E-Niro in Zukunft verkäuflich?

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

Niroianer
  • Beiträge: 918
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
  • Wohnort: Raum Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 300 Mal
read
Ich habe mir gestern den Ioniq 5 mal konfiguriert (der EV6 geht noch nicht). Sind über 10k EUR mehr, die ich mit vergleichbarer Ausstattung zahlen müsste, als den eNiro als Neuwagen, was ich bezahlt habe, obwohl es inzwischen 3k mehr vom Staat gibt. Beim Ioniq 5 ist die Preisliste ähnlich bei den VW-Modellen (haben einen günstigen Einstiegspreis, für jede Kleinigkeit musst du zahlen und einiges nur in bestimmten Paketen zu haben). Da ich nicht unbedingt eine Anhängerkupplung brauche, würde ich mich aktuell wieder für den eniro entscheiden. 10k mehr sind mir der Ioniq 5 und EV6 nicht wert.
Anzeige

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

USER_AVATAR
read
EV6 ist bei meiner Konfiguration 12000 Euro teurer (bei ähnlichen Rabatten) als eNiro. Das ist eine andere Klasse von Auto, quasi Oberklasse und eNiro Mittelklasse.
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

IONIQ5_Projekt45
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Fr 12. Mär 2021, 15:28
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Moin, nach einem Jahr e-Niro (Zulassung erfolgte am 05.06.21 mit erhöhter BAFA) hier mein Zwischenfazit, welches ich auch meinem Händler mitgeteilt habe:
am 21.12.2018 habe ich den e-Niro SPIRIT beim Händler bestellt, der Händler konnte aber wohl die Bestellung im System erst am 05.01.19 ausführen.
Geplante Lieferzeit 3 Monate. Im Februar dann die Mitteilung: Lieferverzögerung ohne genau Angaben. Mrz19 kam dann die Mitteilung: Lieferverzögerung bis zu 12 Monate. Ankunft des Fahrzeugs beim Händler 22.05.2020 nach 19 Monaten ungeplanter Wartezeit.
Fazit: die Erstbesteller wie ich haben ohne nennenswerten Rabatt ein Fahrzeug bestellt, das dann rd. 1 Jahr später als bei der Bestellung angekündigt, ausgeliefert wurde. Wer es nicht besser wusste hat dann noch vor dem 04.06.20 zugelassen und nur die kleine BAFA-Prämie erhalten. Das sind die absolut Gekniffenen bei diesem tollen E-Auto.
Wer nun aber das Fahrzeug wechseln möchte, wird den e-Niro nicht ohne erheblichen Verlust los, denn inzwischen werden die Neuwagen mit großem Rabatt für unter 34.000 Euro verkauft. Wer will dann schon einen jungen Gebrauchten für mehr als 30.000 Euro kaufen.
Dann behalte ich eben den e-Niro, werde aber nie wieder eine KIA bei Markteinführung kaufen, beim EV6 droht ja schon jetzt den Käufern das gleiche Schicksal -> teuer bestellen und ewig warten.
In ein paar Jahren relativiert sich der Wertverlust, der aber durch das katastrophale Handeln von KIA und ihren Händlern höher ausfällt als geplant.
Ioniq 5 Project45 mattgold seit 09.07.21, e-Niro bleibt in der Familie.

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

murghchanay
  • Beiträge: 1127
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 331 Mal
read
Die geringere Prämie ist natürlich doof. Aber sehr junge E Auto Gebrauchtwagen mit hoher Nachfrage wie der Niro oder der Soul haben das Ziel Ausland, nicht Inland.

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

USER_AVATAR
read
Hallo,

hat schon mal Jemand versucht nach Dänemark zu verkaufen?
Sollten hier ja besser Gebrauchtwagen Preise zahlen.

Gruss
64er eNiro + 28er Ioniq = 100% Elektrisch
eNiro Spirit , ABT, 3P :prost: 04/20 Zugelassen, Ende einer Odyssee
https://www.netzwerk-datenschutzexperti ... mes-fahren

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

USER_AVATAR
read
Nee, war bei mir Portugal. Aber aus Dänemark kam dann (zuspät) auch ein Interessent, dem ich dann absagte.

Das Argument "Wertverlust" (IONIQ5_Projekt45) sehe ich nicht so.
Selbst wenn man 10000 Euro verloren hätte und man den Kia für z.B. 32000 Euro verkauft bekommt und einen neuen dann für 34000 Euro,
dann habe ich für 2000 Euro ein neues Auto. Da sind doch die "verlorenen" 10000 Euro egal. Verloren sind die von Anfang an, ob ich verkaufe oder nicht.
Im prinzip kann man für 2000(?) Euro sein Auto erneuern.
Ich hab meinen nach 8 Monaten für 33000 Euro verkauft und einen neuen für (ausstattungsbereinigt) 34300 gekauft. Alles gut.
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

USER_AVATAR
  • patti83
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Mi 28. Apr 2021, 09:36
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Glaubt jemand von euch das es in naher Zukunft einen neuen E-Niro geben wird, also wieder auf ähnlicher Basis wie der jetzige oder auf einer neuen Plattform? Habe mal was von ende 2022 anfang 2023 gehört?
Kia E Niro Evolution seit 27.5.2021
Südtirol/Italien

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

Desaster
  • Beiträge: 541
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 21:50
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
e-Niro 64 kWh, Spirit, schwarz, Leder, 3-Phasen-Lader seit 08.09.2020

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

USER_AVATAR
read
Ich hab auch mal gehört, dass in ca. 2-3 Jahren ein neuer Kona raus kommt, viel länger, mehr Leistung, ganz nette Innenausstattung,....
Das läuft wahrscheinlich parallel zum Kia.
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: E-Niro in Zukunft verkäuflich?

USER_AVATAR
  • patti83
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Mi 28. Apr 2021, 09:36
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
So habe gestern meinen E-Niro abgeholt und muss sagen wirklich ein super tolles Auto! Extrem effizient und wirklich toll zu fahren. Bis auf die fehlende Batterieheizung und das Schiebedach(beide Optionen fehlen in Italien) habe ich volle Hütte. Für mich als Umsteiger von einen 12 jahre alten Picasso dee wirklich keine techniscjen Finessen hatte bis auf Parksensoren hinten, ein Unterschied wie Tag und Nacht! Da wird der Gedanke des Wiederverkaufs mal lange ganz weit nach hinten rücken:-)))
Kia E Niro Evolution seit 27.5.2021
Südtirol/Italien
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Niro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag