Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Claudius29
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Fr 5. Jun 2020, 20:03
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Habe meinen LaPrima gestern wieder abgeholt, nachdem ich den Rückruf 6315 erhalten habe....auf dem Werkstattauftrag steht jetzt was von 6324...keine Ahnung mein Händler scheint mit dem ganzen Thema auch überfordert zu sein. Die GPS Zeit konnte er mir auch nicht einstellen, wartet auf Rückmeldung von FIAT und die Sitzheizung geht auch immer noch sporadisch aus. Naja denke hier ist wirklich noch eine Menge Geduld gefragt ;)
Anzeige

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

USER_AVATAR
  • Josh
  • Beiträge: 282
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 17:15
  • Wohnort: Bamberger Umland
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 165 Mal
read
Ciao Fiatisti,

was mich als Mathematiker und Hobby-Statistiker interessiert - gibt es möglichweise einen Zusammenhang zwischen den ersten und nummerierten 500 der 500 und häufigeren Störungen der Software? Ist das vielleicht bei den nachfolgenden Luigis besser? Oder ist es Zufall, dass wir kaum mit Problemen konfrontiert sind?

Wir haben sehr spät reserviert und sehr früh gekauft (beides innerhalb weniger Tage) und sind deswegen nicht unter den ersten 500 der 500 - unsere Probs sind sehr überschaubar und genau genommen keine - schon gar keine unlösbaren.

Saluti

Josh 8-)
Delta MA nero eclissi 08/12 - Giulietta MA rosso alfa 03/14 - Coupé Fiat 16 VT giallo ginestra 06/94 - Luigi La Prima C azzurro celeste 12/20

PV 10,1 kWp - Speicher 9,8 kWh

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

USER_AVATAR
read
joe2cool007 hat geschrieben: Hallo @watzinger . Ja schon 2 Mal, dabei geht Alles verloren und ich kann die Natel wieder konfigurieren :-(
Siehst Du denn den Teil wo man mehrere 'Profile' erzeugen kann und wenn ja, was für eine Version des UConnect Infotainment hast Du ?
Wir sehen in 'Profile' nur einen Fahrer bzw Fahrerin ;-) und können keine Weiteren hinzufügen
Anbei ein Foto, wie es bei mir auf dem Display dargestellt wird.
IMG_20210305_085259.jpg
Einstieg über "Alle Profile"
IMG_20210305_085233.jpg

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

joe2cool007
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 07:49
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Ok... cool ! und du hast ? Welche versione ;)

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

USER_AVATAR
read
Vers. 15.27

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

joe2cool007
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 07:49
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Vielen Dank @watzinger.
Wie unsere.

Ich sehe gerade Du hast das selbe Problem. Du kannst ja auch keinen neuen Fahrer hinzufügen.

Dachte zuerst wegen den vielen Icons das sei bei dir gelöst.

Du kannst aber auch nur einen Fahrer personalisieren.


Nächste Woche haben wir den Termin für den Rückruf 6315.
Mal schauen ob es danach geht. Und ob wir die Version 15.32 erhalten oder nicht.

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Captain Proton
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Do 18. Feb 2021, 15:23
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Nächste Woche haben wir den Termin für den Rückruf 6315.
Mal schauen ob es danach geht. Und ob wir die Version 15.32 erhalten oder nicht.
Nochmal für alle: Rückruf 6315 aktualisiert in erster Linie die Software des Beifahrer-Airbags und weitere nicht näher spezifizierte Systeme des Autos, so zu sagen das Betriebssystem des Autos. Das Update des Uconnect-Systems von Version 15.27 auf 15.32 ist separat und hat nichts mit den Rückruf-Aktionen zu tun. Wenn eure Werkstatt auf dem Laufenden ist, müsste sie vom Update wissen und es euch sagen und aufspielen. Auf jeden Fall müsst ihr danach fragen, denn sonst kriegt ihr das Update der Rückruf-Aktion aber keines für das Uconnect-System, wie es anderen in diesem Forum ergangen ist.

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

joe2cool007
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 07:49
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Vielen Dank @Captain Proton. Genau ja, ich habe vergessen die Anderen zu erwähnen.
Meine Werkstatt hat die 3 auf dem Radar:

6315:
Am 22. Januar 2021 wurde die Rückrufaktion 6315 herausgegeben, die sich auf eine mögliche fehlerhafte Signalisierung des Aktivierungsstatus des Beifahrerairbags bezieht, die ein Software-Update des Airbag-Steuergeräts erfordert (das nur in der Werkstatt durchgeführt werden kann). Gleichzeitig wies Fiat darauf hin, dass im Rahmen der gleichen Aktion auch die Steuergeräte für das Strom Steuermodul, das On-Board-Ladegerät, die Servolenkung und den Bodycomputer aktualisiert werden sollten. Diese Updates können nur in der Werkstatt durchgeführt werden.

6316:
Bereits am 17. Dezember 2020 wurde im Rahmen der Service-Kampagne 6316 die Infotainment-Software-Version R15.32 neu veröffentlicht, die für "eine bestimmte Charge von Fiat 500 BEV-Fahrzeugen, die für die Märkte Österreich, Belgien, Dänemark, Griechenland, Schweden, Schweiz, CEE, Norwegen und Finnland produziert wurden", bestimmt ist und die zu einer "verbesserten Funktionalität des Infotainment-Systems in Bezug auf die Spracherkennung bestimmter Sprachen" führen soll. Darin heißt es, dass "bereits an Kunden ausgelieferte Fahrzeuge durch FOTA oder bei der ersten Servicemöglichkeit aktualisiert werden".

6324:
Die 6324-Kampagne enthält die Software-Updates für die anderen Steuergeräte, die ursprünglich in der 6315-Kampagne enthalten waren; man entschied sich dann, diese in eine separate Kampagne aufzuteilen und nur das Airbag-Steuergeräte-Update in der aktualisierten Version der 6315-Kampagne zu belassen. Ev hat es hier neuere Firmware Versionen als in der Ursprünglichen 6315-Kampagne.


Die Informationen zu den Rückrufen habe ich aus einem Italienischem Forum und habe die Texte ( mehr oder weniger gut ) übersetzt.

Das Software Updaten via WiFi (FOTA) habe ich schon mehrfach versucht und es hat nie geklappt. Ev hatte ich mir dabei den 'Absturz' eingefangen, der uns das Auto nicht mehr 'ausschalten' lies.


Ich sollte also eigentlich danach 15.32 haben.

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probl

USER_AVATAR
  • J_W
  • Beiträge: 344
  • Registriert: Mo 30. Mär 2015, 18:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Meine Frau hat heute (nach dem der Laprima Anfang der Woche zum Service war) den Wagen verschlossen und er hat erstmalig Alarm geschlagen, nachdem Sie ca 2-300 Meter vom Fahrzeug entfernt war. Ist das jetzt die neue Comeback Funktion? Vorklima kannten wir ja und haben wir auch nicht benutzt. Im Fahrzeug ist aber immer noch 14.irgendwas als Softwarestand.
VG Jörg
“Forget range and state of charge - Just go for it.”
eRockit (human hybrid), E-Up (2015) ,Smart 44 (02/18), KTM Mighty, Bluegen,I-Pace (10/2018), Fiat 500E La Prima 12/20, E-Vito Tourer 12/20

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

hpnsport
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Di 2. Mär 2021, 17:57
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Habe seit 3 Tagen einen neuen la prima. Bisherige Bugs: GPS Zeit nicht einstellbar, und hupendes Auto heute morgen um 6 Uhr am Beginn der Vorklimatisierung. Anzeige dabei SOS Taste außer Betrieb. Sonst, viel Spass beim Pendeln zur Arbeit, Reichweite okay aber schon deutlich entfernt vom angegebenen Wert (270km angezeigt bei 100%, realistisch komme ich 220km weit.).
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag