Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

USER_AVATAR
read
Navi-CC hat geschrieben: OTA Updates wie bei Tesla würde ich mir auch wünschen, da unser Auto ja eine komplette Neuentwicklung ist. Aber wir sind ja gern Betatester ;-)
Es ist technisch sehr aufwendig OTA Updates gegen Hacker (oder sonstige unbefugte Zugriffe) ausreichend zu schützen, VW hat es ja auch noch nicht vollstandig hinbekommen. Ich halte von OTA Updates aus diesem Grund nicht viel. Fürs Infotainment mag es noch ok sein aber für die Fahrrelevanten Systeme würde ich es nicht wollen.
Anzeige

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

USER_AVATAR
read
Ich fahre seit 3 Jahren Tesla Model S und bekomme regelmäßig Updates OTA angekündigt, die ich dann manuel starten muss. Wer sollte dann das Update hacken, wer hacked eine Fritzbox mit limitiertem Gastzugang(für den Tesla) und warum sollte man so etwas wollen. Theoretisch ist nichts auf der Welt sicher und mir ist OTA in meiner Garage lieber als in die Werkstatt zu müssen. Vielleicht ist es beim Fiat auch nur für das Werkstatt Wlan gedacht oder von dort für Ferndiagnosen vom Werk bei größeren Problemen.
Fiat500e La Prima 12/2020
Tesla Model S 100D 1/2018

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Navi-CC
  • Beiträge: 647
  • Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 200 Mal
  • Danke erhalten: 86 Mal
read
Eine eingeschränkte Funktion des Radios: Das Radio wechselt bei schlechtem DAB-Empfang nicht automatisch auf FM. Das Radio in meinem letzten Golf, Bj. 2015 konnte das. Sogar mit einem Datenpuffer, sodass die höhere Übertragungslaufzeit von DAB beim Umschalten zu keiner Störung führte. Unser täglicher Weg in die Stadt führt durch ein Tal, wo kein DAB-Empfang möglich ist. Jetzt müssen wir von Hand umschalten :-(
Tesla M3 LR AWD mit AHK seit 12/20, VW Golf GTE 04/15-11/20, 89 Tkm, davon 53 Tkm elektrisch
Fiat 500e Cabrio "La Prima", ´Angelo bello´ seit 11/20
PV 9.7 kWp, Speicher 12 kWh, 2x go-eCharger 11kW

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Weide
  • Beiträge: 191
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 19:56
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
@Navi-CC Ob es bei mir real funktioniert, weiß ich leider noch nicht, aber auf jeden ist diese Funktion im Menü aktivierbar. Das würde ich mal prüfen. Welches Menü das genau war kann ich dir leider auf Anhieb nicht sagen.

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Sheldor
  • Beiträge: 195
  • Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Genau. Heißt „alternative Frequenz“ oder so. Vermutlich im Bereich „Radio“ einstellbar.
Tesla Model 3 LR AWD ab 03/21
Fiat La Prima Cabrio "Opening Edition" seit 12/20
9.2 kw PVA und openWB

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Sheldor
  • Beiträge: 195
  • Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Wie kann man eigentlich ein 2. Profil anlegen? (Die Option aus der Bedienungsanleitung finde ich nicht)

Ist, wenn ihr in den Wagen einsteigt, auch das Infotainmentsystem aus? Wir müssen es über den Schalter jedes mal manuell einschalten. Das kann ja so nicht gewünscht sein.

Wisst ihr wie der Fernlichtassistent genau funktioniert? Muss man wirklich erst manuell das Fernlicht einschalten und der Assistent schaltet es dann je nach Situation wieder aus? Ist das alles?
Tesla Model 3 LR AWD ab 03/21
Fiat La Prima Cabrio "Opening Edition" seit 12/20
9.2 kw PVA und openWB

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Sheldor
  • Beiträge: 195
  • Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Das der Wagen bei der Vorklimatisierung die Beleuchtung einschaltet ist ja ein Hammer. Das geht gar nicht! :cry: Wir werden jetzt jedes Mal von Nachbarn morgens angesprochen.... „Licht am Auto angelassen...“ (ist nett von denen gemeint)
Tesla Model 3 LR AWD ab 03/21
Fiat La Prima Cabrio "Opening Edition" seit 12/20
9.2 kw PVA und openWB

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

USER_AVATAR
  • kunzo
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Fr 6. Nov 2020, 20:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Ich verzichte mittlerweile auf die Vorklimatisierung und kratze am Morgen wieder scheiben. Die Logik dahinter, warum bei der Vorklimatisierung das Abblendlicht brennen muss, habe ich noch nicht verstanden. Gemäss Post von @Matzinger (Post Nr. 7) soll dies ja eine Einstellungssache sein. Leider wollte er aber nicht mehr verraten wo diese Einstellung gemacht werden soll und mein Händler hat leider keine Ahnung davon. Somit bleibt wohl nur abzuwarten und zu hoffen, dass ein Software-Update das Problem so schnell wie möglich behebt oder jemand verrät, wo dies eingestellt werden kann.

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Weide
  • Beiträge: 191
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 19:56
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
Momentan erkennt mein Auto den elektronischen Schlüssel nicht. Ich komme nur über den Schalter der Schlüsselfernbedienung herein (die Batterie scheint somit ok zu sein). Im Auto muss ich den Schlüssel dann auf die Kontaktfläche in der Mittelkonsole legen, damit er erkannt wird.

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

USER_AVATAR
read
@ Weide, es gibt im Menü einen Equalizer und eine Balance Einstellung.
Fiat500e La Prima 12/2020
Tesla Model S 100D 1/2018
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag