12V-Batterie manuell nachladen ...

12V-Batterie manuell nachladen ...

tugsi
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:41
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Moin,
eine kurze Frage.
Hatte ja seinerzeit auch das Problem mit der 12V-Batterie und die wurde letzten Winter getauscht von meinem Händler, die "Originale" war defekt.
In der App hatte ich aber schon einige Woche danach immer das rote Logo oder sogar Caution bei der 12V stehen, aber nie Probleme.
Jetzt wird es ja wieder kalt und ich hatte mir überlegt, ich könnte die ja einfach mal manuell nachladen.

Habe ein CTEK MXS 5.0, bei den anderen Autos kann ich das ohne Probleme im eingebauten und angeschlossenen Zustand der KFZ-Batterie dranhängen und verrichtet seinen Dienst.
Kann ich das auch beim eNiro machen oder muss ich die Polklemmen abklemmen?
Hat das schon jemand gemacht?

Gruß
Tags: Batterie-12V
Anzeige

Re: 12V-Batterie manuell nachladen ...

Desaster
  • Beiträge: 823
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 21:50
  • Hat sich bedankt: 210 Mal
  • Danke erhalten: 194 Mal
read
Geht genauso, korrekt anklemmen und fertig.
e-Niro 64 kWh, Spirit, schwarz, Leder, 3-Phasen-Lader seit 08.09.2020

Re: 12V-Batterie manuell nachladen ...

Icefeldt
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Sa 4. Dez 2021, 19:11
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Kann meinem Vorredner nur zustimmen.
Genau so funktioniert es hier mit einem 5.0er CTEK wunderbar.

Re: 12V-Batterie manuell nachladen ...

Niroianer
  • Beiträge: 1093
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
  • Wohnort: Raum Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 382 Mal
read
Habe ich auch schon im eingebauten und angeschlossenen Zustand gemacht.

Re: 12V-Batterie manuell nachladen ...

tugsi
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:41
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Danke für die Rückmeldungen.
Ich war mir etwas unsicher, da der Niro ja eigentlich (!) die 12V mit dem Hauptakku nachlädt und wenn er das auf einmal macht, wenn er am CTEK hängt...
Klar, man kann den Haken rausnehmen, aber man kann es auch vergessen *lach
Ich muss jetzt im Dezember zum Service, bis dahin lass ich die Batterie noch so, die wird ja mitgetestet, sollen den originalen Zustand noch sehen, bevor ich die manuell nachlade.

Re: 12V-Batterie manuell nachladen ...

Ma_Do
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Di 22. Feb 2022, 18:40
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich lade auch mit einem CTEK und habe dafür, weil es praktischer ist, eine CTEK-Buchse eingebaut (siehe Foto).
Hatte auch zuerst Sorgen, weil ich dachte, es könnte mir der Ladung aus dem Hauptakku "kollidieren".

Bis jetzt ist aber nichts passiert :-)
Dateianhänge
CTEK.jpg
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Niro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag