Winterräder für 500e "La Prima"

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Winterräder für 500e "La Prima"

Navi-CC
  • Beiträge: 785
  • Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 339 Mal
  • Danke erhalten: 164 Mal
read
Da das (hoffentlich bald) viele Besitzer betreffen wird, mache ich mal einen neuen Thread auf.

Wir wissen aus der vorläufigen Bedienungsanleitung, dass die folgenden M+S Größen zulässig sind:
185/65/15 88T auf 6Jx15H2-ET40
195/55/16 91H auf 6Jx16H2-ET41
205/45/17 88H auf 6.5Jx17H2-ET41
Wegen des besseren Grips ist wohl eine schmalere Reifenbreite zu empfehlen. Ich tendiere zur Breite 195mm auf 16" Felgen. Genau da findet mein Reifenhändler bisher keine LM-Felge, die für den La Prima zugelassen ist. Desgleichen bei 185mm auf 15" Felge.
Stahlfelgen mag ich nicht. Ganzjahresreifen kommen am Rande des Erzgebirges nicht in Frage.

Hat da jemand hierzu schon eine Lösung gefunden?
Tesla M3 LR AWD mit AHK seit 12/20, VW Golf GTE 04/15-11/20, 89 Tkm, davon 53 Tkm elektrisch
Fiat 500e Cabrio "La Prima", ´Angelo bello´ seit 11/20
PV 9.7 kWp, Speicher 12 kWh, 2x go-eCharger 11kW
Anzeige

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

Murmi
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Mo 28. Sep 2020, 11:10
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Meine Lösung: In den sauren Apfel gebissen und das Angebot meines Garagisten angenommen... CHF 1600.00 kostet mich der Spass... :shock: :shock: :shock:

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

navi-cc01
  • Beiträge: 85
  • Registriert: So 15. Mär 2015, 19:53
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Was ist das? Reifentyp, Größe, Felgentyp, Größe?
Bitte nicht so spannend machen ;-)

Gesendet von meinem SM-G988B mit Tapatalk

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

Murmi
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Mo 28. Sep 2020, 11:10
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Das fragst du eine Frau? :lol:
Ist das Angebot von Fiat, die in der Garage wussten auch nur, dass es 17-Zöller sind, Felgen würden ähnlich aussehen wie die, mit denen das Auto ausgeliefert wird. Reifenmarke sei Bridgestone oder Pirelli, genau wussten sie es nicht. Ich wollte für die Winterräder nicht so viel ausgeben, jedoch seien Stahlfelgen (noch) nicht erhältlich. Aber da ich jetzt Reifen brauche und nicht erst im Frühling, ist halt die Luxusversion bestellt. Und da ich ja schon den Fiat praktisch blind respektive ohne probesitzen geschweige denn einer Probefahrt bestellt habe, kommt es bei den Rädern jetzt auch nicht mehr drauf an... ;)

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

navi-cc01
  • Beiträge: 85
  • Registriert: So 15. Mär 2015, 19:53
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Entschuldigung! Es gibt ja auch durchaus technikinteressierte Frauen... Das soll keine Polemik sein;-)
Ok, mit der Maximalgröße der Räder und den entsprechenden Felgen ist der genannte Preis wohl unvermeidlich. Dann weiß ich schonmal, dass ich weiter nach anderen Felgen suchen muss, da schon die Sommerfelgen nur mit einer Zahnbürste zu renigen sind. Im Winter möchte ich solch filigrane Felgen nicht putzen müssen...

Gesendet von meinem SM-G988B mit Tapatalk

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

Navi-CC
  • Beiträge: 785
  • Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 339 Mal
  • Danke erhalten: 164 Mal
read
In einer Fiat "Information für den Handel" kann man inzwischen die von Fiat für den La Prima angebotenen Winterkompletträder sehen, s. Anlage. Das sind genau die Art Felgen, die ich im Winter nicht putzen möchte .... .-(
Datei WKR La Prima.pdf
(385.61 KiB) 1821-mal heruntergeladen
Mal sehen ob mein Reifenhändler da etwas pflegeleichteres findet.
Tesla M3 LR AWD mit AHK seit 12/20, VW Golf GTE 04/15-11/20, 89 Tkm, davon 53 Tkm elektrisch
Fiat 500e Cabrio "La Prima", ´Angelo bello´ seit 11/20
PV 9.7 kWp, Speicher 12 kWh, 2x go-eCharger 11kW

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

Sheldor
  • Beiträge: 197
  • Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Sag bitte Bescheid, wenn Du eine gute Lösung gefunden hast. Interessiert mich auch.

Eigentlich möchte ich da keine 1200€ netto ausgeben...😳
Tesla Model Y LR AWD Q3/22
Fiat La Prima Cabrio "Opening Edition" seit 12/20
9.2 kw PVA und openWB

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Alfista67
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 21:00
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Guten Satz Ganzjahresreifen drauf und gut ist (z.B. Bridgestone Weather Control evo).
Keine Einlagerung, kein Wechsel mehr nötig. Ein paar Euro für die Serienbereifung bekommt ja auch noch...
Fertig.
Giulia QV nardograu, BMW 530xd Touring LCI Mildhybrid, Fiat 500e La Prima Cabrio

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Josh
  • Beiträge: 335
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 17:15
  • Wohnort: Bamberger Umland
  • Hat sich bedankt: 146 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
Alfista67 hat geschrieben: Guten Satz Ganzjahresreifen drauf und gut ist (z.B. Bridgestone Weather Control evo).
Keine Einlagerung, kein Wechsel mehr nötig. Ein paar Euro für die Serienbereifung bekommt ja auch noch...
Fertig.
Genauso machen wir's, wobei ich im Moment zum Conti AllSeason tendiere ... 8-)
Delta MultiAir nero eclissi 08/12 - Giulietta MultiAir rosso alfa 03/14 - Coupé Fiat 16 VT giallo ginestra 06/94 - Luigi La Prima C azzurro celeste 12/20

PV 16,6 kWp - Speicher 9,8 kWh - Wallbox SiS Pro Control

Re: Winterräder für 500e "La Prima"

Sheldor
  • Beiträge: 197
  • Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Gute Idee.
Tesla Model Y LR AWD Q3/22
Fiat La Prima Cabrio "Opening Edition" seit 12/20
9.2 kw PVA und openWB
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag