Elektrisches System prüfen

Elektrisches System prüfen

USER_AVATAR
  • MM236
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Sa 8. Sep 2018, 15:53
  • Wohnort: Kehrig
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
So, nun hat es meinen e-Niro erwischt: Mit gerade einmal 430 km auf der Uhr will er nicht mehr: Beim Startversuch konnte ich keinen Gang mehr einlegen. Im Display hinter dem Lenkrad kam der Hinweis "Fehler im elektrischen System". Der ADAC hat ihn auch nicht mehr ans Laufen gebracht. Die 12-Volt-Batterie konnte er ausschließen, da war noch genug Spannung drauf.
Am Freitag wurde der Wagen dann in die Werkstatt gebracht... nun bin ich Mal auf die Diagnose gespannt.
Die Dame am Telefon von Kia-Assistance war sehr freundlich und zuvorkommend... wenigstens etwas...
Wusstet ihr, das die Dauer eines kostenlosen Leihwagens im Falle einer längeren Reparatur seitens Kia auf 6 Tage beschränkt ist?
Dateianhänge
IMG-20210416-WA0006.jpg
IMG_20210414_154922.jpg
Am 05.03.21 „in Nürnberg“ abgeholt: e-Niro Spirit yachtblau mit 3-Phasen-Lader und LederPlus-Paket :thumb:
Anzeige

Re: Elektrisches System prüfen

ElmosWelt
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Fr 26. Mär 2021, 14:13
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
😳
Oh nein. Viel Glück.
Das mit den 6 Tagen ist schon frech. Vielleicht ist dein Händler kulanter?

Re: Elektrisches System prüfen

Niroianer
  • Beiträge: 827
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
  • Wohnort: Raum Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 266 Mal
read
Den Fehler hatte ich auch schon, aber während der Fahrt. Keine Einschränkung erfahren und nach dem nächsten Mal Zündung an, war der Fehler weg und seit dem nicht mehr aufgetreten.

Re: Elektrisches System prüfen

FrankBR
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Fr 19. Jun 2020, 16:42
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
ElmosWelt hat geschrieben: 😳
Oh nein. Viel Glück.
Das mit den 6 Tagen ist schon frech. Vielleicht ist dein Händler kulanter?

Nunja, wenn der Händler klug ist macht er es, ansonsten kann ein Nutzungsausfallschaden geltend gemacht werden. Wenn der Händler klug ist akzeptiert er es zâhneknirschend, wenn nicht geht man zum Anwalt für Verkehrsrecht. Händler ist hier der, welcher das Fahrzeug verkauft hat, nicht der der Repariert, da man gegen diesen keinen Anspruch geltend machen kann.
From Outer Rim -
  • Kona 39 kwh Rücktritt vom KV
    E Niro 64 Spirit P4 / P5 / P6

Re: Elektrisches System prüfen

USER_AVATAR
  • MM236
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Sa 8. Sep 2018, 15:53
  • Wohnort: Kehrig
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Der ADAC hat zunächst vor Ort versucht, den Fehler per OBD zu löschen... aber er kam direkt wieder. Vielleicht weiß ich Morgen mehr.
Am 05.03.21 „in Nürnberg“ abgeholt: e-Niro Spirit yachtblau mit 3-Phasen-Lader und LederPlus-Paket :thumb:

Re: Elektrisches System prüfen

Ektus
  • Beiträge: 564
  • Registriert: Sa 12. Jan 2019, 14:39
  • Wohnort: Oberfranken
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 206 Mal
read
Wüste Spekulation, aber dem Photo nach: Neubaugebiet, Garage gespart, Marderschaden?
e-Niro Spirit 64kWh seit 03.01.2020

Re: Elektrisches System prüfen

USER_AVATAR
read
Mein Beileid :-(

Pardon etwas OT..... aber das Blau sieht ja supergeil aus .... viel besser als im Katalog :-)

Hoffentlich finden die WIRKLICH was, nicht das es ein dauerhaft unzuverlässiges Auto wird / bleibt :-(

Grüße
i3 Harman8V

Re: Elektrisches System prüfen

Sammy9578
  • Beiträge: 189
  • Registriert: Do 16. Mär 2017, 07:01
  • Wohnort: Wesel - NRW
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Genau das gleiche hatten wir bei unserem eNiro bei 6500km auch.
Der Wagen war dann Sage und schreibe 5 Wochen in der Werkstatt. Es war ein defektes Motor- und Antriebssteuergerät. Bei mir dauerte es so lange, da KIA das neue Steuergerät aus der Fahrzeugproduktion abzwacken musste und aus Südkorea hier hin schicken musste. Die Lieferung dauerte dann vier Wochen.

Hoffentlich geht es jetzt schneller und solche Teile sind in der Nähe verfügbar. Natürlich nur falls es das ist.

An die KIA Assistance habe ich mich nicht gewandt, da die sehr beschnitten sind in der Leistung im Pannenfall. Ich bin bis jetzt immer gut direkt mit dem ADAC gefahren. Hatte ich in diesem Fall auch gemacht.
KIA eNiro 64 kWh Spirit,Leder,3P-Lader, Graphit metallic. Durchschnittsverbrauch: Bild

Re: Elektrisches System prüfen

MatscheM
  • Beiträge: 6
  • Registriert: So 11. Apr 2021, 11:02
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hi, gibts schon Erkenntnisse?

Re: Elektrisches System prüfen

USER_AVATAR
read
Ohne nachzuschauen, glaube ich bietet VW nur 3 Tage einen Leihwagen, oder irre ich? Und der ADAC 7 Tage?
Ich glaub dei 6 Tage von Kia sind relativ zu anderen Herstellern schon OK, oder sind andere besser?
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Niro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag