Forum-Unsitten

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Forum-Unsitten

menu
DonDonaldi
    Beiträge: 1038
    Registriert: Fr 1. Apr 2016, 07:39
folder Di 18. Okt 2016, 20:17
Karlsson hat geschrieben:Die aktuelle Unsitte - vor allem eines einzelnen Users - ist es, grundsätzlich keine Kritik zuzulassen.
Die Unsitte eines anderen einzelnen users ist es denselben Meckerthread zwei mal aufzumachen und Lamento als Kritik zu tarnen. Wie hätte es Dir gefallen wenn ein user zwei threads zu den Teelichtern in der ZOE aufmacht? Wo soll das enden?
Da fällt jedem bei einigen Fahrzeugen immer etwas ein.
Anzeige

Re: Forum-Unsitten

menu
Benutzeravatar
folder Di 18. Okt 2016, 20:26
DonDonaldi hat geschrieben: Wie hätte es Dir gefallen wenn ein user zwei threads zu den Teelichtern in der ZOE aufmacht?
Völlig zurecht! Und wenn nicht ein einzelner Troll grundsätzlich keine Kritik zulässt, kommt halt noch eine Umfrage zum Untermauern dazu. Auch wenn der meint, dass die paar Trottel im Forum ja eh nicht repräsentativ sind und die Marken sich eh einen Dreck um uns scheren.
DonDonaldi hat geschrieben: Wo soll das enden? Da fällt jedem bei einigen Fahrzeugen immer etwas ein.
Das endet nie, durch Erkenntnisse und Änderungen werden Produkte immer besser.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18

Re: Forum-Unsitten

menu
Toumal
    Beiträge: 2209
    Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 19. Okt 2016, 08:29
Kritik am zoe teelicht, am tesla spaltmass, am Opel slowcharger... warum soll das nicht erlaubt sein?

Das ist nun mal ein Forum. Wenn einer Produkt X als das beste darstellt, muss er damit rechnen dass gegenstimmen kommen.

Hier gehts um technische Fakten, da gibts keinen "Ampera safe-space".

Aber Gegenmeinungen zulassen ist halt auch Diskussionskultur.

Re: Forum-Unsitten

menu
DonDonaldi
    Beiträge: 1038
    Registriert: Fr 1. Apr 2016, 07:39
folder Mi 19. Okt 2016, 08:30
Karlsson hat geschrieben:Auch wenn der meint, dass die paar Trottel im Forum ja eh nicht repräsentativ sind und die Marken sich eh einen Dreck um uns scheren.
Habe die Bestätigung von Opel schon erhalten. Kannst weitermachen wird nichts ändern. Viel Spap mit der Petition muahahaha :lol:

Re: Forum-Unsitten

menu
Benutzeravatar
folder Mi 19. Okt 2016, 08:39
Toumal hat geschrieben:Kritik am zoe teelicht, am tesla spaltmass, am Opel slowcharger... warum soll das nicht erlaubt sein?
Kritik darf in diesem Forum nur über "andere" Fahrzeuge ausgeschüttet werden (dafür aber reichlich). Das möchte ich gerne gleich mal demonstrieren:

Ich finde den folternd-kreischenden Blindstrom-Quietsch-Billiglader des Renault Zoe ganz furchtbar, frage mich, warum die Staatsanwaltschaft da nicht wegen Körperverletzung gegen unter 45-Jährige Menschen sowie Haustiere einschreitet und sowieso, warum so ein derart ladesäulentötender Fehlerstromerzeuger in Deutschland überhaupt erlaubt ist.
Seit 27 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3).
Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.
Noch 228 Tage bis ich frei vom MainGau-Stromtarif sein kann!

Re: Forum-Unsitten

menu
DonDonaldi
    Beiträge: 1038
    Registriert: Fr 1. Apr 2016, 07:39
folder Mi 19. Okt 2016, 08:48
Toumal hat geschrieben:Wenn einer Produkt X als das beste darstellt, muss er damit rechnen dass gegenstimmen kommen.

Aber Gegenmeinungen zulassen ist halt auch Diskussionskultur.
Aber welchen Sinn ergibt es sich über ein fehlendes Feature auszulassen wenn das ganz bewusst nicht eingebaut wurde? Das ist doch völlig sinnfrei. Dann sucht man weiter und entscheidet sich für etwas das passt. Opel entscheidet da schon selbst. Und wenn es so wie hier gemacht wurde ist das schon eine Form von schlecht machen. Welchen Sinn hat das außer man ist Lobbyist in eigener Sache?

Re: Forum-Unsitten

menu
Benutzeravatar
    Tho
    Beiträge: 7232
    Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
    Wohnort: Drebach/Erzgebirge
    Danke erhalten: 3 Mal
    Website
folder Mi 19. Okt 2016, 09:03
Wenn man in einer CCS losen Gegend lebt, dann wird man schnell zum 3phasen Lobbyist wenn man elektrisch fahren möchte.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Forum-Unsitten

menu
lingley
folder Mi 19. Okt 2016, 09:44
mweisEl hat geschrieben: .... Ich finde den folternd-kreischenden Blindstrom-Quietsch-Billiglader des Renault Zoe ganz furchtbar, frage mich, warum die Staatsanwaltschaft da nicht wegen Körperverletzung gegen unter 45-Jährige Menschen sowie Haustiere einschreitet und sowieso, warum so ein derart ladesäulentötender Fehlerstromerzeuger in Deutschland überhaupt erlaubt ist.
@Spürmeise - bis du wieder da ?

Re: Forum-Unsitten

menu
Benutzeravatar
    stromer
    Beiträge: 2354
    Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
    Wohnort: Berghaupten
folder Mi 19. Okt 2016, 11:01
lingley hat geschrieben: @Spürmeise - bis du wieder da ?
War auch mein erster Gedanke als ich das gelesen habe und das Datum der Anmeldung würde zu Spürmeises Austrittsdatum passen.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino

Re: Forum-Unsitten

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 12056
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 150 Mal
    Danke erhalten: 44 Mal
folder Mi 19. Okt 2016, 11:08
Also beim zu hellen Armaturenbrett hat es ja

1) Sehr viel - und sehr heftige - Kritik der Zoeaner selbst,
2) Eine Reaktion von Röno

gegeben.

Ich erinnere mich an einen prominenten Röno-Menschen, der offensichtlich genervt davon sprach, dass Röno den Austausch wohl "nur wegen dieses Forums" machen würde.

Dass der Eine oder Andere von Tausenden mal etwas heftig in der Wortwahl wird, ist doch nur normal? Dies hier ist vergleichbar ein äußerst moderates Forum, was den Ton angeht.
Herzliche Grüße
Alex
Zoes seit 04/14 106.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „GoingElectric Forum“

Gehe zu arrow_drop_down