Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

USER_AVATAR
read
Steht das Auto immer noch auf READY und soll bis Montag durchlaufen :roll: ?
Gruß Matthias
seit 21.05.21- FIAT500e Icon Ocean green mit Vollaustattung, Wallbox Juice Easy1 mit Juice Booster 2
Anzeige

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Stereo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 30. Jul 2021, 18:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
So sieht es leider aus. Eine andere Möglichkeit scheint es vor Montag nicht zu geben.

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

USER_AVATAR
read
Könntest vielleicht mal den Haken vom Keyless Go im U-Connect entfernen und dann den normalen Schlüssel im Auto deponieren.Vielleicht auch mal ohne Fuß auf Bremse das ausschalten versuchen.
Gruß Matthias
seit 21.05.21- FIAT500e Icon Ocean green mit Vollaustattung, Wallbox Juice Easy1 mit Juice Booster 2

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

USER_AVATAR
  • Sanherib
  • Beiträge: 338
  • Registriert: Sa 10. Jul 2021, 12:43
  • Wohnort: Bodensee
  • Hat sich bedankt: 95 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
Ich vermute eher ein Problem der Steuergeräte. Da läuft ein Prozess der auf ein Signal vom Key reagiert in der OLU nicht mehr einwandfrei.
Bitte führe einen Neustart der Steuergeräte (OLU Einheit) wie folgt durch:
1) Bremse gedrückt halten
2) Start/Stop Schalter gedrückt halten bis ein zusätzlicher Menüpunkt im Fahrerdisplay erscheint
3) Reset bzw. Auto abschalten auswählen.
Fiat 500e Icon Limousine in Schwarz (Sep. 2021), Vollausstattung mit Schiebedach, 17“ LM

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

BOP
  • Beiträge: 842
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 168 Mal
  • Danke erhalten: 320 Mal
read
Wenn Sanheribs Tipp nicht greift, mir kommt da noch der Steuerkreis für die Hochvoltbatterie in den Kopf. Es gibt im Motorraum, aber auch im Kofferraum, unter der linken seitlichen Abdeckung, etwas weiter oben, einen Stecker, den man ziehen kann. Damit wird die HV Batterie abgeschaltet. Das macht die Werkstatt so bei Wartungsarbeiten, aber auch die Feuerwehr im Notfall (wobei die das Kabel wohl eher durchschneiden).
Das, verbunden mit dem Abziehen des Massekabels von der 12V Batterie, sollte auf jeden Fall das Auto tot legen.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Stereo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 30. Jul 2021, 18:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Buhli hat geschrieben: Könntest vielleicht mal den Haken vom Keyless Go im U-Connect entfernen und dann den normalen Schlüssel im Auto deponieren.Vielleicht auch mal ohne Fuß auf Bremse das ausschalten versuchen.
Gruß Matthias
Probiert. Leider ohne Erfolg. Danke.

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Stereo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 30. Jul 2021, 18:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Sanherib hat geschrieben: Ich vermute eher ein Problem der Steuergeräte. Da läuft ein Prozess der auf ein Signal vom Key reagiert in der OLU nicht mehr einwandfrei.
Bitte führe einen Neustart der Steuergeräte (OLU Einheit) wie folgt durch:
1) Bremse gedrückt halten
2) Start/Stop Schalter gedrückt halten bis ein zusätzlicher Menüpunkt im Fahrerdisplay erscheint
3) Reset bzw. Auto abschalten auswählen.
Das klingt nach einem guten Tipp. Muss ich gleich mal ausprobieren. Mit dem ADAC haben wir zwar den Punkt "Werkseinstellungen" im Uconnect gefunden, der bezog sich aber seiner Meinung nach nur auf das "Radio/Entertainmentsystem". Im Fahrerdisplay hat natürlich keiner von uns geschaut.

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

USER_AVATAR
  • autarc
  • Beiträge: 471
  • Registriert: Mi 30. Mär 2016, 09:45
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 207 Mal
read
Die Aussage des ADAC wahr falsch, wenn 12V tot oder abgeklemmt geht gar nichts mehr ( bei keinem E-Auto )

wurde die Batterie am Minuspol ( D ) wirklich richtig manuell abgeklemmt ?

Fiat Anleitung

Bevor die elektrische Versorgung zur 12V-Batterie unterbrochen wird, immer mindestens 2 Minuten warten,
bevor die Startvorrichtung auf STOP gebracht und die Tür auf der Fahrerseite geschlossen wird.
Wenn die Stromversorgung das nächste Mal wieder an die Batterie angeschlossen wird, auf dem Fahrersitz
Platz nehmen, die Fahrertür schließen, die Startvorrichtung auf ENGINE und dann wieder auf STOP stellen,
dann wieder auf ENGINE.


Batterie am Minuspol ( D ) abklemmen, 2 min warten.

Nach einem Abklemmen der 12-VBatterie muss die Lenkung initialisiert werden, was durch das Aufleuchten
der Kontrollleuchte auf der Instrumententafel angezeigt wird. Dazu genügt es, das Lenkrad langsam von
einem Anschlag zum anderen zudrehen, oder einfach etwa 100 Meter geradeaus zu fahren.

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Stereo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 30. Jul 2021, 18:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
BOP hat geschrieben: Wenn Sanheribs Tipp nicht greift, mir kommt da noch der Steuerkreis für die Hochvoltbatterie in den Kopf. Es gibt im Motorraum, aber auch im Kofferraum, unter der linken seitlichen Abdeckung, etwas weiter oben, einen Stecker, den man ziehen kann. Damit wird die HV Batterie abgeschaltet. Das macht die Werkstatt so bei Wartungsarbeiten, aber auch die Feuerwehr im Notfall (wobei die das Kabel wohl eher durchschneiden).
Das, verbunden mit dem Abziehen des Massekabels von der 12V Batterie, sollte auf jeden Fall das Auto tot legen.
Der Tipp von @Sanherib hat nichts gebracht. Ich habe dann mal deinen Tipp genutzt. Die gute Nachricht: Der Wagen war komplett tot. Alles wieder abgeklemmt und er startete. Und: Er lässt sich sogar wieder abschalten. ABER: Nun bekomme ich diverse Warnmeldungen. Es sind so gut wie alle Assistenzsysteme nicht aktiv. AEB, Hill Hold, High Beam Control, Traffic Sign Recognition, Reifendruck, Attention Assist. Alles ist nicht verfügbar oder soll ich kontrollieren lassen.

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

USER_AVATAR
read
Fahr mal vorsichtig eine Runde. Evtl. gehen die Fehlermeldungen dann weg.
Und ich würde trotzdem noch in die Werkstatt fahren und es dort überprüfen lassen. Du hast ja noch Garantie, oder?
MG5 Luxury Standard Range und Trinity Uranus R 2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 Elektro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag