Neuen e-Soul bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neuen e-Soul bestellt

Kiaralle
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Fr 19. Jun 2020, 18:16
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Das ist richtig. Der Gewinn an Ladeleistung aber dennoch überschaubar.
Anzeige

Re: Neuen e-Soul bestellt

murghchanay
  • Beiträge: 299
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
Wenn ich an einer öffentlichen Säule nur 4 Stunden stehen darf dann macht für mich nur ein 3 Phasenlader Sinn. Sorry verstehe jetzt die Diskussion nicht? Wer davon nicht überzeugt ist muss den doch nicht mitbestellen oder was ist das Problem damit?

Re: Neuen e-Soul bestellt

PaulKuhn0815
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mo 11. Mai 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
murghchanay hat geschrieben: Wie ist das eigentlich mit der Zulassung. Erscheint man mit den Nummernschildern und Papieren zum Termin und das Auto wird auf einen vor Ort zugelassen oder gibt es da eine Bearbeitungszeit dazwischen und man muss zu einem 2. Termin kommen?
Großes Drama...

Als mir mein Händler sagte, dass er für die Zulassung in Hannover 10 Werktage braucht, hab ich neunmalklug gesagt: Schicken Sie die Papiere zu mir nach Hause. Das kann ich selbst schneller...

Seit Dienstag sind die Papiere nun auf dem Weg zu mir... per Einwurf Einschreiben bei der Citipost!!!

Immer noch nicht da...

... und morgen habe ich den Termin bei der Zulassungsstelle :(

Ich bin MEGA enttäuscht...
2021 e-Soul 64kWh Vision ab 17.07.2020 ;)

Re: Neuen e-Soul bestellt

PaulKuhn0815
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mo 11. Mai 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
murghchanay hat geschrieben: Wenn ich an einer öffentlichen Säule nur 4 Stunden stehen darf dann macht für mich nur ein 3 Phasenlader Sinn. Sorry verstehe jetzt die Diskussion nicht? Wer davon nicht überzeugt ist muss den doch nicht mitbestellen oder was ist das Problem damit?
Eben. Ich wohne in einer Mietwohnung mitten in der Innenstadt. Also erstmal keine Wallbox. Dafür gibt es einige AC-Lader mit 22kW in der unmittelbaren Nähe. Da macht der 3-Phasen-Lader schon Sinn. So kommen immerhin 10,5kW durch. Für mich ein echter Mehrwert.

Wer es nicht braucht, bestellt es einfach nicht mit ;)
2021 e-Soul 64kWh Vision ab 17.07.2020 ;)

Re: Neuen e-Soul bestellt

USER_AVATAR
  • klapet
  • Beiträge: 268
  • Registriert: Do 19. Jan 2017, 16:40
  • Wohnort: Bayern Nord
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
murghchanay hat geschrieben: Wenn ich an einer öffentlichen Säule nur 4 Stunden stehen darf dann macht für mich nur ein 3 Phasenlader Sinn.
Kommt wie immer drauf an, würde ich heute neu bestellen wäre der 3 Phasen-Lader mit dabei, allein schon aus gründen des wiederverkaufs. Wobei mein Soul bei unserem Fahrprofil, bisher den T2 Stecker nur Testweise einige Male gesehen hatte.
12 J. Erdgas, danach Kia eSoul Bild fährt wie vom Gummiband gezogen.

Re: Neuen e-Soul bestellt

PaulKuhn0815
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mo 11. Mai 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
PaulKuhn0815 hat geschrieben:
murghchanay hat geschrieben: Wie ist das eigentlich mit der Zulassung. Erscheint man mit den Nummernschildern und Papieren zum Termin und das Auto wird auf einen vor Ort zugelassen oder gibt es da eine Bearbeitungszeit dazwischen und man muss zu einem 2. Termin kommen?
Großes Drama...

Als mir mein Händler sagte, dass er für die Zulassung in Hannover 10 Werktage braucht, hab ich neunmalklug gesagt: Schicken Sie die Papiere zu mir nach Hause. Das kann ich selbst schneller...

Seit Dienstag sind die Papiere nun auf dem Weg zu mir... per Einwurf Einschreiben bei der Citipost!!!

Immer noch nicht da...

... und morgen habe ich den Termin bei der Zulassungsstelle :(

Ich bin MEGA enttäuscht...
Leute...

... ein Krimi lässt sich nicht besser schreiben...

Mit Unterstützung meines Autohändlers habe ich erfahren, dass die Einwurf-Einschreiben-Sendung von der Citipost an die Deutsche Post übergeben wurde. Dort wurde es am 17.07.2020 um 4:38 Uhr im Logistik-Zentrum Hannover bearbeitet. Neuer Mut ergriff mich...

Also wusste ich, dass MEIN Briefträger für die heutige Zustellung verantworlich ist!!! Meine Rettung. War nur die geringe Herausforderung ihn bis 11:45 Uhr (Mein Termin bei der Zulassungsstelle) zu 'erwischen'. Also auf's Fahrrad und mal eben die Gegend abgefahren...

In der Südstadt (anderer Stadtteil...) habe ich dann endlich eine Zustellerin der Deutschen Post getroffen. Sie sagte mir, dass der besagte Kollege heute 'spät' hat und erst so gegen 11:15 Uhr vom Logistik-Zentrum der Deutschen Post aufbricht. Und da war sie wieder...: Mein Lichtblick...

Also auf's Fahrrad und zum ehemaligen Güterbahnhof der Deutschen Bahn - jetztiges Logistik-Zentrum der Deutschen Post...

Mal eben die netten Zusteller gefragt, die sich gerade auf Ihre Tour geben und schwubs: Schon stand Herr K. noch kauend von seiner Pause, aber einem Lächeln vor mir. Als er mich erkannte, ging er mal eben rein und holte meine Post. Mit dem besagten Einwurf-Einschreiben von meinem Autohändler in der Hand ;)

Jetzt noch mal eben beim Schilder-Sofort-Dienst mega teuere Schilder machen lassen und schon saß ich leicht verschwitzt, aber pünktlich zum meinem Termin in der Zulassungsstelle...
2021 e-Soul 64kWh Vision ab 17.07.2020 ;)

Re: Neuen e-Soul bestellt

Milka33
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 17:36
  • Wohnort: Seelze
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Wow, das war ja mal ne Punktlandung.

Ich hoffe mit der Zulassung hat auch alles geklappt?

Habe früher auch schon mehrfach in Hannover Fahrzeuge zugelassen, war immer aufwändig und nervig, vor Allem bevor sie umgezogen sind, pures Chaos.

Mal noch ne andere Frage: Wie sieht das aus auf dem Kennzeichen. Ich gehöre zur Region Hannover, das heißt (1 oder) 2 Buchstaben und 4 Zahlen und dann soll noch das E dahinter, wird das nicht n bisschen eng? Habe ehrlich gesagt noch nie so n "volles" Kennzeichen gesehen.

Re: Neuen e-Soul bestellt

USER_AVATAR
  • est58
  • Beiträge: 333
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Wohnort: Raum Böblingen
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
murghchanay hat geschrieben: Manche haben halt nicht die Möglichkeit zu Hause zu laden.
80% meiner AC-Ladungen an 22kw-Säulen 1PH waren mit 7kwh, das ist auch nicht weit weg von 10,5kwh 3PH

Zu Hause lade ich brav 1PH mit 4,6kwh, obwohl 7 geht.

Die Zeit reicht locker.

DC nur auf Langstrecke.
Kia E-Soul ab 21/01/2020, davor 6 Wochen Interims-ZOE 40, davor bis 11/2019 Niro PHEV 12 Monate. ZOE-ZE40 als Zweit-BEV ab 13.8.20

E-Soul und ZOE Bild Bild

Re: Neuen e-Soul bestellt

USER_AVATAR
  • Yeonghon
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Di 21. Apr 2020, 15:42
  • Wohnort: Hanau
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo und guten Abend.
Es ist fast geschafft. Meine "rote Seele" steht beim Händler und wird nächste Woche zugelassen. ( so Corona es will )
Ich freue mich sehr . :D
Viele Grüße Horst

ab 23.Juli 2020 Kia e-soul Spirit 64, Frau VW e-up, also voll elektrisch

Re: Neuen e-Soul bestellt

USER_AVATAR
  • Nr. 13
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 20:48
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo alle zusammen,

bis jetzt habe ich nur mitgelesen und seit heute bin ich registriert :D.

Wir haben unseren e-Soul am 16.06.2020 bestellt, er wurde am 16.07.2020 zugelassen und heute haben wir ihn abgeholt :D. Die vielen Funktionen sind ein Buch mit sieben Siegeln ;). Wir werden uns systematisch an alles herantasten.

Gruß
Zuletzt geändert von Nr. 13 am Fr 17. Jul 2020, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
KIA e-Soul Spirit seit 07/2020 MJ 2021 Sparklingsilber
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag