Winterbereifung e-Niro

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Winterbereifung e-Niro

Niroianer
  • Beiträge: 592
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
  • Wohnort: Raum Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 187 Mal
read
Das klingt doch nach einem vernünftigen Preis. Kannst du die Teilenummer in Erfahrung bringen?
Anzeige

Allwetterreifen für den E-Niro

Express77
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Fr 9. Aug 2019, 06:42
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo gibt es schon E-Niro Fahrer die Allwetterreifen drauf haben?
Fahre jetzt auch ein Kia e Niro 2020er

Re: Allwetterreifen für den E-Niro

ComputerEgo
  • Beiträge: 309
  • Registriert: Mi 14. Nov 2018, 15:20
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Express77 hat geschrieben: Hallo gibt es schon E-Niro Fahrer die Allwetterreifen drauf haben?
Noch nicht, aber Ende Oktober werde ich mich damit beschäftigen. Grob denke ich über den Continental AllSeasonContact nach.
KIA e-Niro 64 kWh, Spirit, Graphit Metallic, Innenraum Schwarz und Lederpaket ab 9/2019

Re: Winterbereifung e-Niro

chozen
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Di 30. Jul 2019, 17:44
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hier mal ein Link zu einem Test von Ganzjahresreifen.
https://www.autobild.de/artikel/ganzjah ... 54871.html

Ich schwanke noch zwischen Platz 1(Vredestein Quatrac 5) und 3(Continental AllSeasonContact).

Re: Winterbereifung e-Niro

Overtacted
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Sa 13. Apr 2019, 23:52
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Moin moin,

Laut COC ist nur eine Felgen-Reifen Kombination erlaubt: 7,0J x 17" ET50 mit Bereifung 215/55 94W.

Alles andere bräuchte demnach Einzelabnahme.

Edit: denke/hoffe, dass die Belastungs- und Geschwindigkeitsangaben Minima sind.

Gruß
René

Re: Winterbereifung e-Niro

ComputerEgo
  • Beiträge: 309
  • Registriert: Mi 14. Nov 2018, 15:20
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Höhere Geschwindigkeit und Tragfähigkeit ist immer möglich
KIA e-Niro 64 kWh, Spirit, Graphit Metallic, Innenraum Schwarz und Lederpaket ab 9/2019

Re: Winterbereifung e-Niro

AndreasJ
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 20:31
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Ich bin mir nicht ob dies bereits diskutiert worden ist. Aber ich hätte ein riesen Interesse an sehr guten aerodynamischen Felgen und Winterreifen die Rollwiderstandsoptimiert sind. Nun gib es die original aber werden schlicht weg zu teuer sein, glaube ich. Hat da jemand eine Idee was man da nehmen kann und welchen Reifenfabrikat. Ich glaube nämlich, dass dies dann nicht so viel Reichweite im Winterkosten wird, da ich auch gute 300-400 Km schon angewiesen bin.
BMW i3 60 mit Rex 2015 - 2017
Toyota Auris Hybrid 2017 - 2018
Mitsubishi Outlander PHEV seit 2019
KIA E-Niro 64 Spirit seit 2020

Re: Winterbereifung e-Niro

USER_AVATAR
read
Na dann lies diesen Thread einfach mal von vorne durch... 😉
Seit Juni 2019: Kia e-Niro Vision 64kWh in plutobraunmetallic

Re: Winterbereifung e-Niro

elviajero
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Do 23. Nov 2017, 19:17
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Hallo!
Hab heute von KIA das folgende Angebot bekommen:
Unbenannt.JPG
Und:
Unbenannt2.JPG
KIA e-Niro :-)

Re: Winterbereifung e-Niro

USER_AVATAR
read
Kannst du das bitte auch hier ausführen, was dir konkret angeboten wurde?

Ich kann anhand der Bilder leider nichts erkennen.

Da ja evtl. im Februar der ein oder andere Januar 2018 Besteller beliefert wird, könnte die Geschichte mit den Winterreifen interessant werden.
Auf der Suche nach einem Elektroauto
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Niro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag