Fahrwerk "sportlicher" machen?

Fahrwerk "sportlicher" machen?

USER_AVATAR
  • Argobas
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Do 10. Jan 2019, 09:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Nachdem wir jetzt knapp einen Monat unseren eNiro haben und dementsprechend schon etwas rumgefahren sind stört uns eigentlich nur Eines: das weiche Fahrwerk. Hat irgendwer schon einen eNiro weniger wankanfällig und etwas straffer gemacht?
Anzeige

Re: Fahrwerk "sportlicher" machen?

Niro4U
  • Beiträge: 209
  • Registriert: Mi 2. Okt 2019, 12:12
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Fahr mal ne Weile damit. Ich habe das Gefühl dass es jetzt nach den ersten 15 TSD Kilometern deutlich straffer geworden ist.

Zu Beginn hatte ich den gleichen Eindruck wie du, aktuell bin ich allerdings froh dass es nicht noch härter ist.

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk

Re: Fahrwerk "sportlicher" machen?

USER_AVATAR
  • Argobas
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Do 10. Jan 2019, 09:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Danke für deine Einschätzung, aber hast du dafür eine technische Erklärung, oder hast du dich einfach daran gewöhnt?

Re: Fahrwerk "sportlicher" machen?

Niro4U
  • Beiträge: 209
  • Registriert: Mi 2. Okt 2019, 12:12
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Wahrscheinlich Gewohnheit, aber ich verspüre definitiv nicht mehr den Drang nach mehr Straffheit.

Das viel mir zum ersten Mal nach ca. 7-8 Wochen bewusst auf. Habe das Fahrzeug seit dem April.

Tatsächlich gehe ich mit dem Fahrzeug jetzt genauso in die Kurven wie zuvor mit meinem 230 PS Kombi. Die ersten Wochen hatte ich da eher Schiss wegen dem "gefühlt" mehr wanken.

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk

Re: Fahrwerk "sportlicher" machen?

Desaster
  • Beiträge: 186
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 21:50
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Die überwiegende Mehrheit der bisherigen "Testfahrer" u.a. in YouTube hat dem e-Niro ein eher straffes Fahrwerk attestiert, weshalb mich das nun wundert, das es zu weich sein soll....?!

Re: Fahrwerk "sportlicher" machen?

Niro4U
  • Beiträge: 209
  • Registriert: Mi 2. Okt 2019, 12:12
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Richtig, es ist eigentlich auch nicht weich. Sicher hatte mich zu Beginn auch die deutlich höhere Sitzposition verunsichert.

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk

Re: Fahrwerk "sportlicher" machen?

USER_AVATAR
read
Mich wundert die Aussage auch gerade sehr, weil gerade in diesem Video https://youtu.be/2_L_coRDGjo suggeriert wird das das Fahrwerk eher zu hart wäre, was mir schon sorgen bereitet.
Aber Fahrwerk ist ja auch ein Sache des Geschmacks.
Kia e-Niro - 64 Kwh - Vision - Weiß + LED Paket , 11 KW Lader und Plus Paket.

Opel Ampera e Ultimate 02/2020

Nissan Leaf Tekna, weiß, 02/2014, steht zum Verkauf

Re: Fahrwerk "sportlicher" machen?

USER_AVATAR
  • Argobas
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Do 10. Jan 2019, 09:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Da scheinbar manche hier ihr Traumauto angegriffen fühlen: Fahrwerke sind Geschmackssache. Meine Frau und ich haben gerne "direkten Kontakt" zur Straße. Da fehlt dem eNiro was. Wir hatten bzw. haben noch einen Skoda Yeti (auch hohe Sitzposition), davor Mini Cooper. Beide Autos haben das.

Ich schätze sehr, dass der eNiro Bodenunebenheiten besser schluckt als unsere Autos davor. Allerdings schauckelt er sich da manchmal auf. Ich verweise hier auf folgenden Test (Stichwort Wanken).

Wir lieben den eNiro und geben ihn (erstmal) nicht mehr her, aber falls wir uns nicht dran gewöhnen wird wohl was am Fahrwerk gemacht.
Zuletzt geändert von Argobas am Mo 10. Aug 2020, 18:09, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Fahrwerk "sportlicher" machen?

Desaster
  • Beiträge: 186
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 21:50
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Na ja, ein ehemaliger Ralleyfahrer bemerkt alles an einem Fahrzeug, was von einem Brettharten Ralley-Fahrzeug abweicht. Von daher ist das wohl eher eine Auszeichnung für den e-Niro wenn er sagt, das dieses "Wanken" zwar bemerkbar, aber keineswegs als nervös zu bezeichnen ist.

Re: Fahrwerk "sportlicher" machen?

USER_AVATAR
  • Argobas
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Do 10. Jan 2019, 09:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Schon einen gefahren? Ich wiederhole mich, für uns ist er etwas weich. Andere können ja andere Fahrwerksabstimmungen bevorzugen. Eventuell gewöhnen wir uns ja auch daran.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Niro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag