Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

Claudia_jt
  • Beiträge: 168
  • Registriert: Mi 29. Jul 2015, 17:24
  • Wohnort: Tecklenburger Land
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo "E-Soulies",

am Wochenende bin ich kurzfristig nach Paris gefahren, so ca. 700Km. Geschwindigkeit ca. 120-130Km/Std. Unterwegs habe ich mehrfach mit Schnelladern nachgeladen (ich wollte sicher sein, dass meine Ladekarten auch in NL, B, F funktionieren)
Vor Paris kam dann die Meldung im Display: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen (oder so ähnlich..).

Der Kühlflüssigkeitsbehälter war im Optimum gefüllt, das Fahrzeug nicht erkennbar heißer als sonst auch. Am Anfang ließ sich die Meldung quittieren, später war sie dann konstant penetrant zu sehen.
Über Nacht im Hotel wurde der Wagen an WS aufgeladen, am nächsten Morgen und auf der Rückfahrt war die Meldung nicht mehr da.
Der KIA-Händler vor Ort konnte heute im Fehlerprotokoll des Wagens keinen Eintrag finden und kannte diesen Fehler auch nicht.

Wat nu, muß ich mir Sorgen machen?

Nette Grüße

Claudia J-T
Anzeige

Re: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

USER_AVATAR
  • ElmosWelt
  • Beiträge: 225
  • Registriert: Fr 26. Mär 2021, 14:13
  • Wohnort: Hattingen
  • Hat sich bedankt: 96 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Ich würde, wenn genug Flüssigkeit drin ist, von einer fehlerhaften Meldung ausgehen und mir erst mal keine Sorgen machen.
Zumal der Kia-Händler keine Fehler im Speicher auslesen konnte.
Ist halt wie beim Computer: Neustart beseitig oft seltsame Fehlermeldungen.

Ich konnte neulich am Lenkrad das linke Bedienfeld nicht mehr nutzen. Nach dem Neustart war alles wie gewohnt...
Kia e-Soul Spirit, 3-Phasen-Lader, 64kW, Neptunblau / Schwarz, hergestellt 2021

Re: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

Jeggo
  • Beiträge: 476
  • Registriert: Mi 9. Aug 2017, 11:36
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Hallo Claudia,

hatte letzte Woche das gleiche Phänomen (normale Fahrt im Nahbereich aber ca. 33°C Aussentemperatur, keine Ladung). Meldung bei optimalem Kühlmittelstand.
Meldung ist seit dem noch nicht wieder aufgetaucht.
Heute war der eSoul beim jährlichen Service. Meine Frau hatte nichts vorher gesagt, aber es war wohl noch eine Fehlermeldung im Speicher.
Jetzt möchte Kia für ca. €300-400 das Kühlwasser tauschen (wahrscheinlich auch einen Teil des Kühlsystems).
Konnte bisher nichts im Netz von Kia finden.

Der Kia-Händler informiert sich wohl auch erst einmal.

Bis bald

Jens

Re: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

Funkie
  • Beiträge: 165
  • Registriert: Sa 28. Dez 2019, 17:19
  • Wohnort: Raum Graz
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 67 Mal
read
Mein Ioniq FL zeigt seit 2 Wochen auch diese Meldung am Display an. Ich war zufällig auf Dienstreise in Bayern und bin einen Umweg zum Sangl gefahren.
Also, lt. Meister:
Fehler ist bekannt, Kühlmittel flockt aus. Es gibt ein Rundschreiben von Hyundai ( gibs sicher auch für Kia) inkl. Anweisungen zur Behebung.

Die Messung des Füllstandes erfolgt mittels Drucksensor, und wenn der Kreislauf mit Ausflockungen verlegt ist, spricht der an.
Die Spülung dauert ca. 1 Tag, ist aufwendig und auf Garantie ( bei mir zumindest). Nur die Zeitvorgaben von Hyundai sind so eng, nicht zum schaffen, wennst nicht ständig drauf eingespielt bist. Somit zahlt das Autohaus drauf -> eh schon wissen...

Der Meister hat die Flankerl selber gesehen und die Spülung schon paar mal gemacht. Danach soll Ruhe sein.

Meiner hat in 2 Wochen den Termin beim hiesigen Händler. Ich musste ihm ein bisserl auf die Sprünge helfen, jetzt macht er es (ah da ist das Rundschreiben...)
Mehr weiß ich nicht, alles Gute.
Seit 2019: Hyundai Ioniq FL

Re: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

Funkie
  • Beiträge: 165
  • Registriert: Sa 28. Dez 2019, 17:19
  • Wohnort: Raum Graz
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 67 Mal
read
Fahrzeug war jetzt bei der Akkuspülung. Hat doch länger gedauert, als mir mitgeteilt wurde: "ca. 3-4h". Schlussendlich waren es 1-1/2 Tage...
Egal, Fehler ist jetzt weg.
Seit 2019: Hyundai Ioniq FL

Re: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

USER_AVATAR
read
20220715_153023.jpg
Also im Handbuch des Niro EV (MJ22, also Version 1) steht folgendes bezüglich Kühlmittel:
Zuletzt geändert von Rudi de Niro am Fr 15. Jul 2022, 15:44, insgesamt 2-mal geändert.
Kia e-Niro Spirit 64kWh MJ2022 3~
Heidelberg Home eco 11kW
eRoller 3kW Bosch Motor, 2,2kWh Akku
eBike mit Bosch Performance Motor, 400Wh
PV 30kWp

Re: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

USER_AVATAR
read
Demnach müsste bei der Kühlflüssigkeit lediglich nach zuerst 60Tkm, später alle 30tkm eine "Durchsicht" gemacht werden. Das heißt ja nicht unbedingt tauschen. Es würde sicher genügen Gefrierpunkt und Leitfähigkeit zu kontrollieren.
Kia e-Niro Spirit 64kWh MJ2022 3~
Heidelberg Home eco 11kW
eRoller 3kW Bosch Motor, 2,2kWh Akku
eBike mit Bosch Performance Motor, 400Wh
PV 30kWp

Re: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

USER_AVATAR
read
Ok, bei Motorkühlmittel steht ersetzen, also wohl doch tauschen.
Kia e-Niro Spirit 64kWh MJ2022 3~
Heidelberg Home eco 11kW
eRoller 3kW Bosch Motor, 2,2kWh Akku
eBike mit Bosch Performance Motor, 400Wh
PV 30kWp

Re: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

Desaster
  • Beiträge: 783
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 21:50
  • Hat sich bedankt: 194 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Ich lese das so: Erstmalig bei 60.000 Km (oder 4 Jahre), danach alle 36 Monate (oder 45.000 Km).
e-Niro 64 kWh, Spirit, schwarz, Leder, 3-Phasen-Lader seit 08.09.2020

Re: Warnung: Kühlflüssigkeit nachfüllen

USER_AVATAR
read
Das gilt für "Durchsicht".
Tausch imho immer alle 60Tkm bzw alle 3 Jahre
Kia e-Niro Spirit 64kWh MJ2022 3~
Heidelberg Home eco 11kW
eRoller 3kW Bosch Motor, 2,2kWh Akku
eBike mit Bosch Performance Motor, 400Wh
PV 30kWp
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag