Fahrradmitnahme

Re: Fahrradmitnahme

USER_AVATAR
  • jo.gi
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Mi 30. Sep 2015, 19:58
  • Wohnort: Sindelfingen
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Pfennigfuchser hat geschrieben:
Habe mir gerade die Anleitung angeschaut. Es wird im Schritt 7 das hintere Crashelement entfernt und ersetzt. Das gefällt mir leider komplett gar nicht. Wenn dann hinten einer drauf fährt gibt es sehr lange Gesichter.
Sehr schade.
Dies ist (Auto-) herstellerübergreifend sehr oft der Fall. Der originale Biegeträger wird durch den AHK-Querträger ersetzt.

Und Ja. Bei einem leichten Heckaufprall, der normalerweise von dem leicht austauschbaren Crashelement „geschluckt“ wird, wird mehr Energie früher in die eigentliche Karosserie geschickt. Mit der Folge daß das Auto vielleicht „kaputter“ ist.
Bei einem schweren Heckaufprall fällt dies nicht mehr so ins Gewicht. Da übernimmt die Karosseriestruktur den Energieabbau. Und der AHK-Querträger verteilt die genauso wie der originale Biegeträger.

Aber das ist eine Kröte die man halt schlucken muß wenn ein Haken hinten dran soll.
Anzeige

Re: Fahrradmitnahme

Pfennigfuchser
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Mo 26. Jul 2021, 21:48
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 109 Mal
read
Danke, es war mir nicht klar, dass diese Träger in der Regel so montiert werden. Ich habe mich sehr auf die Möglichkeit gefreut, aber das Risiko eines Totalschadens bei einem leichten Heckaufprall will ich persönlich nicht eingehen.
Ist das denn bei werksseitigen Angeboten auch so umgesetzt oder konstruieren die Autohersteller bereits für diese Ausrüstung?

Re: Fahrradmitnahme

USER_AVATAR
  • jo.gi
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Mi 30. Sep 2015, 19:58
  • Wohnort: Sindelfingen
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Pfennigfuchser hat geschrieben: (...)
Ist das denn bei werksseitigen Angeboten auch so umgesetzt oder konstruieren die Autohersteller bereits für diese Ausrüstung?
Wenn für ein Fahrzeug das Zubehör AHK vorgesehen ist wird dies heute bei der Entwicklung berücksichtigt, incl. der vorgegebenen Befestigungspunkte. Die Einleitung der Kräfte bei Anhängerbetrieb, oder auch bei Fahrradträgern, erfolgt ja an, für den normalen Fahrbetrieb, eher unüblichen Stellen.
Der Autohersteller bezieht dabei den/die AHK-Hersteller mit ein.

Bei den üblichen Crashtests (die mit den Sternchen) werden Fahrzeuge mit Serienausstattung genommen. Hier also ohne AHK.
Das gilt genauso für anderes Zubehör wie Felgen, Dachgepäckträger oder was man sich sonst so nachträglich ans oder ins Fahrzeug schraubt.
Für Original(!)-Zubehör haben da die Hersteller dann eigene individuelle Anforderungen und Tests, schließlich können sie dafür ja hinterher in die Pflicht genommen werden.

Re: Fahrradmitnahme

BOP
  • Beiträge: 585
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Pfennigfuchser hat geschrieben: Ist das denn bei werksseitigen Angeboten auch so umgesetzt oder konstruieren die Autohersteller bereits für diese Ausrüstung?
Zumindest bei meinem BMW, bei dem ich damals die original AHK (gebraucht aus eBay) nachgerüstet habe, wars genauso. Original Träger runter, AHK mit neuem Träger dran.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: Fahrradmitnahme

chang
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Di 9. Apr 2019, 19:49
read
Müllermeister hat geschrieben: Hallo zusammen. Seit gestern ist die abnehmbare Anhängerkupplung von Brink bei ATU in Müllheim montiert worden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat nun alles geklappt und ich bin sehr zu zufrieden.
Hi,
laut Brink scheint es keine spezifische AHK für ein Cabrio zu geben, nur für den normalen 500e. Zumindest gibt es in den Online-Shops keine Produkte zum ausgewählten Fahrzeug.
Weißt du, ob bei dir die „normale“ Kupplung verbaut wurde? Und ob ggf. Anpassungen notwendig waren?

Grüße aus Mülheim (das, mit einem l ;-) )

Chris

Re: Fahrradmitnahme

Kreith68
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Fr 2. Sep 2022, 11:41
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo zusammen,
was ist mit dieser hier?

https://www.aukup.de/AHK-PKW/Fiat/Adapt ... :7581.html

Gruß Michael
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile