Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Stereo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 30. Jul 2021, 18:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hallo Forum,

seit vorhin ein rätselhaftes Phänomen: Wagen gefahren und am Ziel angekommen lässt sich der Wagen nicht abschalten. Es erscheint immer die Meldung "Schlüssel befindet sich nicht im Fahrzeug" sowie nach einer Weile bzw. wenn man Start/Stop lange gedrückt hält "Bitte Keyless-Go überprüfen".

Der Wagen lässt sich öffnen, verriegeln (jedoch ohne optisches Signal durch die Blinker) und man hört auch kein akustisches Geräusch (oder gibt es das nicht und ich bilde mir das nur ein?) und die Heckklappe lässt sich ebenfalls öffnen. Der Schlüssel wird also erkannt und die Batterie kann nicht leer sein. Mit dem Ersatzschlüssel (der kleine rechteckige) das gleiche Problem.

Als ich keine Idee mehr hatte, habe ich den ADAC gerufen. Er war auch nett, bemüht und hat mit der Hotline und Kollegen telefoniert. Auch sie hatten keine Lösung. Sowas hat dort noch nie jemand erlebt. Was alle wundert: Sollte der Schlüssel nicht im Wagen sein oder nicht erkannt werden, dann dürfte man den Wagen doch gar nicht erst fahren können. Das tut er aber problemlos.

Er steht jetzt also an der Straße Abblendlicht und Rückleuchten an und muss dort stehen, bis ich am Montag zu Fiat fahren kann. Oder habt ihr noch eine Idee? Öffnet jetzt jemand gewaltsam die Tür, könnte er rein theoretisch einfach abfahren.
Zuletzt geändert von Stereo am Sa 4. Mär 2023, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

USER_AVATAR
read
Mein erster gedanke ist:
12 V Batterie abklemmen
10 min warten
12 V Batterie wieder anklemmen.

Damit werden alle Steuergeräte neu gestartet.
Evtl. funktioniert er dann wieder normal.
MG5 Luxury Standard Range und Trinity Uranus R 2020

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Singing-Bard
read
@Stereo
In der Mittelkonsole ist ja die Schlüsselablage für den Schlüssel ohne Funkverbindung.
Hast Du versucht den / die Schlüssel einmal in die Ablage zu legen und dann den Wagen "herunter zufahren"?

Hast Du versucht den Wagen über die App auf und zu zu sperren?

Ich würde auf jeden Fall den Notschlüssel griffbereit halten, da die 12 V Batterie ziemlich sicher nach einer Zeit schlapp macht und der Wagen sich dann nicht mehr öffnen lässt.

Wenn es meiner wäre, würde ich mit einem 10er Schlüssel die 12 V Batterie einmal für 1 Minute abklemmen.

Wenn danach das Verhalten gleich ist, würde ich die 12 V Batterie abgeklemmt lassen.

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Stereo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 30. Jul 2021, 18:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
12 V abklemmen: Die Idee hatte der ADAC auch. Laut seiner Aussage greift dann die Hochvoltbatterie ein. Ich meine, dass er sie abgeklemmt hatte. Ohne Erfolg.

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Stereo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 30. Jul 2021, 18:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Singing-Bard hat geschrieben: @Stereo
In der Mittelkonsole ist ja die Schlüsselablage für den Schlüssel ohne Funkverbindung.
Hast Du versucht den / die Schlüssel einmal in die Ablage zu legen und dann den Wagen "herunter zufahren"?

Hast Du versucht den Wagen über die App auf und zu zu sperren?

Ich würde auf jeden Fall den Notschlüssel griffbereit halten, da die 12 V Batterie ziemlich sicher nach einer Zeit schlapp macht und der Wagen sich dann nicht mehr öffnen lässt.

Wenn es meiner wäre, würde ich mit einem 10er Schlüssel die 12 V Batterie einmal für 1 Minute abklemmen.

Wenn danach das Verhalten gleich ist, würde ich die 12 V Batterie abgeklemmt lassen.
Beide Schlüssel in die Mittelkonsole gelegt und ohne Erfolg. Auch via App tat sich nichts. Notschlüssel habe ich jetzt griffbereit. Ich hab den Wagen noch an die Wallbox gefahren, da der Akku nur noch bei 30% war. Und falls morgen gar nichts mehr geht, kann ich ihn zumindest noch laden (hoffe ich).

Batterie hatte ich eben auch abgeklemmt. Laut Anleitung über diesen "Knopf". Der Lüfter des Akkus fing sofort an laut zu laufen, aber Beleuchtung, innen alle Displays etc. liefen weiterhin. Auch als ich die Batterie wieder abgeklemmt habe = keine Änderung.

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

USER_AVATAR
read
Dadurch das er noch eingeschaltet ist wird der 12 V Kreis von der HV Batterie über den DCDC Wandler versorgt.
Jetzt müsst mn wissen wo die Sicherung des DCDC Wandlers sitzt.
Diese ziehen und dann die 12 V Batterie abklemmen dürfte zu mehr erfolg führen.
MG5 Luxury Standard Range und Trinity Uranus R 2020

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Stereo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 30. Jul 2021, 18:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Danke. Bevor ich als absoluter Laie anfange irgendwelche Sicherungen zu ziehen, lass ich es lieber so. Ist ein Leasingfahrzeug und ich möchte nicht, dass mir daraus noch ein Strick gedreht wird. Nach dem Motto: "Sie hätten nie die Sicherung ziehen dürfen, dadurch ist jetzt noch mehr kaputt und das wird teuer".

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

USER_AVATAR
read
Kann ich gut verstehen.
MG5 Luxury Standard Range und Trinity Uranus R 2020

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

GuidoBras
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:55
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Hallo Stereo,

habt Ihr auch die evtl. vorhandene Funktion "ASSIST-RUF" ausprobiert? Zitat aus der Bedienungsanleitung:
Das Fahrzeug bietet eine Assistenzfunktion an Bord, die auf die Bereitstellung von Unterstützung im Fall einer Fehlfunktion des Fahrzeugs ausgelegt sind. Die ASSIST-Funktion wird aktiviert:
automatisch (wo vorhanden) als Folge von Fehlfunktionen im Bremssystem, Motor usw. ...
manuell durch Drücken der Taste ASSIST (B) Abb. 198 (falls vorhanden) an der Deckenleuchte oder über die App „Assist“ (A) Abb. 199 im Uconnect™-System (falls vorhanden).
Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „App“ im Kapitel „Uconnect™“ unter „Multimedia“.
In meiner Anleitung ab Seite 220 beschrieben. Wäre vielleicht noch einen Versuch wert.

Ciao Stefan
Smart ForTwo 451 ED3 seit 09/2017, EZ. 10/2014
Fiat 500E La Prima by Bocelli seit 09/2022

Re: Fiat 500e lässt sich fahren, verriegeln, aber nicht abschalten. Was kann ich tun?

Stereo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 30. Jul 2021, 18:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ja. Den Assist-Ruf habe ich noch vor dem ADAC probiert und das war der größte Witz. Hab die Ansage nicht mehr im Kopf, aber es war in etwa so wie "Hier sitzt am Wochenende niemand, bitte versuchen sie es am Montag erneut!". Haben es dann über dann über die App probiert, aber die sagten auch nur, dass sie nichts tun können und ich am Montag in die Werkstatt fahren soll.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 Elektro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag