Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

USER_AVATAR
read
Beim 6 Jahres Service meines 2016 Soul im Februar wurde mir gesagt, mein Akku hätte noch rund 84% SOH
(das sind ca 76% SOH basierend auf dem Bruttowert des Akkus)
Somit wusste ich, dass die kurzen Reichweiten nicht nur allein dem kalten Wetter geschuldet waren.

Hab mir deshalb einen billigen BT OBD2 Adapter und Torque Pro gekauft. Somit kann ich das jetzt verfolgen.
Schließlich bin ich jetzt im letzten Jahr der Garantie.

Ich weiß, das die Torque Werte und das, was KIA heranzieht für die Garantieberechnung, unterschiedlich sind.
Torque nimmt den Bruttowert der Batterie als Referenz (30,5kWh?), Kia den Netto Wert (27kWh)
=> Da würde ich ja schon gern drüber streiten, denn die verlorene Kapazität über den nutzbaren 27 ist auch verloren -
und die war ein wichtiger Puffer um die degradation klein zu halten. denn jetzt bedeutet eine Vollladung ja echte 100% und nicht mehr 90% wie früher.
Aber das ist jetzt off topic.

Nun ja, interessanterweise wurden die Werte zuerst wieder besser. Das hab ich auf die gestiegenen Temperaturen bzw Leerfahren/Vollladen für's balancing zurückgeführt.

Somit war ich vorerst beruhigt, auch wenn die reale Reichweite im Kurzstrecken-Autobahn-Mischmodus auch bei warmen Temperaturen nicht mehr über 110km ging. (100-105 laut Anzeige)
Die Zellen scheinen übrigens gleichmäßig degradiert zu sein - keine Ausreißer. (Ich lade fast ausschließlich nur Schuko um meine PV optimal zu nutzen)

Letze Woche hab ich wieder mal gemessen und sah leider nichts erfreuliches: SOH 69% => bedeutet umgerechnet rund 78% SOH.
Garantiefall tritt soweit ich weiß unter 70% ein.
Das Auto war 2/3 voll und stand in der optimal temperierten Garage (rund 18Grad) => gehts jetzt richtig bergab?

Gibts Erfahrungswerte ob der Abfall des SOH sich mit der Zeit beschleunigt?
Was kann ich tun?
Ich mach mir einerseits Sorgen, da ich hoffe, das Auto noch einige Jahre fahren zu können.
Und andererseits: wenn er schon kaputt geht, ob das dann "hoffentlich" bald passiert, damit die Garantie noch greift. hab noch rund 8 Monate....

Gibt es hier Statistiken/Erfahrungswerte?
Anzeige

Re: Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

Helfried
read

BrainBug0815 hat geschrieben: Die Zellen scheinen übrigens gleichmäßig degradiert zu sein - keine Ausreißer.
Wie hast du das festgestellt?

Re: Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

USER_AVATAR
read
OK, ist nur eine Annahme basierend auf einer sehr gleichmäßigen Spannung über alle Zellen hinweg.
Was ich damit sagen wollte: es gibt keine Zellen die auffällig oder tot wären. In dem Fall würde natürlich eine Reparatur in Frage kommen.
Auch unter Last bleiben sie im Bereich von +/- 0.1 Volt

Aber guter Punkt: Max und Min Det. liegen weit auseinander. Wobei Zelle 1 den höchsten Verschleiß haben dürfte. (Zelle 1 wird bei Max Det. angezeigt; die hat auch immer die höchste Spannung)
Letzte Woche: 31,7 max Det. VS 22,2 Min Det.
Heute wieder etwas besser: 28,7% max Det. VS 18% Min Det.

Re: Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

Helfried
read

BrainBug0815 hat geschrieben: Auch unter Last bleiben sie im Bereich von +/- 0.1 Volt
Falls du 0,01 statt 0,1 meinst, wäre das überaus gut.
Allerdings ist es nicht möglich, da die kleinste Messeinheit bei Kia wohl 0,02 Volt ist.

Wenn immer die gleiche Zelle die höchste Spannung hat beim Laden, wäre das schlecht. Beim Entladen eher nicht.

Re: Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

USER_AVATAR
read
Nein, ich meine 0.1 Volt (aber manchmal auch weniger).

Die Spannung fällt relativ gleichmäßig der Reihe nach ab (die ersten Zellen haben die höchste, die letzten Zellen die niedrigste).
ist das nicht normal?
Ich glaub ich fahr heute mal eine Testrunde und mach ein paar Screenshots/logs.

Re: Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

Helfried
read
Naja, 0.1 Volt Differenz ist nicht wenig! Wie viele Zellen sind denn da betroffen?
Screenshots unter Last wären toll (während viel Gas oder viel Reku, bei eher leerem Akku).

Re: Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

USER_AVATAR
read
So, heute Abend bin ich eine Runde gefahren und habe die Werte in Torque beobachtet.
Von 85% runter auf 4%; ca 77km - hauptsächlich Hochlast (Autobahn 140) mit vielen starken Beschleunigungen und Rekuperationen.
Bei dieser Fahrweise und Akkuzustand gar nicht sooo schlecht (aber weit weg vom Neuzustand)

Kurzfassung:
  • Anscheinend hab ich doch ordentliche Abweichungen in den Zellen.
  • zu Beginn im Leerlauf bzw bei niedriger Last hatte ich 0.02V Differenz in den Zellen - soweit so gut.
  • Unter hoher Last ging das anfangs bis 0,08V hoch.
  • Je weiter der Akkustand runterging, desto höher wurden die Abweichungen. Unter Last natürlich stärker als bei geringer bzw. keiner Last.
  • Zellen 1+2 waren immer am stärksten betroffen.
Am Ende - bei 4% SOC - hatte Zell1 3,16V, Zell2 3,38V, alle weitern 3,4-3,46V. Im Stillstand wohlgemerkt.
Also 0.3V Abweichung.

Jetzt lade ich erstmal voll und prüfe ob sich das Balancing irgendwie auf die Werte auswirkt.
(dauerte früher übrigens mit dem Ziegel ca 16h, mittlerweile ist er nach ca. 12h "voll")

Achja: hat vielleicht nix zu bedeuten: manchmal habe ich das EV Warnsymbol wenn ich nach dem Laden losfahre.
Abstellen und Neustarten lässt es verschwinden.
Ich hab mir den Fehlercode nicht gemerkt, aber es hatte was mit der Kühlung des OBC zu tun.
Der wurde deshalb schon mal getauscht.

Re: Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

USER_AVATAR
read
Dein hauptsächliches Problem scheint wohl bei Zelle Nr.1 zu liegen.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

Helfried
read
Hat die auffällige Zelle 1 bei mittlerem SOC auch schon deutlich mehr Spannungsabweichung als die anderen Zellen?

Re: Akku degradation schwankt stark - ob sich das mit der Garantie noch ausgeht?

Singing-Bard
read
Das ist der Grund warum zur Einschätzung des SoH eines Akkus es unerlässlich ist den Akku bei niedrigen Akkustand zu messen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Soul EV - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag