Kia e-Soul Sitze

Kia e-Soul Sitze

USER_AVATAR
read
Ich suche eine Möglichkeit, die Sitzeverstellung zu ändern.
Kann man entweder andere Sitze kaufen und einbauen oder die Sitzverstellung vorne so ändern, dass die Lehne voll nach vorne umgeklappt werden kann.

Und kann man mit einfachen Mitteln die vorderen Sitze weiter nach vorne schieben. Gibt es da u.U. andere passende Schienen für die vorhandenen Sitze?

Die Ziele der oben beschriebenen Änderungen sind, dass man effektiv den Laderaum bei umgeklappten Hintersitzen verlängert. Bisher hat man bei voll nach vorne geschobenen Sitzen max. etwas unter 1,8 m Laderaumlänge. Ist mir zuwenig. 2 m bis 2,1 m wären mit lieber. Also Sitze weiter nach vorne.

Oder Sitz komplett nach vorne umklappen. Dann bringt man noch längeres Transportgut unter. Z.B. auch eine Liege zum Ausruhen oder Schlafen im Wagen.

Gruss, Roland
Elektrisch seit der Tour de Sol 1985. miniEl ab 1989
dann CityEl, Sinclair, ATW Ligier, 2xCitroen AX, 2xBerlingo, Peugeot Partner.
Im Besitz heute noch: City-EL Bj.1990, Hotzenblitz Bj.1995, Daum-Pedelec, Kia eSoul 64kWh seit 9.9.2021
Anzeige

Re: Kia e-Soul Sitze

happydrive
  • Beiträge: 832
  • Registriert: Do 21. Sep 2017, 11:20
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 130 Mal
read
Für das Verstauen längerer Gegenstände hätte ich das auch schon nötig gehhabt. Meistens dienten aufgesetzte Sitzschienen für eine weitere Rücksetzbarkeit. Irgendwie aber scheinen die aus der Mode zu kommen. So ein moderner Autositz ist aufgrund von einigen Einbauten fast ein Technikmonster, dem klassischen Gestühl war die Position fast egal. Nun aber sind nachträgliche Positionsänderungsmöglichkeiten wegen dem ganzen Rückhalte-Unfall-Sicherungszeug wie Front/Seiten-Airbag, Gurt Straffer/Begrenzer eine unkalkulierbare Maßnahme. Ich fürchte da wirst Du mit leben müssen.
Schon schade, dass zumindest der Beifahrersitz nicht so weit nach vorne geht, dass man die Rückenlehne bündig zur Rückbankvorderkante absenken kann.

Re: Kia e-Soul Sitze

Rico Chet
  • Beiträge: 272
  • Registriert: Sa 28. Nov 2020, 12:56
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 92 Mal
read
Habe mal einen 199 cm hohen Badezimmerschrank innen bei geschlossener Heckklappe transportiert. Den Sitz nach vorne gefahren und die Lehne nach hinten. Dann den Schrank rein und die Lehne wieder etwas nach oben und damit die Ladung fixiert.

Sent from my FP3 using Tapatalk

AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag