KFZ Versicherung für Elektroautos

Wie und wo man sein Elektroauto günstig versichern kann
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

Blacky44
  • Beiträge: 1342
  • Registriert: Do 25. Jan 2018, 17:13
  • Hat sich bedankt: 295 Mal
  • Danke erhalten: 501 Mal
read
Pitterausdemtal hat geschrieben: Jemand hat für seinen Zweitwagen eine Sondereinstufung und vergisst, dass es eine Sondereinstufung war. Den Zweitwagen gibt es seit z. B. 8 Jahren in der Familie. In der letzten Beitragsrechnung steht aber eine SF 12. Normal ist, dass der Folgeversicherer erst einmal eine SF 12 dokumentiert und nach Übertragung der SF-Klassen daraus aber eine SF 8 wird. Schön ist es, wenn man dann anhand des ursprünglichen Versicherungsscheins und der letzten Beitragsrechnung diese Sondereinstufung nachweisen kann und der Folgeversicherer dann die SF 12 übernimmt. So etwas ist aber immer auch eine Frage der Kulanz eines Versicherers.
Moin, wegen massiver Lieferzeitprobleme war unser 2.Vertrag 5,5 Monate nicht benutzt. Jetzt stufen die Huk unseren 2.Vertrag von SF8 auf SF4 in der neuen Rechnung ein. Ist sowas ok...?
Citigo ....12.20 Ioniq ... 3.22
Anzeige

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

TorstenW
read
Moin,

da musst Du die HUK fragen. ;)
Bzw. in den AGBs lesen.
Hier sieht es so aus, als ob sie es wieder als Neuvertrag werten.
"Üblich" ist die Höherstufung um eine Klasse aller 6 Monate, wenn man kein Fahrzeug (mehr) versichert hat. Bei so einer Sondereinstufung kann das ganz anders aussehen.
Anrufen/schreiben und fragen, ob und was machbar ist.

Grüße
Torsten

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

Blacky44
  • Beiträge: 1342
  • Registriert: Do 25. Jan 2018, 17:13
  • Hat sich bedankt: 295 Mal
  • Danke erhalten: 501 Mal
read
Ah, zwischen den Feiertagen schnelle Antwort der Huk (20Min) like. Die Vertragsautomatik hat Ihren Vertrag als Neuvertrag eingestuft auf SF4. Meine Reklamation wird Rückwirkend auf SF8, 2021 auf SF9 umgestellt. Also, man muß immer aufpassen und alles kontrollieren.....grins.
Citigo ....12.20 Ioniq ... 3.22

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

TorstenW
read
Moin,

und auf diese Idee kommt man nicht alleine, sondern muss erst im Forum fragen?!
Wie hat unsereiner nur so lange ohne Internet überlebt?

Grüße
Torsten

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

USER_AVATAR
read
Auch bei Elektroautos sind die häufigsten Schäden Karosserieschäden. Meist in niedrigen Geschwindigkeitsbereichen unter 30 km/h. Und bei den Leistungen für solche „alltäglichen“ Karosserieschäden gibt es große Unterschiede. Beispiel:

Schadensumme von 20.000 €, Reparaturdauer 14 Tage. VK mit 500 € SB und freier Werkstattwahl.

  • Versicherer A zahlt die 20.000 € abzüglich SB = 19.500 €
  • Versicherer B verzichtet wegen mehr als drei Jahren schadenfreiem Vertrag auf 500 € SB und zahlt die 20.000 € komplett aus (= + 500 €)
  • Dazu noch 2.000 € als Wertminderungsausgleich (10% der Reparatursumme - weil es kein unfallfreies Fahrzeug mehr ist, sondern nur noch eines mit repariertem Unfallschaden) (= + 2.000 €)
  • Und zusätzlich noch 700 € für ein wertgleiches Ersatzfahrzeug für die 14 Tage Reparaturdauer (= + 700 €)
Bei so einer “unspektakulären” Schadensumme von 20.000 € erhält man vom Versicherer B also 3.200 € mehr als von Versicherer A.

Natürlich kann man sagen … brauch ich nicht. Ich nehme eine Werkstattbindung und habe auch ein Ersatzfahrzeug …

Wer allerdings einen Unfallschaden erleidet und neben der Reparatur auch einen Wertminderungsausgleich ausgezahlt bekommt, freut sich einfach mehr als jemand, der „nur“ die Reparatur bezahlt bekommt.

Leider findet man weder auf den „üblichen“ Vergleichsportalen noch bei den meisten Versicherern einen Hinweis darauf, dass es solche Leistungen überhaupt gibt. Selbst bei NAFI werden solche Dinge nicht erwähnt. Und wer sucht schon die Bedingungen von Kfz-Versicherern nach Leistungen ab, die er noch nicht einmal kennt …

Fazit: Wer nicht nur günstig, sondern auch richtig gut versichert sein will, ruft einfach an (02361-5822262) oder schreibt eine Mail pb@versicherungen-emobil.de.
Ab 04.08.2016 Zoe R 240 Life. Ab 28.07.2020 E-Golf. Ab 16.02.2022 BMW i3 mit Rex aus 2014, um es ein Langzeitauto werden zu lassen. Versicherungsmakler, zum Kfz-Versicherungsvergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

USER_AVATAR
read
Grad heute erhielt ich eine Info der Itzehoer, dass für einen Kunden ein Parkschaden in Höhe von 199 € reguliert worden ist. Das bedeutet, dass eine kleine Beule/Delle/Lackschaden in einer Partnerwerkstatt der Itzehoer im Smart-Repair-Verfahren ausgebessert wurde. Inkl. Eigenteil des Kunden in Höhe von 50 € betrug die Reparaturrechnung 249 €.

Der Großteil aller Unfallschäden sind Schäden beim Rangieren, Einparken und in niedrigen Geschwindigkeitsbereichen. Damit ist so ein Parkschaden ein „Alltagsschaden“ - im Gegensatz zu einem Akkuschaden. Und wie schnell kann so ein „kleiner Rempler“ passieren …

Im Anhang geht es um zwei wichtige Leistungsbausteine dazu: Parkschadenschutz und Wertminderungsausgleich. Es sind 14 Tarife unterschiedlicher Versicherer gelistet, unter anderem auch auch die der 10 größten Kfz-Versicherer in Deutschland. Ihr könnt dort erkennen, wer so etwas bietet und welchen Unterschied das beim Geldeingang auf dem eigenen Konto ausmacht.
Dateianhänge
Datei Leistungen bei sog. Alltagsschäden Kfz-Versicherung.pdf
(173.96 KiB) 109-mal heruntergeladen
Ab 04.08.2016 Zoe R 240 Life. Ab 28.07.2020 E-Golf. Ab 16.02.2022 BMW i3 mit Rex aus 2014, um es ein Langzeitauto werden zu lassen. Versicherungsmakler, zum Kfz-Versicherungsvergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

mickk
  • Beiträge: 425
  • Registriert: Mo 16. Sep 2019, 11:21
  • Hat sich bedankt: 91 Mal
  • Danke erhalten: 132 Mal
read
Oh, spannend! Immerhin ein typischer Vollkaskoschaden, der hier ohne Einfluss auf den SFR über Teilkasko abgerechnet werden kann. Das ist wirklich sehr interessant, kommt aber im Januar ein wenig zur Unzeit ;)

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

wadi1982
  • Beiträge: 362
  • Registriert: Mo 14. Dez 2020, 08:48
  • Wohnort: Losheim am See
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 89 Mal
read
Wir planen den Kauf des ersten E-Autos.
Wird wohl eine Zoe, evtl. mit Mietakku
Was wäre so alles zu beachten ?

Nach ein wenig Recherche scheint z.B. die Verti recht viel bzgl. E-Auto abzudecken.
Sollte man bzgl. Mietakku etwas beachten ?
Gruß
Michael
---------------
Meine Frau:
Zoe ZE50 110 Experience, aquamarine Blau, Winter, Komfort, PDC, GJR

Ich:
Zoe ZE50 135 Experience, Titanium Grau, Winter, Komfort, Klimaautomatik, PDC, GJR

2 x Easee Home

THG Quote anmelden !

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

USER_AVATAR
read
Als Profi kann ich zur Verti sagen, dass ich sie nicht mag, weil Vertragsänderungen selten korrekt policiert werden. Das bedeutet eine Menge Nacharbeiten und "Aufregungen" ...
Ab 04.08.2016 Zoe R 240 Life. Ab 28.07.2020 E-Golf. Ab 16.02.2022 BMW i3 mit Rex aus 2014, um es ein Langzeitauto werden zu lassen. Versicherungsmakler, zum Kfz-Versicherungsvergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich

Re: KFZ Versicherung für Elektroautos

wadi1982
  • Beiträge: 362
  • Registriert: Mo 14. Dez 2020, 08:48
  • Wohnort: Losheim am See
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 89 Mal
read
Was verstehen Sie unter Vertragsänderungen?
Gruß
Michael
---------------
Meine Frau:
Zoe ZE50 110 Experience, aquamarine Blau, Winter, Komfort, PDC, GJR

Ich:
Zoe ZE50 135 Experience, Titanium Grau, Winter, Komfort, Klimaautomatik, PDC, GJR

2 x Easee Home

THG Quote anmelden !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Versicherung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag