MX30 Rotary (Wankel) REEV

Re: MX30 Rotary (Wankel) REEV

USER_AVATAR
  • noXan
  • Beiträge: 1565
  • Registriert: Mo 12. Apr 2021, 11:59
  • Wohnort: Graz
  • Hat sich bedankt: 1022 Mal
  • Danke erhalten: 749 Mal
read
Interessante Infos zum Verbrauch habe ich im Motortalk Forum gefunden:
https://www.motor-talk.de/forum/mazda-m ... tml?page=1

Hier geht der WLTP Verbrauch ebenso hervor, wie die Fahrzeugmasse.

- WLTP Verbrauch gemittelt: 7,6L/100km = 658km Reichweite (exkl. Akku)
- WLTP Verbrauch niedrig: 5,9L/100km = 848km Reichweite (exkl. Akku)
- WLTP Verbrauch mittel: 7,2L/100km = 694km Reichweite (exkl. Akku)
- WLTP Verbrauch hoch: 6,4L/100km = 781km Reichweite (exkl. Akku)
- WLTP Verbrauch extra hoch: 9,5L/100km = 526km Reichweite (exkl. Akku)

Akku Gewicht BEV: 310kg
max.Leergewicht inkl. 75kg BEV: 1750kg
max. Gesamtgewicht BEV: 2119kg
Minimale Nutzlast BEV: 369kg

Akku Gewicht REV: 188kg (-122kg)
max.Leergewicht inkl. 75kg REV: 1881kg (+131kg)
max. Gesamtgewicht REV: 2251kg (+132kg)
Minimale Nutzlast REV: 370kg

Systemgewicht REV mit max. 55kW und Euro 6d-ISC-FCM (inkl 50L Tank, evtl. zusätzlich verfügbare Ausstattung):
- 253kg, Was ohne Kraftstoff rund 4,1kg/kW entspricht
Als Vergleich: I3 REx im max. 28kW und Euro 6c (NEFZ) 36ZA-ZF (inkl 9L Tank):
- 120kg. Was ohne Kraftstoff ebenfalls rund 4,1kg/kW entspricht

Conclusio:
Mazda hat mit >600km Reichweite für Tank und Akku einen bewusst konservativen Wert angegeben, der auch bei Reisegeschwindigkeit und Innenraumkonditionierung sowie einer kleinen Reserve in Akku und Tank erreichbar ist. Wer es gemütlicher angeht kann mit 800km rechnen, wenn man es darauf anlegt werden auch die 1000km im Bereich des Möglichen liegen.
Infos zum den ermittelten Verbräuchen (Quelle Audi):

Die nach WLTP angegebenen Verbrauchsangaben bestimmen sich nach offiziellen Vorgaben aus verschiedenen durchgeführten Fahrzyklen. Der WLTC-Fahrzyklus für ein Klasse-3-Fahrzeug besteht aus den vier Teilen Low, Medium, High und Extra High Speed.

- „Niedrig“ („Low“) bezieht sich hier auf die erste Phase in der das Fahrzeug mit kaltem Antrieb erstmals gestartet und unter fest vorgeschriebenen, innerortsähnlichen Bedingungen auf dem Rollenprüfstand gefahren wird. Dieser Abschnitt entspricht in etwa dem „innerorts“-Teil des alten Testzyklus NEFZ.
- „Mittel“ („Medium“) ist der zweite Abschnitt des WLTC mit Geschwindigkeiten bis über 76 km/h, der Antrieb wird hier bereits langsam warm und damit effizienter.
- „Hoch“ („High“) beschreibt die dritte WLTC-Phase, die einer „Überlandfahrt“ ohne Anhaltevorgänge und mit Geschwindigkeiten bis über 97 km/h. Der Antrieb ist üblicherweise warmgefahren und befindet sich daher unter optimalen Betriebsbedingungen.
- Abgeschlossen wird die WLTP-Verbrauchsmessung mit dem „Extra hoch“-Abschnitt („Extra High“), der einer Autobahnfahrt mit bis über 131 km/h entsprechen soll.

Aufgrund der unterschiedlichen Betriebszustände des Fahrzeugs (warm/kalt, Lastanforderungen über das Geschwindigkeitsprofil und die jeweils entsprechende Effizienz des Antriebsstrangs) kann es vorkommen, dass der Verbrauch in der „Extra hoch“-Phase niedriger ist als im „Niedrig“-Abschnitt des Testzyklus WLTC.
Dateianhänge
WLTP Zyklus.png
Consumption MX30.jpg
BMW I3(s) 120ah REX, BJ2014, 174300km, REX Anteil 9,9% - Akkutausch 1.2022 von 15,5kWh auf 39,2kWh. Ab 2022 Michelin ePrimacy
Anzeige

Re: MX30 Rotary (Wankel) REEV

Martyn136
  • Beiträge: 399
  • Registriert: Fr 20. Mai 2022, 15:19
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Die Reichweite auf Benzin ist in Mitteleuropa relativ unintressant, denn hier gibt es genug Tankstellen wo man auch häufiger nachtanken könnte.

Re: MX30 Rotary (Wankel) REEV

USER_AVATAR
  • noXan
  • Beiträge: 1565
  • Registriert: Mo 12. Apr 2021, 11:59
  • Wohnort: Graz
  • Hat sich bedankt: 1022 Mal
  • Danke erhalten: 749 Mal
read
Es geht in erster Linie um den Fahrverbrauch. Die Reichweite habe ich lediglich hochgerechnet, da angenommen wurde, die 50L reichen lediglich für 515km.
BMW I3(s) 120ah REX, BJ2014, 174300km, REX Anteil 9,9% - Akkutausch 1.2022 von 15,5kWh auf 39,2kWh. Ab 2022 Michelin ePrimacy

Re: MX30 Rotary (Wankel) REEV

USER_AVATAR
  • noXan
  • Beiträge: 1565
  • Registriert: Mo 12. Apr 2021, 11:59
  • Wohnort: Graz
  • Hat sich bedankt: 1022 Mal
  • Danke erhalten: 749 Mal
read
BMW I3(s) 120ah REX, BJ2014, 174300km, REX Anteil 9,9% - Akkutausch 1.2022 von 15,5kWh auf 39,2kWh. Ab 2022 Michelin ePrimacy
AntwortenAntworten

Zurück zu „MX-30 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile