e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

daxfuture
  • Beiträge: 8
  • Registriert: So 29. Mär 2020, 00:07
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
hallo zusammen,

ich habe mir meinen e-Niro am 28.02.2020 bestellt, Lieferzeit schnellstmöglich ! Es ist ein Neufahrzeug aus dem vorbestellten Kontingent des Händler in 64 KW Spirit in Graphit Metallic mit P4 und P6. Lieferzeit offiziell schnellstmöglich im Vertrag! laut Aussage ca. Ende Q2 Anfang Q3 ( mal die Daumen drücke ). Anzahlung musste ich 5000€ !

Lade Infrastruktur PV ist bestellt mit 200 % des aktuellen Hausstromverbrauches …. hoffe das wird reichen aber mehr war auf meinem Dach nicht Möglich. Dazu habe ich eine Heidelberger Wallbox gekauft

Zu meiner Person, ich bin 52 Jahre alt und wohne in Steenderen ( NL ) ca. 40 km von Emmerich am Rhein entfernt

LG an alle und bleibt gesund
Anzeige

Re: e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

USER_AVATAR
read
Seit wann muß man bei einer Neuwagenbestellung eine Anzahlung leisten?
Mußte ich nicht und soweit ich weiß ist das absolut unüblich, insofern klingt es verdächtig, erst recht jetzt in Corona Zeiten wo so mancher Händler an Geldnot leidet und möglicherweise Pleite gehen wird.
Ich wünsche dir natürlich sehr das dein Händler nicht Pleite geht und du deinen Wagen bekommst aber so eine Anzahlung wäre für mich ein absolutes No-Go gewesen.

Re: e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

daxfuture
  • Beiträge: 8
  • Registriert: So 29. Mär 2020, 00:07
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Guten morgen

inzwischen ist mir auch ein wenig mulmig in den aktuellen Zeiten von Corona

LG

Re: e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

USER_AVATAR
  • dermichel
  • Beiträge: 217
  • Registriert: Do 17. Jan 2019, 20:46
  • Wohnort: Sauerland
  • Hat sich bedankt: 294 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
Von mir erstmal ein herzliches Willkommen und ein Daumendrücken, dass du deinen Niro auch tatsächlich schnellstmöglich bekommst.

Mach dir nichts draus, dass du erstmal ohne freundliches Hallo sondern mit einem Anschiss empfangen wirst. Hier im eNiro Bereich ist die Freundlichkeit leider etwas verloren gegangen durch die miese Informationspolitik und die Lieferzeitverschleppung von Kia. Dazu lässt dieser unsägliche Virus leider einige Leute ihre gute Kinderstube vergessen.

So, das musste mal raus und jetzt würde ich auch sagen, dass es schon ungewöhnlich ist beim Autokauf eine Anzahlung zu leisten. Womit begründet der Händler das?
KIA e-Niro, Spirit, 64kWh seit April 2020 (Nach nur 15 Monaten Wartezeit) :roll:

Re: e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

daxfuture
  • Beiträge: 8
  • Registriert: So 29. Mär 2020, 00:07
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Guten morgen,

begründet hat der Händler es gar nicht. Ich kann nur spekulieren das es ggf. daran lag das ich Ihm einen Internetpreis, auf den er eingehen soll wenn er eine Bestellung will vor die Nase gelegt habe. Als ich die Bestellung aufgegeben habe, war die Corona Kriese noch nicht akut. Jetzt ist alles anders und man hat viel Zuviel Zeit. Aber wir haben hier auch was gemeinsames, zumindest teilen viele hier das gleiche Leid ...warten auf den e-Niro und da viele im Krisenmodus sind BleinWirZuhause und haben hier doch wenigstens ein Forum wo wir uns austauschen können.

LG und bleibt gesund

Re: e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

kokosnussrasierer
  • Beiträge: 355
  • Registriert: Di 29. Jan 2019, 23:20
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 180 Mal
read
daxfuture hat geschrieben: hallo zusammen,

ich habe mir meinen e-Niro am 28.02.2020 bestellt, Lieferzeit schnellstmöglich ! Es ist ein Neufahrzeug aus dem vorbestellten Kontingent des Händler in 64 KW Spirit in Graphit Metallic mit P4 und P6.
Moin. Da drück ich dir mal die Daumen, dass es noch in Q3 klappt. Und du nicht die leidvollen Erfahrungen der meisten hier mit nichtssagenden Vertröstungen seitens Kia teilen musst.

Wenn ich das richtig lese, hast du keinen festen Liefertermin im Vertrag? Das würde ich unbedingt nachtragen lassen an deiner Stelle. Am besten verbindlich, mindestens aber einen unverbindlichen Termin. Dann hast du wenigstens die Möglichkeit, nach Ablauf einer Frist bei Nichtlieferung ohne Probleme zu stornieren. Nur mal so als Tipp.

Die Anzahlung halte ich auch für unseriös. Da unüblich und auch nicht nötig. Vor allem in der Höhe.
E-Niro Vision SnowWhite 64kWh, bestellt 15.01.2019, zugelassen und abgeholt 06.07.2020 endlich!! :hurra: Nächstes Projekt: Kofferraum umbauen 8-)

Re: e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

ComputerEgo
  • Beiträge: 288
  • Registriert: Mi 14. Nov 2018, 15:20
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Willkommen daxfuture!
Vielleicht habt ihr es überlesen, daxfuture lebt in den Niederlanden. Da gab es ja letztes Jahr auch deutlich weniger Probleme mit der Lieferung als in Deutschland, wenn man sich die Zulassungsstatistik so anschaut, was wohl an anstehenden gesetzlichen Veränderungen 2020 in den Niederlanden lag.
Ich kenne die Gepflogenheiten zwecks Anzahlungen beim Autokauf in den Niederlanden nicht und würde mir da kein Urteil erlauben wollen.
Richtig ist, das es in Deutschland ungewöhnlich ist.
KIA e-Niro 64 kWh, Spirit, Graphit Metallic, Innenraum Schwarz und Lederpaket ab 9/2019

Re: e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

daxfuture
  • Beiträge: 8
  • Registriert: So 29. Mär 2020, 00:07
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hallo zusammen,

es ist richtig das ich in den Niederlanden bin. Aber ich bin deutscher und in Deutschland ist meine Meldeadresse.. Gekauft wurde das Fahrzeug in Deutschland. Ich habe heute morgen nachdem ich den Bericht auf N-TV gelesen habe das Autohaus angeschrieben und folgende Rückmeldung bekommen:

Hallo Herr xxxx

Ich kann Sie beruhigen wir sind auch weiterhin für unsere Kunden da und eine Insolvenz ist nicht in Sicht.
Wenn alles gut geht die Lieferketten nicht unterbrochen werden was im Moment keiner Voraussagen kann werden wir Ihren Niro EV im Mai ausliefern können
Grüsse aus xxxxx

Meinen Namen und den Ort durch xxxx ersetzt

LG

Re: e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

Ronny89
  • Beiträge: 293
  • Registriert: Sa 1. Feb 2020, 13:43
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Mai ist doch top :)

Re: e-Niro bestellt ( Uservorstellung )

USER_AVATAR
read
Erstmal ein Hallo hier im Forum,

Ich wäre aber auch etwas Vorsichtiger hier mit der Aussage vom Autohaus.
Was genau hätten die den Schreiben sollen? Ja, wir sind gefährdet?
Für ein Deutsches Autohaus sehr ungewöhnlich.

Auch die Höhe erscheint mir etwas Suspekt.

Frage doch mal den genauen Grund und Höhe an für diese Anzahlung.
Drück Dir aber beide Daumen.

Gruss
64er eNiro + 28er Ioniq = 100% Elektrisch
eNiro Spirit , ABT, 3P :prost: 04/20 Zugelassen, Ende einer Odyssee
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Niro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag