Reichweite

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Reichweite

Celestar
  • Beiträge: 189
  • Registriert: Mi 22. Aug 2018, 16:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Ich kanns nur von meinem i3S 94Ah erzählen, die WLTP Reichweite (235km) ist im Sommer fahrbar, im Winter kaum. Ich kann ihn bei auf der Autobahn im Winter auch nach 130km leer fahren (130 GPS-km/h).
WLTP ist halt ein großer Mist (wenn auch nicht so schlimm wie NEDC), die EPA hat bessere Daten. BMW z.B. gibt auch eine "praxisnahe Reichweite" an, vielleicht sollten das die anderen Hersteller auch machen.

Celestar
Anzeige

Re: Reichweite

DolceVita500
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Fr 1. Jan 2021, 18:01
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Bloch erklärt auch mal was ganz gut

https://youtu.be/-8zkg2jAXHQ

Und da wir keine Wärmepumpe haben, bleibt die Hoffnung auf wärmere Temperaturen

Re: Reichweite

USER_AVATAR
  • TY12
  • Beiträge: 675
  • Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:57
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
blackluna hat geschrieben: Als blauäugig würde ich mich jetzt nicht unbedingt einstufen.
Andererseits klar, habe ich die angegebenen Verbrauchsdaten /Reichweite nicht über andere Quellen überprüft. ... Diese Denkweise ist mir dann zu naiv und ein wenig zu simpel gedacht, sorry.
Eine gewissen Blauäugigkeit paart sich bei Dir auch mit einer gewissen Lernresistenz. Es haben schon eine Menge Post gespiegelt, dass Deine Erwartungen nicht realistisch sind und die Reichweite absolut im grünen Bereich ist. Hättest Du einen ID.3 gekauft würde ich sagen, es ist ein Bug. Die kommen im WInter auf der Kurzstrecke statt WLTP 420 km nur auf 150 - 180 km mit 58 kWh Akku!!
Du hast im Grunde zwei Möglichkeiten:
a) Dich mit dem Auto anfreunden und E-Mobilität genießen oder
b) Den Verbrauch des Fiat im Rahmen einer narzistischen Kränkung als Affront verstehen. Fiat verklagen, das Auto verkaufen und die E-Mobilität als Fake entlarven.
Gruß TY12
Roller e-max, Twizy, Smart ED, G190 bis 09/17, G300 seit 05/2018, e-UP2 seit 04/2020

Re: Reichweite

blackluna
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Di 22. Dez 2020, 08:05
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Aber sonst geht es dir gut?

Re: Reichweite

Murmi
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Mo 28. Sep 2020, 11:10
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Warum hacken hier eigentlich alle auf blackluna rum? Ich bin ehrlich gesagt auch enttäuscht von der Reichweite. 320 km wurden angekündigt. Für mich dachte ich, gut, zieh ich mal 20 % ab, dann kommt man wohl in einen realen Bereich, sprich 260 bis 270 km.

Und nun? Anzeige 260 km Reichweite wenn Luigi voll geladen ist, gefahren bin ich am Montag rund 110 km, zuhause zeigte die Anzeige 59 km und 35 % Restreichweite. Dass dies weit weg von den 320 km - oder meinetwegen auch noch von den 260 km - ist, ist doch offensichtlich. Und wäre ich einen Teil der Strecke nicht noch im Sherpa Modus ohne Heizung gefahren, hätte ich tatsächlich die viel diskutierte Reichweitenangst gekriegt. Einen Schnelllader gibts auf der Strecke weit und breit nämlich nicht.

Wohlgemerkt: Die 59 km hätten eine effektive Reichweite von unter 30 km ergeben.

Re: Reichweite

Sheldor
  • Beiträge: 195
  • Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Also von den 299km WLTP für das LaPrima Cabrio, die ich da in Erinnerung habe, ist man tatsächlich deutlich entfernt.
Da spielt natürlich maßgeblich der Winter mit rein - ohne Wärmepumpe und ohne Vorklimatisierung! Das wird im Frühling sicher schon deutlich besser aussehen. Das ist bei meinem i3 auch ähnlich.
Der Anzeige bzgl. (Rest-)Reichweite kann man sicher auch nur bedingt trauen. Meist bin ich mit dem i3 deutlich weiter gekommen, als mir der Wagen prognostiziert hatte.

Evtl. wird die Effizienz auch noch softwareseitig etwas optimiert, aber da ist meine Hoffnung geringer bei Fiat (oder auch jedem anderen althergebrachten ICE-Hersteller). Da traue ich einem reinem BEV-Hersteller (Tesla o.ä.) einfach mehr zu.

Letztlich ist der 500e sogar noch mehr (primär) ein Stadt-/Landstr.-Auto als der i3, aber das habe ich auch so erwartet.
Das war aus meiner Sicht bei unseren beiden 500c vorher auch so.

Das Fahren mit dem Kleinen und die Qualitätsanmutung an sich finde ich (und meine Frau als Hauptnutzerin) top! Mal die Software-Bugs außer Acht gelassen...
Tesla Model 3 LR AWD ab 03/21
Fiat La Prima Cabrio "Opening Edition" seit 12/20
9.2 kw PVA und openWB

Re: Reichweite

USER_AVATAR
  • TY12
  • Beiträge: 675
  • Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:57
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
Explizit für die Verbrennerumsteiger, die mit der Reichweite des Fiat hadern:
ihr habt ein BEV mit einem Akku von 38 kWh gekauft. WLTP 320 km würde bedeuten, dass er 120 Wh/km verbraucht. Das ist nur bei 20° und ca. 80 km/h zu schaffen. Im Winter mit Akkuheizung und ohne Wärmepumpe sind 200 Wh/km völlig ok (merhr geht problemlos, weniger eher schwierig). Macht 38 kWh//20 kWh/100 km = 190 km.
Realistisch betrachtet ist das ein Mehrverbrauch von 5 - 6 kWh/100km. In Diesel umgerechnet ein Wintermehrverbrauch von ca. 0,6 Liter.
Hätte man beim Verbrenner fast nicht wahrgenommen!
Wenn im Tank aber umgerechnet nur 3,8 Liter drin sind, macht sich das halt stärker bemerkbar!
Gruß TY12
Roller e-max, Twizy, Smart ED, G190 bis 09/17, G300 seit 05/2018, e-UP2 seit 04/2020

Re: Reichweite

USER_AVATAR
  • Josh
  • Beiträge: 325
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 17:15
  • Wohnort: Bamberger Umland
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 273 Mal
read
Ciao Fiatisti,

wir sind ja auch mit der Premiere "La Prima" unterwegs - nicht nur für Fiat, sondern auch für uns "La Prima", erstmals elektrisch unterwegs und vorher bis hin zum Wankelmotor alle Spielarten des Verbrenners genutzt.

Unsere Erwartungen sind erfüllt. Mal sehen, wie es sich dann bei steigenden Temperaturen jenseits des geöffneten Verdecks macht. Und es ist auch für uns eine Um- und Eingewöhnung, blackluna. Ja, da standen 320 km WLTP, die im Kaufvertrag vom 09.07.20 schon explizit auf 308 km reduziert waren, um dann kurz darauf auf der Homepage auf 299 km zu schrumpfen. Naja ... :roll:

Ich bin absolut bei Dir, wenn Du Dich über die Diskrepanz von Prospektwerten und Realität ärgerst, zumal diese Prospektwerte für Dich wohl entscheidend dafür waren, statt Verbrenner für viel Geld ein E-Auto zu kaufen.

Wir versuchen uns jetzt an Reichweitengrenzen heranzutasten, laden aber auch bei Gelegenheiten, z.B. Bummel durch Bamberg und Luigi parkt an einer Ladesäule, die innerstädtisch aber nur Wechselstrom offeriert (Standard), also mehr als 11 kW pro Stunde geht nicht. Doch wenn jetzt meine Frau dabei ist, was sie glücklicherweise häufiger tut, dauert der (Einkaufs-) Bummel NATÜRLICH länger, manchmal viel länger :lol: und selbst an einer Wechselstrom-Ladestation ist Luigi nennenswert aufgeladen. Pluspunkt zum Verbrenner - weil Standzeit sinnvoll genutzt.

Und wir fahren tatsächlich auch Strecke und werden das im Frühjahr/Sommer ausbauen (sofern wir uns wieder weitgehend frei bewegen dürfen). Das geht bis hin zu Wochenendausflügen nach Berln oder Hamburg. Durch die wirklich zackigen Ladezeiten von +/- 30 Minuten von fast leer auf fast voll, ist das kein Ding.

Probiere das ein bisschen aus und spätestens, wenn es wärmer wird, Du das Dach öffnen kannst, wird Dein glückliches Lächlen die Haken überstrahlen. Wetten?

Saluti e buon fine settimana a te

Josh 8-)
Delta MA nero eclissi 08/12 - Giulietta MA rosso alfa 03/14 - Coupé Fiat 16 VT giallo ginestra 06/94 - Luigi La Prima C azzurro celeste 12/20

PV 16,6 kWp - Speicher 9,8 kWh - Wallbox SiS Pro Control

Re: Reichweite

go_motormagazin
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Mi 16. Dez 2020, 15:12
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
In diesem Video werden auch die unterschiedlichen Fahrmodi in Bezug auf die Reichweite gut erklärt. https://www.youtube.com/watch?v=cANp8EYuRVk

Re: Reichweite

USER_AVATAR
read
Die Fahrmodi sind nicht das Problem und auch nicht die Lösung. Wie schon mehrfach geschrieben, es ist ganz einfach Winter.

@go_motormagazin Das verlinkte Video befindet sich auch im Thread "Fiat 500 2020 - komplette Modellpalette"

@Josch Ich habe versucht mir bildlich vorzustellen, wie aktuell ein Bummel in Bamberg aussehen mag. :roll:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag