Kann die 12V-Batterie leer werden

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

Crazysunny
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mi 3. Aug 2022, 06:09
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Roi Danton hat geschrieben: … soweit die Theorie… Als Techniker interessiert mich mehr die Praxisrelevanten oder realen Spannungswerte 🤔
Techniker schlagen nach wenn Sie alles relevante wissen möchten ;-)
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt!
Anzeige

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

USER_AVATAR
  • Roi Danton
  • Beiträge: 87
  • Registriert: Do 26. Mai 2022, 07:39
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
… und welche Spannung hast du nun beim nachschlagen gemessen 🤔

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

Crazysunny
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mi 3. Aug 2022, 06:09
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt!

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

Crazysunny
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mi 3. Aug 2022, 06:09
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
BOP hat geschrieben:
AUT hat geschrieben: Wird die 12V Batterie demnach geladen, wenn die Zündung an ist, das Fahrzeug selber aber jicht an eine Stromversorgung angeschlossen ist?
Soweit ich weiß, wird in diesem Fall die 12V Batterie nur geladen, wenn der Fiat auf "Ready" steht.
Nein hier noch einmal der Auszug aus der Bedienungsanleitung...

Hier der Auszug aus der Bedienungsanleitung!

Dieses Fahrzeug hat auch eine 12V-Batterie desselben Typs, wie sie von
Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren verwendet wird. Wenn die 12V-Batterie
vollständig entladen ist, startet das Fahrzeug nicht.

Die 12V-Batterie versorgt das konventionelle elektrische System mit Strom: Beleuchtung, Scheibenwischer,
Rückhaltesysteme (Airbags und Gurtstraffer), Audiosystem, usw.

Die Hochspannungsbatterie versorgt den Elektromotor mit Strom und versorgt die Hochspannungshilfsgeräte (Heizgeräte,
elektrischer Klimakompressor usw.).

Der elektronische Wandler, der das 12V-System für den allgemeinen Fahrzeugbetrieb versorgt, wird ebenfalls von der
Hochspannungsbatterie gespeist und lädt auch die 12V-Batterie wieder auf.

Das Aufladen erfolgt, indem die Ladebuchse des Fahrzeugs mit Hilfe des Ladekabels an das
Stromnetz angeschlossen wird
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt!

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

USER_AVATAR
read
Höchst unwahrscheinlich, sonst wäre das Auto auf einer längeren langsamen Fahrt nachts nach einer Weile tot, da die Scheinwerfer und der Rest der Elektronik in 2-3 Stunden mehr Energie brauchen (200 bis 400 Watt), als in einer 12-V-Batterie gespeichert ist (im 500e 480 Wh). Üblich ist bei Elektroautos, dass 12 V permanent nachgeladen wird, wenn das Auto im Fahrmodus ist oder geladen wird (also wenn die Hochvoltbatterie aktiv ist). Zusätzlich gibt es dann bei manchen Autos noch die 12-V-Batteriepflege, wo die 12-V-Batterie auch bei abgestelltem Auto gelegentlich nachgeladen wird.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

BOP
  • Beiträge: 594
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 222 Mal
read
Crazysunny hat geschrieben: Nein hier noch einmal der Auszug aus der Bedienungsanleitung...
Was meinst du mit "nein"? Natürlich wird im "Fahrmodus" (und das meinte ich mit Ready) die 12V Batterie nachgeladen! Steht doch sogar in Deinem Auszug der Bedienungsanleitung:
Der elektronische Wandler, der das 12V-System für den allgemeinen Fahrzeugbetrieb versorgt, wird ebenfalls von der
Hochspannungsbatterie gespeist und lädt auch die 12V-Batterie wieder auf.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

mirubi
  • Beiträge: 81
  • Registriert: Mo 27. Jun 2022, 18:37
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
AUT hat geschrieben: Kann man mit einem Spannungswandler 12V 230V das Fahrzeug quasi bei einem Stromausfall als „Notbatterie“ für Beleuchtung etc. verwenden? Ich stellen mir das so vor, dass der 12V Anschluss genutzt wird um einen Spannungswandler anzuschließen, daran Verlängerungskabel ins Haus und zB eine LED Lanpe anschließen.
Das hab ich mich auch schon gefragt - allerdings nicht für den Notfall, sondern immer. Es gibt Wechselrichter (um die 120 Euro) die aus einem Zigarettenanzünder direkt ins Hausnetz einspeisen können. So könnte man die Grundlast in der Nacht für Kühlschrank etc. aus der Autobatterie ziehen. Also Strom, den man tagsüber z.B. gratis per PV oder bei Lidl geladen hat. So könnte man sich einen separaten Speicher sparen, da man ja eh schon einen im Auto hat. Das würde natürlich nur Sinn machen, wenn die 12V Batterie währenddessen nachgeladen wird.

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

CopperHead
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Mi 29. Dez 2021, 15:33
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
@mirubi:
Quais V2G für Arme :-)
Meines Wissens sind diese Spannungswandler aber nicht dazu zugelassen, an das reguläre Versorgungsnetz angeschlossen zu werden!
Auch dein Netzbetreiber dürfte was dagegen haben.

Ein Beispiel wieso das so ist: Normale PV-Wechselrichter und auch die kleinen Inverter der "Balkonkraftwerk" schalten ja ab, wenn keine Netzspannung anliegt.
Das sorgt u.a. dafür, das - bei einer gewollten Netzabschaltung, z.B. für Wartungszwecke - das Netz auch Spannungsfrei ist und arbeiten durchgeführt werden können. Dein Wechselrichter würde aber "fleissig" weiter Spannung/Strom liefern, da er diese Erkennung ja nicht durchführt.

Ok, etwas OT hier ...
Ciao
bestellt KW16: Fiat 500 Action Radio/Winterpaket mit 21,3 kWh netto Kapazität. Gebaut 24.11.22, Zulassung 27.12.22, Abholdatum: Offen
4,2 kWp PV-Anlage; Zappi V2 Wallbox

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

mirubi
  • Beiträge: 81
  • Registriert: Mo 27. Jun 2022, 18:37
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Das ist ein Kombi-Wechselrichter, der hat sowohl einen Solar- als auch einen Batteriemodus. Beim Solarmodus speist er das ein was die Anlage liefert, im Batteriemodus das was man vorgibt (wahlweise etwa von 30-160 Watt). Die Sicherheitsfunktion mit der Abschaltung ohne Netz ist bei beiden Arten gleich.

Re: Kann die 12V-Batterie leer werden

USER_AVATAR
  • Benzo
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Mi 5. Jan 2022, 06:52
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Ich finde die Möglichkeit natürlich auch interessant, aber würdet ihr wirklich das Auto die ganze Nacht eingeschaltet lassen und damit ja alle Bauteile, insbesondere den Spannungswandler, belasten um ein bisschen Strom einzuspeisen? Ganz davon abgesehen, dass sich dabei ja nicht mal das Licht am Auto abschalten lässt.

Ich denke, das wäre es mir nicht wert. Dann würde ich lieber etwas Geld investieren und eine kleine eigene Batterieanlage aufbauen. Rentiert sich ggfs. auch nicht, aber sollte der Spannungswandler am Auto kaputt gehen, wird’s bestimmt richtig teuer.
Fiat 500 - Icon - Cabrio - MJ2022
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag