Winterräder für 500e "La Prima"

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • hansa23r
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Mo 25. Mai 2015, 10:12
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Wir haben bei unserem freien Reifenhändler nun Nokian 205/45 R17 88V WR Snowproof P XL auf die Original 17-Zöller aufziehen lassen.
Die Nokian haben mit den besten Werten im Bereich Abrollwiderstand und Lautstärke, die uns bei einem E-Auto am wichtigsten sind.
Anzeige

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

USER_AVATAR
read
Alfista67 hat geschrieben: Wo habt ihr die Reifen montieren lassen? War heute bei meinem langjährigen Reifenmonteur. Der hatte Probleme das Auto hochzubocken. Jetzt wird am Dienstag ein weiterer Versuch gestartet. Die vordere Aufnahme liegt ca, 20cm nach oben reinversetzt und darum ist viel Plastik, das beschädigt werden kann...
Falls die Aufnahmepunkte für die Hebebühne(Wagenheber) noch ein Thema sein sollten. In diesem Video
https://www.youtube.com/watch?v=gW7FF1j-j34
kann man die Aufnahmepunkte, bzw. die Bereiche, ab Minute 7:10 gut erkennen. Damit sollte der Reifenmonteur klar kommen.

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Alfista67
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 21:00
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Top! Das nehme ich am Dienstag auf dem ipad der Monteurin mit. Danke!
Giulia QV nardograu, BMW 530xd Touring LCI Mildhybrid, Fiat 500e La Prima Cabrio

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

USER_AVATAR
read
1.JPG
2.JPG
3.JPG
@watzinger danke, super Video mit sehr viel Information , habe mal 3 Bilder rauskopiert.
Fiat500e La Prima 12/2020
Tesla Model S 100D 1/2018

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Alfista67
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 21:00
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
So, auf der einen Bühne, die mein Händler hatte, ging dann das Anheben doch problemlos! Jetzt sind die Hankook Kinergy GJR drauf und die laufen nach den ersten Metern sehr ruhig und komfortabel. Deutlich leiser als die Conti-Sommerreifen, aber das ist bei den Temperaturen um 0 Grad auch nicht verwunderlich.
Giulia QV nardograu, BMW 530xd Touring LCI Mildhybrid, Fiat 500e La Prima Cabrio

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

Electric Elk
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Do 29. Okt 2020, 11:39
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Eigentlich hatte ich die Serien-Stahlfelge erwartet (s. viewtopic.php?p=1443609#p1443609), aber ich habe eine ganz simple Stahlfelge für meine Winterräder bekommen (s. unten). Die möchte ich natürlich so nicht lassen. Hat jemand Ideen für eine schöne Radkappe?

Bild
Fiat 500 Icon 12/2020

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

PrimaDonna
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mo 4. Jan 2021, 11:21
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
Liebe Forum Mitglieder, mein Fiat benötigt dringend "Winterschuhe". Ich würde am liebsten auch die Borbet F montieren lassen, da diese anscheinend sehr pflegeleicht sind. Kann mir jemand sagen, ob die Borbet F in 6.5x16" ET 35 mit 4x98 die richtige Felge ist und welche Reifengröße ich montieren lassen muß? Gibt es eine Möglichkeit die Daten des bestehenden Gutachtens zu bekommen. Habe schon beim lokalen TÜV angerufen - die tun sich erst mal schwer.... Mit einem Referenz-Gutachten würde ich die Felge wohl eingetragen bekommen. Bin für jede Hilfe dankbar!

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

USER_AVATAR
read
Electric Elk hat geschrieben: Eigentlich hatte ich die Serien-Stahlfelge erwartet (s. viewtopic.php?p=1443609#p1443609), aber ich habe eine ganz simple Stahlfelge für meine Winterräder bekommen (s. unten). Die möchte ich natürlich so nicht lassen. Hat jemand Ideen für eine schöne Radkappe?

Bild
Das was Du als Serien-Stahlfelge bezeichnest, bzw. verlinkt hast, ist aber keine Stahlfelge. Hat Dich der Händler nicht beraten?
Für die montierte simple Stahlfelge gibt es eigentlich auch nur simple Kunststoffabdeckungen. Sofern Dein Händler nichts passendes liefern kann, im Internet gibt es zahllose Angebote von Kunststoff-Radabdeckungen.

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

Electric Elk
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Do 29. Okt 2020, 11:39
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
watzinger hat geschrieben: Das was Du als Serien-Stahlfelge bezeichnest, bzw. verlinkt hast, ist aber keine Stahlfelge. Hat Dich der Händler nicht beraten?
Für die montierte simple Stahlfelge gibt es eigentlich auch nur simple Kunststoffabdeckungen. Sofern Dein Händler nichts passendes liefern kann, im Internet gibt es zahllose Angebote von Kunststoff-Radabdeckungen.
Laut Konfigurator (s. Screenshot) ist die Serien-Felge eine Stahlfelge. Und ja, die Kommunikation mit dem Händler ist leider nicht ideal gelaufen. Ich frage hier im Forum nach einer Radkappe, weil ich zum einen etwas schönes/authentisches suche und zum anderen weil ich vom Händler noch keine Antwort bekommen habe...

Bild
Fiat 500 Icon 12/2020

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

USER_AVATAR
read
@Electric Elk Nur noch ein kleiner Hinweis, das was Du verlinkt hast ist nicht die im Fiat-Konfigurator als "Designstahlfelgen" bezeichnete Felge.
Zu den Radkappen, z.B. www.auto-radkappen.de(soll aber keine Empfehlung oder Werbung sein, nur beispielhaft).
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag