E-Soul ... Liebe auf den zweiten Blick ?

Re: E-Soul ... Liebe auf den zweiten Blick ?

FSVUwe
  • Beiträge: 43
  • Registriert: Do 13. Feb 2020, 18:30
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Auch von mir Glückwunsch zum neuen e-Soul und allzeit unfallfreie Fahrt!
Ich denke meine Frau findet ihn mittlerweile auch ganz gut, das grössere Problem sind wohl ihre Bedenken gegenüber
einem reinen e-Auto. Ich kann das auch gut verstehen, die "öffentliche Meinung" ist eben derzeit immer noch äußerst
skeptisch gegenüber e-Mobilität. Wenn wir mit Arbeitskollegen das Thema haben, bin ich auch der Einzige der sagt
ich kann mir vorstellen jetzt ein e-Auto zu kaufen.
Ich denke wir werden uns in den nächsten Monaten zu einer Bestellung entscheiden.

LG Uwe
Hyundai Kona 64 kWh bestellt am 19.6.2020 - Übergabe am 18.9. :P
Toyota Corolla Verso seit 2006
Toyota Yaris Hybrid seit 2019 ... meine Frau lässt mich manchmal fahren
Anzeige

Re: E-Soul ... Liebe auf den zweiten Blick ?

USER_AVATAR
read
Wir fahren mittlerweile schon das 7. Jahr rein elektrisch. Angefangen mit 100 km Reichweite, dann die Zoe mit ca. 250 km und jetzt der Kia mit ca. 350 km Reichweite.
Es geht alles genauso gut wie mit dem Verbrenner. Wir waren mit der Zoe in Dänemark, Polen und Tschechien, ohne irgendwelche Probleme zu haben. Man muss natürlich anders planen, ich habe die Ladestationen immer an irgendwelchen Einkaufstempeln geplant. Manchmal war das Auto schneller mit dem Laden, als meine Frau mit dem Einkaufen.
Warte also nicht zu lange, du wirst es nicht bereuen, wenn du jetzt schon kaufst.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag