** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

USER_AVATAR
  • Ragnar9
  • Beiträge: 332
  • Registriert: Do 21. Okt 2021, 16:18
  • Wohnort: Clarens/ Genfer See
  • Hat sich bedankt: 212 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
So isses !
Fiat 500e " La Prima ", Limousine, Ocean green metallic, Glasschiebedach Skydome, Winterpaket, dunkel getönte Heckscheiben
Anzeige

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

Mine06
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Fr 26. Nov 2021, 12:03
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Guten Morgen zusammen, hier mal eine Frage in der Hoffnung jemand hat vielleicht einen juristischen Backround oder weis einfach so die Antwort.
Ich habe hier in der Nähe ein Autohaus. Die Ladesäule die davor steht (also vor dem Zaun) ist laut EnBW öffentlich und der Betreiber ist die Total Deutschland GmbH. Ein Schild wurde hingemacht „Parkplatz nur für Kunden des AH XXX“ bei EnBW muss man dafür nichts zahlen also Preis AC ist 0€
Ich weis aus erster Hand, dass der Filialleiter seine Mitarbeiter anhält die Ladesäule wenn möglich mit eigenen Fahrzeugen vollzustellen. Ich hatte bisher drei mal das Glück dass ich schneller war.
Mein Lebensgefährte meinte aber dass das bestimmt nicht erlaubt ist weil das ja auf Privatgrundstück ist (wie gesagt aber vor dem Zaun hinter dem Bürgersteig).
Was ist eure Meinung bzw. wisst ihr mehr?
Laut Ladesäulenverordnung ist eine Ladesäule auch öffentlich wenn sie auf Privatgrundstück ist (wenn man halt Steuergelder für den Bau anscheinend bekommen hat)
Danke euch schonmal :)

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

Singing-Bard
read
Niemand ist verpflichtet Strom kostenlos an Unbekannte abzugeben ....

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

Mine06
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Fr 26. Nov 2021, 12:03
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Er umgeht bei den eigenen Autos die Blockiergebühr. Die stehen über Nacht bzw auch übers Wochenende da. Außerdem kann ich nicht wirklich was dafür wenn er nix hinterlegt hat, ich zahl auch gerne für meinen Strom.
Und nur zur Info, nein ich steh nicht jeden Tag da sondern einmal die Woche, und wenn die nicht frei ist fahr ich zu der die etwas weiter entfernt ist.

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

USER_AVATAR
  • Ragnar9
  • Beiträge: 332
  • Registriert: Do 21. Okt 2021, 16:18
  • Wohnort: Clarens/ Genfer See
  • Hat sich bedankt: 212 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
Heute morgen hatte unsere Knutschkugel alle ! individuellen Einstellungen wieder vergessem. Folgendes wurde zurückgesetzt.
- Hupen beim Abschliessen - on -
- Ladeprogramm komplett weg
- Ladelesitung stand auf 3
Jetzt kann ich mir allmählich keinen Reim mehr darauf machen. Meine Vermutung war ja, daß es an den OTA Updates für´s UConnect liegt das da ein Reset auf Werkseinstellungen stattfindet. Der Wagen steht auch nie in einem " Funkloch ". Heute nochmal zum Händler ( Emil Frey/ CH ), mal sehen ob da etwas Genaueres zu erfahren ist.
Fiat 500e " La Prima ", Limousine, Ocean green metallic, Glasschiebedach Skydome, Winterpaket, dunkel getönte Heckscheiben

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

Singing-Bard
read
Das muss man im Fehlerspeicher des Autos nachvollziehen können was da passiert und warum der Wagen beschliesst einen Reset zu machen. OTA update würde ich fast ausschliessen.

Schade das FIAT den ODB2 Anschluss verhindert. Dann könnte man selbst den Fehlerspeicher anschauen ...

Ticket öffnen und um Analyse und Behebung beim Händler bitten scheinen mir die nächsten Schritte zu sein ...

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

USER_AVATAR
  • Ragnar9
  • Beiträge: 332
  • Registriert: Do 21. Okt 2021, 16:18
  • Wohnort: Clarens/ Genfer See
  • Hat sich bedankt: 212 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
Ja, werde heute beim Händler das " Problem " beschreiben und um eine Lösung, bzw. Rücksprache mit Fiat bitten was die Ursache sein kann.
Fiat 500e " La Prima ", Limousine, Ocean green metallic, Glasschiebedach Skydome, Winterpaket, dunkel getönte Heckscheiben

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

BOP
  • Beiträge: 305
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Was ich in dem Zusammenhang auch interessant fand: Bei meinem war das Hupen ab Werk ausgeschaltet. Oder der Händler hat das für mich umgeschaltet. Glaube ich aber nicht, wenn ich an den deaktivierten Airbag denke, dass die überhaupt etwas eingestellt haben.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

USER_AVATAR
  • Ragnar9
  • Beiträge: 332
  • Registriert: Do 21. Okt 2021, 16:18
  • Wohnort: Clarens/ Genfer See
  • Hat sich bedankt: 212 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
So, Sommerräder montiert (... stehen dem Kleinen ) und einen kleinen Service/ Durchsicht machen lassen für - 50,- CHF. Auto wurde innen gereinigt, alles soweit in Ordnung. Wegen des Verhaltens beim eigenwilligen Reset eine Anfrage an Fiat gestellt, ich bekomme Bescheid.
Hier fragte mal jemand nach einem Lackstift für den 500e. Ich bekam heute ein kleines Fläschchen Ocean green in´s Handschuhfach gelegt. Finde ich nett.
Fiat 500e " La Prima ", Limousine, Ocean green metallic, Glasschiebedach Skydome, Winterpaket, dunkel getönte Heckscheiben

Re: ** Der "kurze Frage, schnelle Antwort" Thread **

Kiyo
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Do 17. Jun 2021, 17:27
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Als frischer Besteller muss ich natürlich fragen. Wie lange hat es bei euch gedauert bis es von Fiat eine Planung bezüglich Produktionswoche gab? :D Wird das überhaupt kommuniziert? Muss ich meinen Verkäufer nerven?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag