Modelljahr 2021

Modelljahr 2021

FSVUwe
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Do 13. Feb 2020, 18:30
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Es gibt ja verschiedene Berichte über das Modelljahr 2021, z.B. hier:
https://www.autozukunft.de/elektro/kia- ... zeit/5128/
Neben dem bekannten 3-Phasen Lader und der Stützlast für Fahrradträger wird immer wieder geschrieben "Wie Kia weiter mitteilte, erhält der e-Soul zum neuen Modelljahr einen wertigeren Innenraum." Weiß jemand was damit konkret gemeint ist ?

LG Uwe
Hyundai Kona 64 kWh bestellt am 19.6.2020
Toyota Corolla Verso seit 2006
Toyota Yaris Hybrid seit 2019 ... meine Frau lässt mich manchmal fahren :-)
Anzeige

Re: Modelljahr 2021

USER_AVATAR
  • klapet
  • Beiträge: 247
  • Registriert: Do 19. Jan 2017, 16:40
  • Wohnort: Bayern Nord
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Änderungen wird es immer geben, hier war mal die Rede das der neue eSoul auf der Rückbank eine Mittelarmlehne bekommen hat!

Mein Wunsch auf die Schnelle wäre, eine Dauer-Zeitanzeige, das lästige Startgebimmel AUS, AHK (Anhänger)Möglichkeit, Motorraum abdichten u eine manuelle Sitz und Höhenverstellung.
12 J. Erdgas, danach Kia eSoul Bild fährt wie vom Gummiband gezogen.

Re: Modelljahr 2021

Anma
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Mo 28. Okt 2019, 23:52
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Klapet,

Was stört dich denn an der elektrischen Verstellung? Das war ein Grund den zu kaufen.
Und ja, ne Uhr, also so ne richtige, hätte was.
Gruß
Andteas

Re: Modelljahr 2021

USER_AVATAR
  • klapet
  • Beiträge: 247
  • Registriert: Do 19. Jan 2017, 16:40
  • Wohnort: Bayern Nord
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Sitzverstellung: Ohne Memory -Funktion ist gr Mist, einfach nicht zu Ende gedacht!
Desweiteren hätte ich gerne eine kabellose Handyanbindung anstelle per Kabel.

Ansonst bin ich begeistert von dem Auto
12 J. Erdgas, danach Kia eSoul Bild fährt wie vom Gummiband gezogen.

Re: Modelljahr 2021

Anma
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Mo 28. Okt 2019, 23:52
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ok, das mit der fehlenden Memoryfunktion kann ich verstehen. Habe da nach der Übergabe auch komisch geguckt, ich hätte vorher nen Niro als Vorführwagen. Man kann ja nun auch nicht an alles denken.
Und die Anbindung des Handys ist irgendwie nicht durchdacht, CarPlay geht nur mit Kabel, ich will aber kein Kabel.
Liegt es an der Datenleistung des Bluetooth?

Re: Modelljahr 2021

PaulKuhn0815
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mo 11. Mai 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
klapet hat geschrieben: Sitzverstellung: Ohne Memory -Funktion ist gr Mist, einfach nicht zu Ende gedacht!
Desweiteren hätte ich gerne eine kabellose Handyanbindung anstelle per Kabel.

Ansonst bin ich begeistert von dem Auto
Sorry
Dachte mit der Doppelt-Bluetooth-Verbindung und der induktiven Ladematte im Spirit ist in der 2021 Variante damit alles kabellos!?!?

Gruß
Paul
2021 e-Soul 64kWh Vision ab 17.07.2020 ;)

Re: Modelljahr 2021

FredFuchs
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Fr 25. Aug 2017, 16:42
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Anbei die Änderungen, habe endlich einen kompetenten Händler gefunden der mir die Frage sofort beantworten konnte.

100 kg Stützlast stehen auch drin (nur für 64kWh) mit der Ergänzung das die AHK später im Jahr als Zubehör verfügbar sein sollte.

Alle anderen die ich davor gefragt hatte sagten nur „wir haben doch auch noch keinen live gesehen“ dabei gab es wohl ein Rundschreiben mit Infos zum MJ21.

Ich frage mich aber schon länger was die meisten Autoverkäufer eigentlich beruflich machen.
Dateianhänge
DA31789F-8404-42D5-974E-E570ED4E0576.jpeg

Re: Modelljahr 2021

elektrobebo
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Fr 22. Dez 2017, 12:08
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Wenn das Fahrzeug "UVO connect" hat kann man dann davon ausgehen das es sich um ein 21er Modell handelt?
Generell bin ich verwirrt, ich dachte im April wurde das 21er Modell heraus gebracht.
Mein Händler Meinte aber auch das sie gerade Umstellen auf 21er.
Ich wollte mir eigentlich ein sofort verfügbares 21er Modell holen und dann im Aug/September die AHK nachrüsten lassen.
Aktuell Polo Benziner, demnächst entweder Kia e Soul oder VW ID 3.

Re: Modelljahr 2021

USER_AVATAR
  • klapet
  • Beiträge: 247
  • Registriert: Do 19. Jan 2017, 16:40
  • Wohnort: Bayern Nord
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
UVO hat der eSoul von Anfang an. Kona und Niro wurden später damit beglückt!
12 J. Erdgas, danach Kia eSoul Bild fährt wie vom Gummiband gezogen.

Re: Modelljahr 2021

FredFuchs
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Fr 25. Aug 2017, 16:42
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
elektrobebo hat geschrieben: Wenn das Fahrzeug "UVO connect" hat kann man dann davon ausgehen das es sich um ein 21er Modell handelt?
Generell bin ich verwirrt, ich dachte im April wurde das 21er Modell heraus gebracht.
Mein Händler Meinte aber auch das sie gerade Umstellen auf 21er.
Ich wollte mir eigentlich ein sofort verfügbares 21er Modell holen und dann im Aug/September die AHK nachrüsten lassen.

Der E-Soul hat immer einige Monate Vorsprung beim Modellwechsel, er hatte das UVO lange vor dem e-Niro Update.

Die ersten Modelle mit UVO sind MJ20, diese haben keine Option für den 11 KW Lader und auch keine Stützlast.

Würde behaupten das 99% aller sofort lieferbaren Souls MJ20 sein müssten.

MJ21 hat aktuell ca. 6 Monate Lieferzeit.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag