Fiat 500e "La Prima"

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Fiat 500e "La Prima"

Sheldor
  • Beiträge: 197
  • Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Du Glücklicher! So macht der Autokauf Spaß!

Das haben, nach meiner Erfahrung, leider zu wenige Händler verstanden. Über Service und Empathie hat man heute noch eine Chance. Bei vielen ist leider nach der Unterschrift Schluss. Dann kann man aber auch einfach im Internet den Günstigsten nehmen...
Tesla Model Y LR AWD Q3/22
Fiat La Prima Cabrio "Opening Edition" seit 12/20
9.2 kw PVA und openWB
Anzeige

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Josh
  • Beiträge: 335
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 17:15
  • Wohnort: Bamberger Umland
  • Hat sich bedankt: 146 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
Ciao Fiatisti,

das ist bei uns leider auch so: Sympathisch, nett und - träge. Wir fahren seit 20 Jahren Italos, sind normalerweise Kunde eines Autohauses, dessen Inhaber als lebende Legende unter den Freaks gilt. Seine Frau und seine sehr tüchtige, liebe Tochter stehen dem in nichts nach. Da sind wir im besten Sinne verwöhnt. Nur - die sind seit fast 20 Jahren kein Vertragshändler mehr. Bisher war's trotzdem wie immer - wenn wir ein bestimmtes Auto wollten, hin zu Leo Aumüller, geordert und in jeder Phase toll betreut.

Das geht nur leider bei "La Prima" nicht, so dass wir gezwungen waren, beim offiziellen Vertragshändler zu kaufen. Das ist ein himmelweiter Unterschied. Informationen musste ich aktiv selbst besorgen - einschließlich eMail an Fiat direkt mit Antwort innerhalb von weniger als 24 Stunden. Das sollte beim Vertragshändler besser laufen. Habe ich aber auch bei den selbsternannten deutschen Premiummarken in ähnlicher oder eher noch schlimmerer Form erlebt. Hier sind sie wenigstens (s.o.) sympathisch und nett, aber eben träge.

Und hier noch ein Bericht aus der Süddeutschen über unsere lebende Legende Leo Aumüller, dem dasTamtam um seine Person, diese Lobhudelei in seiner Bescheidenheit und seiner stillen Freude an italiensichen Autoschönheiten regelrecht unangenehm ist. Mit 82 Jahren immer noch am liebsten selbst schraubend über ein Auto gebeugt ... 8-) :thumb: Bin gespannt, wie er Luigi findet, so als Vergaserpapst ... 8-)

https://www.sueddeutsche.de/auto/abarth ... rb-1.58060

Saluti

Josh

:back to topic:
Delta MultiAir nero eclissi 08/12 - Giulietta MultiAir rosso alfa 03/14 - Coupé Fiat 16 VT giallo ginestra 06/94 - Luigi La Prima C azzurro celeste 12/20

PV 16,6 kWp - Speicher 9,8 kWh - Wallbox SiS Pro Control

Re: Fiat 500e "La Prima"

upsidedown
  • Beiträge: 85
  • Registriert: Fr 9. Okt 2020, 18:47
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Die FIAT nach Nischeltown sind unterwegs nach Deutschland. Mein Freundlicher meldet sich dann, wenn es innerhalb Deutschlands zu ihm geht. Schauen wir mal, ob die Lastelefanten den Dicken über die Alpen bekommen.

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • RaSch
  • Beiträge: 175
  • Registriert: Sa 7. Nov 2020, 19:30
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Nun ist F.... schon beim Händler.
Er darf aber erst nach einem Softwareupdate auf die Straße.
Hoffentlich schon Samstag.
Bei der Farbe alles richtig gemacht.
IMG_20201119_151733.jpg
IMG_20201119_154419.jpg
IMG_20201119_151807.jpg
IMG_20201119_153917.jpg
Fridolin 500 Electric 3509
Opening Edition FD 500 E

Und falls noch jemand günstigen Strom Zuhause braucht, kann ich Tibber empfehlen.
Nutze den Link und jeder erhält 50€ für Smartgeräte aus deren Shop.
https://invite.tibber.com/b6469d67

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Josh
  • Beiträge: 335
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 17:15
  • Wohnort: Bamberger Umland
  • Hat sich bedankt: 146 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
Congratulazioni RaSch. Sieht toll aus. Viel Spaß dabei, problem- und knitterfreie Fahrt.

Saluti

Josh 8-)
Delta MultiAir nero eclissi 08/12 - Giulietta MultiAir rosso alfa 03/14 - Coupé Fiat 16 VT giallo ginestra 06/94 - Luigi La Prima C azzurro celeste 12/20

PV 16,6 kWp - Speicher 9,8 kWh - Wallbox SiS Pro Control

Re: Fiat 500e "La Prima"

Elli_likes
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Do 19. Nov 2020, 17:42
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Meiner steht auch schon beim Händler. Ich bin gerade dabei mir Radkappen für die Winterreifen/Stahlfelge für die 185—65 R15 Reifen auszusuchen. :D

Re: Fiat 500e "La Prima"

Weide
  • Beiträge: 203
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 19:56
  • Hat sich bedankt: 85 Mal
  • Danke erhalten: 151 Mal
read
Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt :)

Re: Fiat 500e "La Prima"

Weide
  • Beiträge: 203
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 19:56
  • Hat sich bedankt: 85 Mal
  • Danke erhalten: 151 Mal
read
RaSch hat auf Facebook noch eine Ansicht von hinten gezeigt. Daraus könnte man entnehmen, dass hinten auch ein quadratisches Nummernschild angebaut werden könnte, was ich persönlich besser finde. Meint ihr, dass ist, falls mechanisch möglich, überhaupt zulässig?

Re: Fiat 500e "La Prima"

drilling
read
Das kommt auf die Zulassungsstelle drauf an, bei mir gibt es die nur für Ami-Autos die nur Platz für ein quadratisches Nummernschild haben.

Re: Fiat 500e "La Prima"

Navi-CC
  • Beiträge: 785
  • Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 339 Mal
  • Danke erhalten: 164 Mal
read
Unserer steht auch beim Händler. Dieser sagt ebenfalls "Auslieferung gesperrt wegen Software-Update". Er weiß nicht, wann das aufgespielt wereden, ob es überhaupt schon da ist und ob seine Werkstatt die dazu gehörige Technik hat. Immerhin wird gerade eine Werkstatt-eigene Ladesäule errichtet.
Also: Ich bin ob der Unprofessionalität dieses Autohauses ziemlich enttäuscht.
Tesla M3 LR AWD mit AHK seit 12/20, VW Golf GTE 04/15-11/20, 89 Tkm, davon 53 Tkm elektrisch
Fiat 500e Cabrio "La Prima", ´Angelo bello´ seit 11/20
PV 9.7 kWp, Speicher 12 kWh, 2x go-eCharger 11kW
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag