Fiat 500e "La Prima"

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Josh
  • Beiträge: 176
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 17:15
  • Wohnort: Bamberger Umland
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
@ Alfista

Nope. Wir haben in Bamberg bei der Fa. Klarmann bestellt. Nette Leute, die ich auch aus früheren Zeiten kenne und mag. Aber irgendwie geht Motivation anders. Ich würde es jedenfalls anders machen. Ok. Wird werden. Wir rechnen durchaus diese/nächste Woche mit Ankunft/Vollzug. Vielleicht werden wir sogar benachrichtigt.

Saluti

Josh :prost:
Delta MA nero eclissi 08/12 - Giulietta MA rosso alfa 03/14 - Coupé Fiat 16 VT giallo ginestra 06/94 - Luigi La Prima C azzurro celeste 12/20

PV 9,75 kWp - Speicher 9,8 kWh
Anzeige

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Alfista67
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 21:00
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Ah ok. Dann ist ja gut...
Alles besser als I**
Giulia QV nardograu, BMW 530xd Touring LCI Mildhybrid, Fiat 500e La Prima Cabrio

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • kunzo
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Fr 6. Nov 2020, 20:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Navi-CC hat geschrieben: @kunzo: War neben dem Software-Update noch eine Hardware-Reparatur an Deinem Auto? Wenn ja: was wurde gemacht?
Mein Händler wusste leider nicht sehr gut Bescheid.... Aber die Problemlösung habe nur 5min gedauert. Daher gehe ich nicht davon aus, dass in dieser kurzen Zeit eine Hardware-Reparatur erfolgte.

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • kunzo
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Fr 6. Nov 2020, 20:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
So, heute wurde die erste Strecke auf der Autobahn zurückgelegt. Die Gesamtstrecke war 57km, wovon ca. 30km mit 125km/h, 15km mit 105km/h und die restlichen 12km mit 50km/h gefahren wurde. Der Verbrauch bei 2° Aussentemperatur, eingeschalteter Heizung auf 21° und anfänglich Sitzheizung lag bei 19.4kwh/100km. Für mich ein absolut akzeptabler Wert.
Fahrkomfort und auch Akustik (Fahrgeräusche) waren sehr gut. Der adaptive Tempomat ist top, der Co-Driver noch gewöhnungsbedürftig. Hat mich an einen Lernfahrer erinnert, die Lenkbewegungen waren sehr ruppig und auch auf der Geraden ist er immer etwas Schlangenlinien gefahren. Zum Testen ganz lustig, werde ich aber vermutlich nicht häufig benutzen. Die Verkehrszeichenerkennung hatte einige Aussetzer. Weiss nicht ob es daran lag, dass es noch dunkel war, aber auf den 57km hat er zwei mal 60km/h anstatt 80km/h angezeigt und in einem Autobahntunnel hat er anscheinend ein 120km/h Tempolimit gesehen, obwohl es nur 100km/h Tafeln hatte. Mein doch schon etwas in die Jahre gekommener Volvo ist da einiges zuverlässiger! Ich werde dies aber in den nächsten Tagen noch weiter beobachten.
Insgesamt aber ein super erster Eindruck und ich freue mich auf die nächsten Ausfahrten. :D

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Josh
  • Beiträge: 176
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 17:15
  • Wohnort: Bamberger Umland
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Ciao Fiatisti,

unser Luigi ist bedauerlicherweise da, wo er nicht hingehört - noch in Italien (gebaut ist er offiziell seit gut zwei Wochen) ... :( :o :shock: ...

Vielleicht kommt er dann wenigstens gleich mit dem Update nach Bamberg. Who knows ...

Saluti

Josh, der diese Info natürlich nur durch Nachfragen bekommen hat.
Delta MA nero eclissi 08/12 - Giulietta MA rosso alfa 03/14 - Coupé Fiat 16 VT giallo ginestra 06/94 - Luigi La Prima C azzurro celeste 12/20

PV 9,75 kWp - Speicher 9,8 kWh

Re: Fiat 500e "La Prima"

Claudius29
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Fr 5. Jun 2020, 20:03
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Schön zu lesen, das die ersten 500er nun in Deutschland und tlw. sogar schon zugelassen sind. 👍
Wünsche Allen stolzen Besitzern allzeit gute Fahrt und Danke für die tollen Feedbacks.

Es scheint als ob der Süden klar im Vorteil ist. Hier im tiefsten VW Land tut sich leider gar nichts, obwohl es
ja besonders wichtig wäre dem Einheitsbrei hier etwas Schönes entgegen zustellen 😉
Mein Händler hat leider auch kein gesteigertes Mitteilungsbedürfnis. Auf Nachfrage, teilte er mit das die Produktion von KW47 auf 49 verschoben wurde. Also wohl doch kein Weihnachtspräsent mehr 😕

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • RaSch
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Sa 7. Nov 2020, 19:30
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
Claudius29 hat geschrieben: Schön zu lesen, das die ersten 500er nun in Deutschland und tlw. sogar schon zugelassen sind. 👍
Wünsche Allen stolzen Besitzern allzeit gute Fahrt und Danke für die tollen Feedbacks.

Es scheint als ob der Süden klar im Vorteil ist. Hier im tiefsten VW Land tut sich leider gar nichts, obwohl es
ja besonders wichtig wäre dem Einheitsbrei hier etwas Schönes entgegen zustellen 😉
Mein Händler hat leider auch kein gesteigertes Mitteilungsbedürfnis. Auf Nachfrage, teilte er mit das die Produktion von KW47 auf 49 verschoben wurde. Also wohl doch kein Weihnachtspräsent mehr 😕
Öhm,

3 sind mittlerweile kurz vor Hamburg Claudius29

Ich hab schon meinen Brief und gehe morgen zur Zulassung; Terminvergabe nur 1 Woche.

Ich würde ja gerne ein Video mit Euch teilen, aber irgendwie kann ich weder vom Mobilteil, noch vom Laptop ein Video hochladen :(
Fridolin 500 Electric 3509
Opening Edition FD 500 E

Und falls noch jemand günstigen Strom Zuhause braucht, kann ich Tibber empfehlen.
Nutze den Link und jeder erhält 50€ für Smartgeräte aus deren Shop.
https://invite.tibber.com/b6469d67

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • kunzo
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Fr 6. Nov 2020, 20:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Der Verbrauch hat sich bei gleicher Strecke und Fahrweise bereits verringert. Über die letzten 200km hatte ich nun einen Durchschnittsverbrauch von 19.0kwh/100km. Für mich ein sehr erfreulicher Wert.
Die Vorklimatisierung scheint noch nicht ganz zu funktionieren. Als ich heute morgen zum Wagen kam, war er zwar schön vorgewärmt aber wozu das Abblendlicht dafür eingeschaltet sein muss, erschliesst sich mir nicht ganz. Als ich dann an der Arbeit angekommen bin und zur Türe gelaufen bin, hat der kleine Luigi plötzlich die Lichter eingeschalten und angefangen zu surren. Auf dem Tacho war dann ersichtlich, dass er die Vorklimatisierung eingeschalten hat. Ein Abschalten war fast nicht möglich, da das Display nicht mehr reagiert hat. Nach 5min An- und wieder Abschalten und ein paar Meter fahren hat es dann aber doch geklappt. Ich kann aktuell gut auf die Vorklimatisierung verzichten und Fiat wird das sicherlich in der nächsten Zeit noch mit einem Update beheben, daher für mich nicht tragisch und dass nicht alles auf Anhieb perfekt funktionieren würde war ja auch klar.
Fazit nach 200km: :lol:

Re: Fiat 500e "La Prima"

Weide
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 19:56
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Legt man die Nettokapazität zugrunde, erhält man bei 19kWh Verbrauch eine Reichweite von 200km, wobei man dann schon gefährlich dicht an 0% wäre. Realistisch wären dann bei diesem Bedingungen etwa180km, sehe ich das richtig?

Re: Fiat 500e "La Prima"

Claudius29
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Fr 5. Jun 2020, 20:03
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
@kunzo: das war an mir vorbei gegangen, das schon welche bei Hamburg unterwegs sind. Umso besser😉
Verbrauch mit Autobahnanteil ok, für Stadt und Landstraße wäre es m.E. etwas hoch.
Kinderkrankheiten bei soviel Elektronik, leider zu erwarten😕
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag