Kaum warmgefahren...

Kaum warmgefahren...

KannNixRichtig
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Mi 13. Jun 2018, 16:26
  • Wohnort: Rheinhessen (Das ist so um Mainz rum)
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
...schon ein Rückruf @Software-Update
Immerhin fahre ich meinen neuen Fiat 500e Icon schon ganze zehn Tage, als mich heute das Einschreiben zum Rückruf bzgl. Beifahrer-Airbags erreicht.
Scheinbar möchte Fiat von Anfang an ein vertrautes Gefühl mit der Vertragswerkstatt entstehen lassen :? :| :mrgreen:
Die Summe allen Übels ist konstant! ;)
Anzeige

Re: Kaum warmgefahren...

USER_AVATAR
read
Beim Airbag macht das KBA Druck, Software-Update stand eh schon an. Da können sich die Fiat-Werkstätten in die E-Mobilität einarbeiten.

Re: Kaum warmgefahren...

KannNixRichtig
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Mi 13. Jun 2018, 16:26
  • Wohnort: Rheinhessen (Das ist so um Mainz rum)
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Wieso datet sich die Karre nicht selbst up? Wozu hat die sonst WLAN? :P
Ich bin etwas froh, dass mein Termin zum Update erst in zwei Wochen ist; so hat mein FFH (Froindlicher Fiat Händler) genug Zeit zum Üben :mrgreen:
Die Summe allen Übels ist konstant! ;)

Re: Kaum warmgefahren...

joe2cool007
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 07:49
  • Hat sich bedankt: 167 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Hallo @KannNixRichtig. Wir haben auch gestern den Brief von Stellantis erhalten. Beim Versuch einen Termin zu vereinbaren wurde mir noch mitgeteilt, dass zu den zwei Bestehenden noch eine 3. Rückrufaktion mit Nummer #6324 'in der Warteschlange' sei. Bzw er sagte es sei erst eine Englische Anleitung da und sie warten auf die Deutsche Anleitung. In einem Italienischem Forum sagte einer heute dazu es sei wieder etwas mit AIRBAG. :o

Weiss jemand hier etwas mehr davon ?



Wir warten also den Rückruf auch noch ab.


Aber Anfang März wird es hoffentlich dann soweit sein.

Re: Kaum warmgefahren...

KannNixRichtig
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Mi 13. Jun 2018, 16:26
  • Wohnort: Rheinhessen (Das ist so um Mainz rum)
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Von Stellantis? Der Absender meines Schreibens war FCA.
Ich werde wegen #6315 einbestellt. Das Airbag-Modul muss aktualisiert werden.
Ohne Erfahrungswerte zu haben, hat mein FFH den Zeitbedarf auf 30 min geschätzt. Wir werden sehen.... :roll:
Die Summe allen Übels ist konstant! ;)

Re: Kaum warmgefahren...

USER_AVATAR
read
Stellantis ist der neue Gesamtkonzern FCA plus PSA. Meine Post war auch von FCA, #6315, zusätzlich zum Airbag ist auch die Rede davon, dass andere Software-Komponenten aktualisiert werden sollen.

Re: Kaum warmgefahren...

hendrixlebt
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 13. Jan 2021, 07:47
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Auch bhei mir ein Einschreiben wg. #6315 und 'anderen SW-Komponenten'

Re: Kaum warmgefahren...

KannNixRichtig
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Mi 13. Jun 2018, 16:26
  • Wohnort: Rheinhessen (Das ist so um Mainz rum)
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Ich nutze den Namen Stellantis nicht; der klingt mir zu pharmazeutisch :mrgreen:
Die Summe allen Übels ist konstant! ;)

Re: Kaum warmgefahren...

USER_AVATAR
read
Und bei FCA denke ich immer zuerst an den Fussballclub Augsburg.

Re: Kaum warmgefahren...

KannNixRichtig
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Mi 13. Jun 2018, 16:26
  • Wohnort: Rheinhessen (Das ist so um Mainz rum)
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Neulich war ich beim Update. Immerhin konnte der FFH (Froindliche Fiat Händler) fünf von sieben Updates etablieren. Zwei klappten nicht!
Wie konnte es anders sein, als dass der FFH ein Ticket bei Fiat eröffnete und nun auf Antwort wartet.
Bisher konnte ich kaum Veränderungen feststellen...
Die Summe allen Übels ist konstant! ;)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile