Spurhalteassistent

Re: Spurhalteassistent

Weide
  • Beiträge: 174
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 19:56
  • Hat sich bedankt: 78 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Ich schalte das Ding sofort aus, von daher stört mich das alles momentan wenig, aber ich schalte ihn deshalb aus, weil er eben NICHT still bleibt wenn er nichts zu melden haben sollte. Auf Landstraßen reagiert er nämlich ziemlich heftig auf Sträucher, Hecken und Bäume bzw. deren Äste am Straßenrand. Auf enger Landstraße, auf der eben gerade zwei Autos aneinander vorbei kommen, ist das echt gefährlich.

Auf jeden Fall ist das lockere Fahren mit 2 Fingern am Lenkrad mit so einem Spurhalteassistenten vorbei. Man muss damit konzentrierter sein und den Assistenten überwachen. Vielleicht ist das ja das Ziel eines solchen Systems - ich weiß es nicht ;)
Anzeige

Re: Spurhalteassistent

Lucash
  • Beiträge: 87
  • Registriert: Mo 14. Dez 2020, 01:31
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Ok nach ein paar tagen fahrt mit dem kleinen kann ich das nörgeln etwas nachvollziehen. ich habe keinen kompletten co-piloten sondern nur normalen tempomat mit Spurhalteassistent. Den spurassisstenten finde ich schlecht, mein letzter wagen konnte das viel besser, spiele aber noch mit den einstellungen. Und ich bin kein 2 finger fahrer aber sogar mit 2 händen nervt er. @KannNixRichtig ich korrigiere meine aussage, solche systeme sollten standardmässig aus sein wenn sie nicht fertig entwickelt sind weil sonst ist das kontraproduktiv, dachte nur dass wenn ein hyundai sowas sauber hinkriegt dann wäre das standard.Ich war wohl verwöhnt beim kona.

Re: Spurhalteassistent

USER_AVATAR
  • leucos
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Do 4. Mär 2021, 15:46
  • Wohnort: Niederösterreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Spurhalteassistent macht aus meiner Sicht nur Sinn mit dem CoDriver Paket. Ansonsten ist es kein Spurhalten sondern nur ein von Linie zu Linie schlängeln.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Spurhalteassistent

Lucash
  • Beiträge: 87
  • Registriert: Mo 14. Dez 2020, 01:31
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
der "co driver" ist nur eine kombination aus allen systemen und ein knopf damit du nicht X knöpfe drücken musst um alles zu aktivieren. er läuft ja über kamera, was soll den der codriver für einen unterschied machen beim spurhalten?

Re: Spurhalteassistent

USER_AVATAR
  • leucos
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Do 4. Mär 2021, 15:46
  • Wohnort: Niederösterreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Lt. Fiat fährt er ohne codriver paket bis zur Spurlinie und lenkt dann wieder in die Spur. Mit dem codriver paket bleibt das Fahrzeug mittig zwischen den beiden spurlinien.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Spurhalteassistent

Lucash
  • Beiträge: 87
  • Registriert: Mo 14. Dez 2020, 01:31
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
okay, hast du einen link zu dieser info? zumindest kann ich bestätigen dass er wie ein behinderter zur linie fährt dir dan einen hektischen lenkimmpuls gibt, und gleich wieder gegensteuert.... warscheinlich italienisches blut im spurhalteassistent :p

Re: Spurhalteassistent

x12r13
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Sa 6. Mär 2021, 09:38
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hab vor kurzem ein youtube video gesehen. Da wurde von Instadrive ein Icon ohne Co Driver getestet. Die rudimentäre Funktionalität vom Spurlinienabprallassistent war deutlich zu erkennen. Auf anderen Videos sieht man, das der Co Driver hier einen deutlich besseren Job macht.

Re: Spurhalteassistent

USER_AVATAR
  • leucos
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Do 4. Mär 2021, 15:46
  • Wohnort: Niederösterreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
@lucash

Genau das meinte ich. macht für mich einfach keinen Sinn. Fiat 5ooe Ping Pong.

hier 2 Videos dazu von Fiat Deutschland

Spurhalteassistent: https://youtu.be/PZnpw4tjGiQ?t=81
Spurhalteassistent (adaptive Spurführung) mit Fiat CoDriver Paket: https://youtu.be/ckFzEmKOI1I?t=42

steht aber auch so in der Fiat 5ooe Broschüre.
Dateianhänge
codriver.jpg

Re: Spurhalteassistent

USER_AVATAR
read
Der Spurhalteassistent soll ja den Co-Driver nicht ersetzen und soll wie beschrieben das ungewollte Verlassen der Fahrspur verhindern.
Wer in einen YT-Video den Spurhalteassistent mit einem Autopiloten vergleicht oder gar gleichsetzt, hat entweder die Systeme nicht verstanden oder will seine Zuschauer irreführen.

Re: Spurhalteassistent

KannNixRichtig
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Mi 13. Jun 2018, 16:26
  • Wohnort: Rheinhessen (Das ist so um Mainz rum)
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Heute telefonierte ich mit Fiat und meldete rück, was mich -als dauerhaften Beta-Tester- an der Software bzw. Bedienung des Autos stört.
Meine Anmerkungen wurden geflissentlich und mit dem Versprechen sie an die zuständige Fachabteilung zu senden, notiert.
Man darf auf die Rückmeldung gespannt sein! ;)
Nur zur Info: Ich monierte das Fehlen eines Menü-Punkts, mit dem es möglich wäre, diesen unsäglichen Spurassistenten beim Booten des Autos wahlweise zu aktivieren oder zu deaktivieren sowie das Fehlen einer Möglichkeit, das Laden via App auch wieder beenden zu können.
Nachtrag @Lucash : Danke für die Meinungsanpassung :)
Die Summe allen Übels ist konstant! ;)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag