Kalte Batterie laden

Re: Kalte Batterie laden

Pfennigfuchser
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Mo 26. Jul 2021, 21:48
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
Du kannst mich natürlich gerne immer wieder in diese Ecke zu stellen versuchen, nur was bringts Dir? Du verstehst mich vielleicht falsch: Ich liebe diese Karre und will sie einfach besser verstehen - abseits von Fanboygejubel.
Ich sage nicht das sie "die besten" sind
genau: Du nicht, aber du hast dich einfach dazwischen gedrängelt ;-)
Dir ist die Pointe entgangen: Der Autohersteller bringt "zufällig" einen Wagen am Markt, wo die Leistung exakt der "Garantiespezifikation" vom BMS Lieferanten entspricht?
Und warum sollte Fiat das nicht genau so machen? Ich sehe das nur zusätzlich in dem Kontext, dass Fiat bei DC-only-charging die maximale Ladeleistung in Richtung 1C drosselt...

Gruß
Anzeige

Re: Kalte Batterie laden

x12r13
  • Beiträge: 239
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 09:38
  • Hat sich bedankt: 71 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
Im Mini Cooper SE sind z.b. 75 kW Nennleistung verbaut, bei einem 33 kWh Akku. (CATL Zellen)

Dh. bei "sportlicher Fahrweise" liegt man im Betrieb "über 2C". Mal schauen wie lange dort fie Akkus halten.

Da gefällt mir der Fiat/Samsung Zugang viel besser.

Re: Kalte Batterie laden

Pfennigfuchser
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Mo 26. Jul 2021, 21:48
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
Mini-Fahrer sind teure Schäden gewohnt...
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag