Kosten (Erste) Inspektion

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Kosten (Erste) Inspektion

Navi-CC
  • Beiträge: 778
  • Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 330 Mal
  • Danke erhalten: 162 Mal
read
Dann eröffne ich mal den Reigen. Unser La Prima Cabrio war heute mit gerade 8700 km auf dem Tacho zur ersten Jahresinspektion. Nach der Arbeitsliste sind ausschließlich Prüfarbeiten durchgeführt worden. Überflüssigerweise wurde auch ein "Luftfilter", vermutlich das Innenraumluftfilter getauscht. Dies ist laut Plan nur alle 2 Jahre zu tauschen. Es schlug mit 43 € netto zu Buche. Insgesamt habe ich 117 € bezahlt. ...Für eine eigentlich überflüssige Wartung. Nur wegen dem Erhalt der Garantie.
Ein Radio-Update sei gemacht worden. Davon merke ich aber nichts. Weiterhin hat das UConnect die Version MY21.17.2Prod
Zuletzt geändert von Navi-CC am Mi 5. Jan 2022, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla M3 LR AWD mit AHK seit 12/20, VW Golf GTE 04/15-11/20, 89 Tkm, davon 53 Tkm elektrisch
Fiat 500e Cabrio "La Prima", ´Angelo bello´ seit 11/20
PV 9.7 kWp, Speicher 12 kWh, 2x go-eCharger 11kW
Anzeige

Re: (Erste) Inspektion

upsidedown
  • Beiträge: 83
  • Registriert: Fr 9. Okt 2020, 18:47
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
139 EUR mit Mietwagen. Was gemacht worden ist, hab ich mir nicht angeschaut. Was sie machen sollten, hat wohl nicht funktioniert: der Fehler ist immer noch da: Ich kann früh keine Klima anschalten, weil das Auto schlicht nicht auf Empfang ist. Das wird wohl eine neverending Story

Re: (Erste) Inspektion

x12r13
  • Beiträge: 260
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 09:38
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
ich habe 93 eur bezahlt. und sie haben mir das autl gewaschen.

Re: (Erste) Inspektion

USER_AVATAR
  • kunzo
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Fr 6. Nov 2020, 20:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
Wow, ich beneide euch um die preiswerten Werkstätte die ihr habt... Heute ist die Rechnung für den ersten Service gekommen: Toral 271.- CHF!!! Pollenfilter wurde getauscht und zwei Räder ausgewuchtet. Der Service ist teurer als beim Benziner...

Re: (Erste) Inspektion

Slartybartfast
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Sa 1. Mai 2021, 10:28
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Locker bleiben 😇 Mich hat es beim zweiten Jahresservice mit 33.000km und bereits Bremsbelägen hinten bei unserem Zweitwagen auf den Arsch gesetzt….900€ für den kleinen Elch. Volvo XC40 Benziner.

Re: (Erste) Inspektion

Navi-CC
  • Beiträge: 778
  • Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 330 Mal
  • Danke erhalten: 162 Mal
read
kunzo hat geschrieben: Wow, ich beneide euch um die preiswerten Werkstätte die ihr habt... Heute ist die Rechnung für den ersten Service gekommen: Toral 271.- CHF!!! Pollenfilter wurde getauscht und zwei Räder ausgewuchtet. Der Service ist teurer als beim Benziner...
Darf ich raten: In CH ist der Durchschnittsverdienst ein wenig höher? Damit auch der Stundensatz der Werkstatt?
Tesla M3 LR AWD mit AHK seit 12/20, VW Golf GTE 04/15-11/20, 89 Tkm, davon 53 Tkm elektrisch
Fiat 500e Cabrio "La Prima", ´Angelo bello´ seit 11/20
PV 9.7 kWp, Speicher 12 kWh, 2x go-eCharger 11kW

Re: (Erste) Inspektion

USER_AVATAR
  • Ragnar9
  • Beiträge: 398
  • Registriert: Do 21. Okt 2021, 16:18
  • Wohnort: Clarens/ Genfer See
  • Hat sich bedankt: 276 Mal
  • Danke erhalten: 198 Mal
read
Die Schweiz ist etwas " preisintensiv ". Mußte ich als alter Hamburger auch erst lernen. :)
Fiat 500e " La Prima ", Limousine, Ocean green metallic, Glasschiebedach Skydome, Winterpaket, dunkel getönte Heckscheiben

Re: (Erste) Inspektion

x12r13
  • Beiträge: 260
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 09:38
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
Naja, filter tauschen und räder wuchten klingt nach ehrlicher arbeit.


Ich unterstelle meiner Werkstätte mal das sie über alles druebergeguckt haben. Wissen tu ich es aber nicht. Im worst case habe ich sonst 93 EUR für einen Stempel und eine Autowäsche gezahlt.

Deine "270 EUR Dienstleistung" finde ich per se aber auch nicht abschreckend.

lg armin

Re: Kosten (Erste) Inspektion

LaPrimaSchwarz2020
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Sa 5. Dez 2020, 14:24
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Hallo in die Runde,

habe auch die erste Inspektion gerade hinter mir - rund 110€ ohne irgendwelchen "Schnickschnack", auf dem Zettel stand "Fahrerraum aussaugen", wurde aber nicht gemacht, von Auto waschen erst recht keine Spur :)

Am längsten haben die diversen Updates gedauert (ich war seit Frühjahr nicht mehr in der Werkstatt gewesen), seitdem ist wenigstens auch die GPS-Zeit wieder korrekt.

UConnect-Version wie oben genannt.

Viele Grüße Claudia

Re: Kosten (Erste) Inspektion

Electric Elk
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Do 29. Okt 2020, 11:39
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Bei mir (in Oberbayern) waren es 150 Euro, davon 36 Euro für den Pollenfilter.
Fiat 500 Icon 12/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag