Lieferzeiten

Lieferzeiten

USER_AVATAR
read
Wie sind den so die Leiferzeiten, wenn man in den nächsten 1-2 Monaten eine e-Soul Spirit bestellen würde, eilig habe ich es nicht unser Zeitwagen ist eine neue Zoe Intens ZE50, ich bin nur am überlegen ob nicht auch unsere Erstwagen (Benziner) nicht auch ein eAuto werden soll.
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020
am KIA eSoul als Erstwagen nicht mehr interessiert
PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2
Anzeige

Re: Lieferzeiten

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7447
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 921 Mal
read
Dann bleib mal im e-Niro Forum, weil der Souli wird als Erstwagen Deinen Ansprüchen nach den Erfahrungen einer ZOE nicht gerecht.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Lieferzeiten

i3Harman8V
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 13. Nov 2015, 16:20
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
.... ein Glück dass mein E-Soul-Spirit (64 KWH) davon nichts weiss !! Der mach den "Erstwagen-Job" nämlich klasse :-)

Re: Lieferzeiten

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7447
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 921 Mal
read
Meine ZOE auch, wenn aber die ZOE bei ihm als Zweitwagen gilt wird er mehr Kofferraum und schnellere Ladung erwarten, ich wollte den Souli nicht schlecht reden.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Lieferzeiten

i3Harman8V
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 13. Nov 2015, 16:20
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Ach so, dann ists ja ok, aber warum soll denn der E-Niro schneller laden als der E-soul ? Die CCS Ladekurven sind doch gleich ?

Mehr Kofferraum ist klar :-)

Re: Lieferzeiten

USER_AVATAR
read
Unser Erstwagen ist ein Mitsubishi Outlander, meine Anforderungen an ein eAuto (Erstwagen) sind.

Muss:
Stützlast AHK min. 75 Kilo
Großer Kofferraum, wir fahren oft in die Berge mit 2-4 MTB + entsprechend Gepäck (für 2 Wochen)

Wunsch:
Reichweite 400Km aufwärts
CCS Laden 100kW



Mein Soul gefällt mir aktuell der eckige Kofferraum (bisher nur auf Bildern gesehen) besser als beim Niro, wir werden beide Probefahren, preislich ist der Unterschied bei der Spirit Variante ja maginal.

Aber eigentlich hätten mich ja die Lieferzeiten interessiert ;)
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020
am KIA eSoul als Erstwagen nicht mehr interessiert
PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Lieferzeiten

i3Harman8V
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 13. Nov 2015, 16:20
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
....hast ja Recht :-)

Zum eigentlichen Thema habe ich nur meine Lieferzeit anzubieten; meine war 0,0 .... ich habe einen Vorführer gekauft :-)

Re: Lieferzeiten

murghchanay
  • Beiträge: 304
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 115 Mal
read
Stützlast ist 100kg. Kofferraum ist übersichtlich, da darf man nicht zu viel erwarten. Sehr viel Gepäck kann man nicht mitnehmen. Laden, schneller als die Zoe, ja, aber nicht so schnell wie jetzt ein E Tron oder Model 3.
Wenn man jetzt schon eine Zoe hat und einen anderen Erstwagen hat würde ich empfehlen bis nächstes Jahr zu warten. Klar ist der E Soul in Reichweite, Innenraumplatz, Leistung, Infotainment, Assistenzsysteme und Ladegeschwindigkeit besser als die Zoe, aber denke, du suchst ein Auto dass mehr Kofferraumvolumen hat und auch schneller lädt. Nächstes Jahr soll der Hyundai 45 kommen und das Kia Pendant dazu mit angeblich phänomenalen Ladegeschwindigkeiten. Dazu der Skoda Enyaq, ID4 und Tesla Model Y. Vielleicht lohnt sich das warten? Scheint ja auch nicht so dringend zu sein.

Lieferzeit: man muss nach dem Vorlauf fragen, dann kann es sehr schnell gehen. Natürlich ist man dann in der Farbauswahl eingeschränkt. Ich hatte ihn Mitte Juni bestellt, Mitte Juli war er da.

Re: Lieferzeiten

USER_AVATAR
read
Danke, zeitlich unkritisch, ich würde halt noch gerne die erhöhte Förderung mitnehmen.
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020
am KIA eSoul als Erstwagen nicht mehr interessiert
PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Lieferzeiten

USER_AVATAR
  • est58
  • Beiträge: 334
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Wohnort: Raum Böblingen
  • Hat sich bedankt: 81 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: Dann bleib mal im e-Niro Forum, weil der Souli wird als Erstwagen Deinen Ansprüchen nach den Erfahrungen einer ZOE nicht gerecht.
Sehe ich nicht so, ZOE hab ich zwischen Niro PHEV und E-Soul auch ein paar Monate gehabt.

Da sind Welten dazwischen. Der E-Soul ist top, was mir im Moment fehlt, ist eine AHK für Fahrradträger, aber da bin ich dran.
Nach einem vierwöchigen Urlaub an die Nordsee und Ostsee und wieder zurück mit 2400km Gesamt lasse ich auf die Alltags- und Reisetauglichkeit nichts mehr kommen.

ZOE wird bei uns wahrscheinlich über eflat.com einen SX4 ersetzen. Als Zweitwagen.

Und zum Soul bin ich gekommen, weil Niros nicht lieferbar waren.
Dazu kommt, er war verfügbar auf dem Hof eines Händlers in Hessen und ich finde in übersichtlicher nach vorne.
Über die Optik kann man reden. Von vorne find ich in gut, von hinten auch, aber von der Seite ist das noch immer gewöhnungsreif.
Fahren ist der Hammer, wenn Du fährst ist alles gut.
Kia E-Soul ab 21/01/2020, davor 6 Wochen Interims-ZOE 40, davor bis 11/2019 Niro PHEV 12 Monate. ZOE-ZE40 als Zweit-BEV ab 13.8.20

E-Soul und ZOE Bild Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag