Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

USER_AVATAR
  • Ragnar9
  • Beiträge: 412
  • Registriert: Do 21. Okt 2021, 16:18
  • Wohnort: Clarens/ Genfer See
  • Hat sich bedankt: 286 Mal
  • Danke erhalten: 217 Mal
read
Das könnte der Grund für die Unstimmigkeiten sein. Kommt von der Jahreszahl auch gut hin, bei mir war es vor ca. 4 Jahren. Prozess hab ich übrigens verloren. Für das Geld hätte ich mir einige Winterreifen kaufen können.
Welcher Reifen es konkret war, weiß ich gar nicht mehr, müßte ich in den Unterlagen vom Anwalt nachsehen.
Fiat 500e " La Prima ", Limousine, Ocean green metallic, Glasschiebedach Skydome, Winterpaket, dunkel getönte Heckscheiben
Anzeige

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

Eifelnoob
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Fr 28. Jan 2022, 17:33
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
AJa hat geschrieben: Hey,
vielleicht kann ich hier etwas beitragen ....
(M+S reicht nicht mehr)

Zitat von Vergoelst.de (aber auch von Anderen)
...
Seit dem 1. Januar 2018 gilt die gesetzliche Vorgabe, dass neue Reifen nur dann wintertauglich sind, wenn sie das “Alpine”-Symbol tragen. Es zeigt einen Berg und eine Schneeflocke. Ob Allwetterreifen oder Winterreifen – mit dieser Kennzeichnung besteht der volle Versicherungsschutz im Winter.
...

Dieses Alpine-Zeichen haben nicht alle Ganzjahresreifen (bzw bekommen es nicht), und das kann durchaus Probleme mit der Versicherung geben.
Dem kann ich nur zustimmen ohne irgendwelche Quellen bereitzustellen.
Beim Kauf des Fiats und die Verhandlung über Ganzjahresreifen oder Allwetterreifen hat mir der Verkäufer genau das auch geschildert. Dieses Symbol ist Pflicht um als Winterreifen durchzugehen.
Daher habe ich mich auch dazu entschlossen Winterreifen anstelle Allwetter zu holen weil die Nachteile im Sommer dann doch überwiegend wie hier schon jemand geschrieben hatte.

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

USER_AVATAR
  • nijura
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Do 20. Jan 2022, 07:08
  • Wohnort: Erbendorf
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Die Entwicklung der Reifen geht stetig weiter. Egal ob Winter, Ganzjahres oder Sommerreifen. Trotzdem bleibt ein Ganzjahresreifen immer ein Kompromiss aus zwei Reifentypen. Entweder oder. Die eierlegende Wollmichlsau gibt es nicht. Ich sehe aber durchaus ein, dass ein Ganzjahresreifen seine Berichtigung hat, für Fahrzeuge die wenige Km im Jahr zurücklegen. Es tauscht kaum jemand nach 4 Jahren seine Reifen, weil sie alt sind. Ich übrigens schon, auch wenn die nicht abgefahren sind. Allerdings fahre ich 20 000km im Jahr. Da fehlt nicht mehr so viel zur Verschleissgrenze. Das wäre ein anderes Thema: Wann ist ein Reifen zu alt und sollte getauscht werden.....Im Prinzip kann doch jeder machen was er möchte.

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

x12r13
  • Beiträge: 262
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 09:38
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
Mal ausser acht lassend was im letzten Jahrtausend modern war:

https://youtu.be/5KUJV7V4MUc

.. Ab Minute 14 ..

Behaupte mal: Wennst nicht am Berg wohnst sind das sogar "die besseren Winterreifen".

Wie oft hat die Fahrbahn weniger als 4°C und ist trocken bzw vollständig schneebedeckt? Bei nasser Fahrbahn und bei Schneematsch bist mit Allwetterreifen im Vorteil, weil sie wesentlich besser Wasser verdrängen können. Der Verbrauch sollte auch geringer sein.

Mit den 15 Zöllern kann man ggf. auch Schneeketten verwenden.

Für alle 500 (kleiner und grosser Akku) zulässig:

Michelin Cross Climate 2
185/65R15 88H

Gibt hier im Thread schon einen User, der die Reifen montiert hat und mglw. modellspezifisch berichten kann.

Anmerkung: Die M+S als Winterreifen Verbotsthematik gilt rechtlich erst ab 2024.

Für der Crossclimate aber egal, weil der hat das neue "Bergzipfel Symbol".

Wichtiges Detail: Die Profiltiefe muß bei Ganzjahresreifen >= 4mm sein, daß sie als Winterreifen durchgehen.

Fun Fact: Ich selber hab die 15" Fiat Aktionsräder mit Stahlfelgen draufgesteckt, da mir ein seperater Reifenhändlerbesuch zu mühsam war. In der Fiat Werkstatt wird man die Reifen vmtl. nur zum Apothekerpreis bekommen, so etwas frage ich inzwischen gar nicht mehr. :)

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

CinqueE
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Di 15. Feb 2022, 12:56
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Kann ja verstehen, dass man/frau Geld sparen möchte, aber: bis zu 40.000€ (ohne Förderung) für so ein schönes Auto investieren und dann 15" Stahlräder drauf machen? Nee!

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

patba
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Mo 13. Dez 2021, 15:24
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
Ich kann die Sorge um die Aluräder auch nicht ganz nachvollziehen. Ich fahre seit 3 Autos bzw.über 20 Jahren Alufelgen im Winter (Bayern, und viel im Mittelgebirge (Skifahren, ...). Die Felgen haben jeweils locker die Haltedauer des Autos überlebt, ohne sehr unansehnlich zu werden, und das waren immerhin jeweils >10 Jahre. Früher hingegen die Stahlfelgen, die waren nach wenigen Jahren deutlich bis extrem rostig. Müssen ja nicht gleich die allerteuersten Felgen sein.

Patrick

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

x12r13
  • Beiträge: 262
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 09:38
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
Das Problem im Tiefwinter (wenns wieder mal 50cm geschneit hat) ist, dass man regelmässig über irgendwelche Randsteinkanten fährt. Wenn dir am Berg jemand entgegenkommt ist die Strasse meistens "nicht vierspurig". Stahlfelgen kann man idR. ausklopfen. Dazu kommt, dass dir Schneeketten die Alufelgen genau auf der Sichtfläche zerkratzen.

Die 15" helfen die Radkästen zu schonen.

Winterreifen auf Alufelgen sind ein Fetisch. Wenns gefällt, kann man ja kaufen.

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

patba
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Mo 13. Dez 2021, 15:24
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
OK, das Argument mit dem Schneeketten lasse ich gelten. Im Grunde sieht man an der Diskussion hier, dass es erheblich auf das individuelle Fahrprofil ankommt: Ganzjahresreifen ja/nein; Alufelgen ja/nein.

Patrick

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

Mine06
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Fr 26. Nov 2021, 12:03
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Mine06 hat geschrieben:
oemlegoem hat geschrieben: Hat jemand Erfahrung mit den Pirelli Cinturato All Season SF2. Siehe Test:
https://www.tyrereviews.com/Article/202 ... e-Test.htm

Demnach soll Lärm und Rollwiederstand sehr gut sein. Bei den anderen Disziplinen auch in Besterklasse.

Ich sag dir gern Bescheid wenn ich ihn am Freitag abhole 😅 hab die gleich von den Sommer auf die Pirelli Allwetter wechseln lassen.

Habe seit heute meinen Icon auf den benannten Pirelli Allwetterreifen und bin bis jetzt hochzufrieden. 150 km bei nasser Fahrbahn gefahren zwischen 120-140 km/h, der Großteil heute Autobahn. (ein bisschen testen muss man ja). Das Auto liegt sehr gut auf der Straße, nie ins Rutschen gekommen (auch beim zackigen um die Kurve fahren und sie sind sehr leise (68 Dezibel hab ich gelesen).

Re: Bestellung 500e mit Ganzjahresreifen

oemlegoem
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Mi 17. Nov 2021, 21:15
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
@Mine06
Danke für die Rückmeldung. Welche Reifengrösse hast du? Es gibt verschiedene Meldungen über schwammige Lenkung. Wie hast du das erfahren?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag