Fiat 500e Kritikpunkte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

hoka
  • Beiträge: 3
  • Registriert: So 10. Jan 2021, 18:15
read
Ich habe meinen Fiat500e Icon Cabrio jetzt seit 4 Monaten und bin mit dem Konzept und der Leistung eigentlich zufrieden, aber....
- die vielen bekannten Softwarefehler und keine Loesung von Fiat in Sicht? Schlafen die da eigentlich in Turin?
Ich war letzte Woche noch in der Werstatt, aber es gibt kein Softwareupdate.
Sind die folgenden Fehler nicht eigentlich sicherheitsrelevant ?

- Warnblinkanzeige innen (LED) leuchtet nicht mit nach Betaetigung.
- Nach Verlassen eines (dunklen) Tunnels dauert es einige Sekunden bis sich die Bildschirmhelligkeit adaptiert. Bis dahin sieht man auf beiden Schirmen fast
gar nichts, auch weil die Augen sich wieder and das Tageicht gewoehnen muessen und die Schirme weiter dunkel bleiben.
- Und jedesmal das laestige Ausschalten des Spurhaltesystems, welches ich selbst gefaehrlich finde und mir staendig in die Lenkung greift.
- Langsam rueckwaerts einen Berg herunterfahren geht nur in Kaenguru Spruengen oder mindestens 10 Kmh schnell.

Laestig finde ich auch, dass ich mit vollem Abblendlicht parken muss wenn ich auf jemanden warte und das Radio an habe, aber vielleicht mache
ich ja was falsch, oder bin zu alt um das zu begreifen ? Ich haette jedenfals lieber einen Lichtschalter!
Viele andere Fehler besonders des Infosystems lassen sich schwierig reproduzieren. Schade, so ein schoenes Auto mit schlechter Software.
Ich habe noch einen BMW I3, der solche gravierenden Fehler nicht aufweist.
Anzeige

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

Navi-CC
  • Beiträge: 785
  • Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 339 Mal
  • Danke erhalten: 164 Mal
read
Als Besitzer eines La Prima Cabrios der ersten Lieferung in 11/20 kann ich leider nur zustimmen. Fiat hat in 2 Jahren praktisch keinen Fehler beseitigt. Trotzdem liebt meine Frau das Auto ;-)
Hinweis: Das Hell-/Dunkel Problem des Displays lässt sich entschärfen, indem man die Anzeige bei Dunkelheit heller stellt.
Hinweis2: Schau mal in die Threads der Anfangszeit. Da gab es einen ziemlich lange Fehlerliste.
Bem.: Ja, der Übergang von langsamer Fahrt zu Autohold und umgekehrt ist grottenschlecht. Als Tesla Fahrer weiß ich, wie perfekt es sein könnte.
Tesla M3 LR AWD mit AHK seit 12/20, VW Golf GTE 04/15-11/20, 89 Tkm, davon 53 Tkm elektrisch
Fiat 500e Cabrio "La Prima", ´Angelo bello´ seit 11/20
PV 9.7 kWp, Speicher 12 kWh, 2x go-eCharger 11kW

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

DolceVita500
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Fr 1. Jan 2021, 18:01
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Dass immer Licht an ist, ist wirklich schlecht gelöst. Mein Workaround: Setze in den Einstellungen „Radio Auto aus“ auf 20 Min und „Radio aus bei Türöffnen“. Dann kannst du beim Warten das Auto ausschalten ( und damit auch das Licht), aber trotzdem noch 20 Min Radio hören.
Die Klimatisierung geht dann bei Bedarf über Vorklimatisierung am Handy

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

USER_AVATAR
  • U406
  • Beiträge: 55
  • Registriert: Mi 25. Mai 2022, 10:14
  • Wohnort: knapp südlich vom Nordpol
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Das Radio (und sehr viele Uconnect-Funktionen) kann man im ausgeschalteten Zustand über den Drehregler für die Lautstärke inder Mittelkonsole anschalten durch draufdrücken :-)
Fiat 500e La Prima MJ22 Full Black

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

BOP
  • Beiträge: 592
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 222 Mal
read
Weniger eine Kritik, als mehr ein Verbesserungsvorschlag hätte ich noch: Entriegeln des Ladesteckers, wenn das Fahrzeug verschlossen ist und der Kofferraum geöffnet wird.
So muss man erst an der Tür ziehen. Hat man vorher aber bereits den Kofferraum geöffnet, öffnet sich dabei dann auch gleich die Tür.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

Schrotty
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Sa 4. Sep 2021, 11:10
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Soll das nicht der kleine Knopf unter den grünen LED‘s machen, den Ladevorgang beenden und das Kabel am Auto freigeben wenn es verschlossen ist?

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

BOP
  • Beiträge: 592
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 222 Mal
read
'Ne, macht er nicht. Wäre aber auch keine so tolle Funktion. Denn dann könnte ja jeder mit Druck auf die Taste den Ladevorgang beenden und das Ladekabel mitnehmen!
Ich meine aber noch nicht einmal, wenn ein Ladevorgang läuft. Der soll durch ein Öffnen des Kofferraums natürlich auch nicht beendet werden. Ich meine nur die Situation, wenn der Ladevorgang bereits beendet ist, der Stecker aber noch steckt. Dann wird der Stecker erst entriegelt, wenn das Fahrzeug geöffnet wird. Aber eben nicht, wenn man an den Kofferraum geht. Klar, dabei bleibt das Auto ja auch verschlossen.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

Schrotty
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Sa 4. Sep 2021, 11:10
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
So sorry, hast absolut Recht, hatte ich falsch gelesen/verstanden. :)
Stimmt, das wäre noch eine Verbesserung.

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

USER_AVATAR
  • Deef
  • Beiträge: 1117
  • Registriert: Mo 29. Jul 2013, 12:12
  • Wohnort: nördlich von Freiburg
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Gibt es hier irgendwo eine Mängelliste, welche man ergänzen kann?
Ich würde - nach einem Jahr jetzt - vier Punkte hinzufügen wollen:
1. MAN MUSS DAS LICHT AUSSCHALTEN KÖNNEN! (Ich will das Auto heizen können, wenn ich bei Dunkelheit auf das Ende der Musikstunde meiner Tochter warte, ohne die Umgebung auszuleuchten).

2. DAS AUTO SOLLTE MIT FRUNK GELIEFERT WERDEN (Das ist den FRUNK extra kaufen muss, beim Zubehör-Handel, ist eine Frechheit)

3. DIE FAHRGERÄUSCHE DURCH EINDRINGENDEN LÄRM SIND ZU LAUT (Der Lärm durch die hintere Entlüftung ist bei einem so teuren Auto ein Nogo und können durch einfache Tricks beseitigt werden - habe hier irgendwo eine Anleitung geposted)

4. UMSCHALTEN DER FAHRSTUFEN IN RICHTUNG SHERPA BEI SCHWACHEM AKKU SOLLTE MÖGLICH SEIN! (Fiat, meint ihr das ernst? Das kann ja wohl nicht sein. Ich halte die angegebenen Einsparmöglichkein durch die Fahrstufen eh für Augenwischerei - aber ich mache doch nicht Werbung für einen Sherpa Modus, den ich bei schwachem Akku gar nicht mehr einlegen kann, weil ihr mir ab XX% Akku einfach die Funktion des Umschaltens wegschaltet - was raucht ihr? @Forum: Habt ihr das auch?

Sonst: Super Auto. Auto-Charge ist toll. Andere werkeln rum mit Handy oder Karte, ich nehm den Rüssel und Lade. Das ist WOW.
500er la Prima mit Schiebedach, Leaf 2.Zero, VW-T4 California + Eriba Triton, Simson Schwalbe u. Star

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

USER_AVATAR
read
zu4:
Screenshot_20221208-235602~2.png
seit 21.05.21- FIAT500e Icon Ocean green mit Vollaustattung, Wallbox Juice Easy1 mit Juice Booster 2
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag