vorne hier im Beitrag nach.
Die Trocknerpatrone und der Wechsel ist nicht zu berechnen beim Service.

War das ein Service B oder wahrscheinlich nur ein A.

Bremsflüssigkeitswechsel war wohl auch keiner dabei.

Scheinbar ist mein Händler dann bisher der günstigste gewesen bisher, beim ServiceB mit Bremsflüssigkeitswechsel.

Gruss
HaJueRue

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: So 2. Jun 2019, 22:04
von Jantschitsch
War nur Service A ... angeblich alle 2 Jahre ist B.
Wobei ich auch sagen muss, verstehe ich den Bremsflüssigkeitswechsel alle 2 Jahre nicht.
Beim Leaf haben wir nach 5 Jahren noch immer die originale Flüssigkeit gehabt und es gab keine Beanstandungen.

Die Trockenpatrone sollte so oder so nie berechnet werden.
Mal ehrlich, dieses Zeug bekomme ich jedes Mal beim Turnschuhe kaufen.
Deckel runter und rein schieben, passt scho.

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 07:14
von eos21
...deshalb kaufe ich nur Neuwagen und keine Gebrauchte... :shock:

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: Fr 19. Jul 2019, 10:31
von Modulor
Meiner war letze Woche zum B1 Service dran (EZ 9/2015, 25.700 km), explizit ohne Plus Service.
Service B1: 175,93 €
Kombifilter: 70,92 €
Bremsflüssigkeitswechsel: 82,11 €
Gesamt (Brutto): 328,96 €

Hatte mir das aufgrund einiger sehr günstiger Rechnungen die hier gepostet wurden doch günstiger vorgestellt... :roll:
Naja, wenigstens gab es einen neuen B200 für einen Tag umsonst als Leihwagen. Schickes, modernes Auto, klar, aber obwohl es ein Benziner mit 160 PS war kam er mir unglaublich träge und laut vor. Da bestätigte sich einmal mehr: Elektrisch fahren rockt! :D

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: Fr 19. Jul 2019, 11:10
von Datenknecht
Service B Anfang Juli (EZ 7/2015, 56.000 km)
Gesamt 126 €
Hatte einen B200d als Ersatz, nix für mich. Recht lauter Motor...

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: Mo 22. Jul 2019, 12:09
von hajuerue
Datenknecht hat geschrieben: Service B Anfang Juli (EZ 7/2015, 56.000 km)
Gesamt 126 €
Hatte einen B200d als Ersatz, nix für mich. Recht lauter Motor...
Hi Datenknecht,
kannst du das detailierter aufschlüsseln bitte.

War Bremsflüssigkeit dabei? Plus?

In welchem Bundesstaat war das?

Ist fast kaum zu glauben der Preis.

Gruss
HaJueRue

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: Di 23. Jul 2019, 02:53
von Datenknecht
Hier der Service Bericht (habe ich heute auf meine Bitte hin bekommen)
SeBericht.jpg
Ob da jetzt die Bremsflüssigkeit gewechselt wurde kann ich nicht sagen, aber alle "Zusatzarbeiten nach Vorgaben der Daimler AG" wurden anscheinend durchgeführt.
Re.jpg
Und den Preis find ich voll ok. ;)

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 08:23
von Jantschitsch
Ich habe zwecks Garantie-Leistungen mal Rücksprache gehalten mit Mercedes.
Grundsätzlich war das eine sehr interessante Zeit, weil es kennt sich niemand dort so richtig aus.
Einiges an PDFs im Internet von Mercedes hatte ich vorher schon inhaliert, und auf meine Fragen - welche sich aus den Schwindeligen Texten ergeben haben - gab es keine wirklich soliden bzw. sicheren Antworten.

Stand der Dinge ist, dass sich niemand bei Mercedes sicher ist, wie lange die Garantie dauern soll.
Viele wussten nicht mal dass es auf Kilometer beschränkt ist.

Nun ja, bei 100.000km ist auf jeden Fall Schluss, weshalb ich keinen Grund sehe, noch ein Service machen zu lassen.
Wir werden die 100.000km locker knacken, bevor der Termin fällig ist.

Wenn ich mir auch noch die Garantien ansehe, welche ich durch den Service bekomme, sehe ich ( ÖAMTC Kunde ) noch weniger Gründe um ein Service zu machen.

Was mich auf jeden Fall sehr bestürzt ist, dass ein "Premium"-Hersteller nur zwei Jahre Garantie auf sein Fahrzeug gibt.
Das 4-Jahres-Wertpaket ist schon ein Extra.
Mercedes hat irgendwie wenig Vertrauen in seine Fahrzeuge.

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 13:38
von Datenknecht
Jantschitsch hat geschrieben: Nun ja, bei 100.000km ist auf jeden Fall Schluss
Womit ist Schluss?
Wir hatten 4 Jahre Garantie und das für Antrieb und Akku läuft noch bis zum 8. Jahr oder 160.000 km.

Re: Wartungskosten b ed ?

Verfasst: Mo 9. Sep 2019, 21:08
von BED
Heute beim 3jährigen Service A (ohne Plus) machen lassen bei km 34800.
4,00 AW mit Bruttorechnungsbetrag: 49,50 Euro
So macht BEV Spaß :)

Trocknerpatrone wurde gewechselt und NICHT berechnet, nachdem ich im Vorfeld extra drauf hingewiesen habe.