Tesla vs Schweden

Re: Tesla vs Schweden

Benutzeravatar
  • env20040
  • Beiträge: 7727
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Europa, Ostösterreich, Mittelfranken
  • Hat sich bedankt: 1489 Mal
  • Danke erhalten: 1579 Mal
read
Ich frage mich nur warum das in Schweden losgetreten wird.
In der Gesellschaft verankert wie in keinem anderen Land....
Ich stelle dieser Frage aus ECHTEM Interesse, hast Du da Quellen?
Ich sehe da schon Frankreich und Italien davorliegend, daher die Frage.
Diverse E Fahrzeuge von 18 bis 90 Kwh.
Anzeige

Re: Tesla vs Schweden

Benutzeravatar
read
Vielleicht weil in F oder IT kaum einer Tesla will? Franz kauft Baguette. Chiabatta in Italien. Skandinavien kauft Polestar und Tesla.
Dort stehen auch genug Teslasäulen…und Wasserkraftenergie aus Norwegen hilft auch.

Popkorn ist berechtigt. Es ist eine Systemfrage. Kommune oder Spaltpilz.

Putin bezahlt auch für Beifall, vielleicht bezahlt der Scheich die Gewerkschaftsbosse. Seht wir leben noch.

Re: Tesla vs Schweden

SandroMa
  • Beiträge: 975
  • Registriert: Mi 8. Feb 2023, 13:32
  • Hat sich bedankt: 507 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
bm3 hat geschrieben: Also ich meine das kann man auch verstehen, ohne Tarifvertrag ist für die Unternehmen besser.
Sie haben beispielsweise mehr Gestaltungsmöglichkeiten bei leistungsorientierter und angepasster Entlohnung.
Da bekommen meist die am meisten die immer schön dem Chef sagen wie toll er ist und alles paletti reporten. Je weiter du vom leistungsbeurteilenden weg bist desto schlechter für dich.

Re: Tesla vs Schweden

Benutzeravatar
read
Da bekommen meist die am meisten die immer schön dem Chef sagen wie toll er ist und alles paletti reporten.
Diese Denkweise ist mir zu eindimensional. Firmen wie Tesla leben von einem hohen Innovationstempo mit kurzen Entscheidungswegen. Leistung bemisst sich in so einem Umfeld nicht danach, wie gut du deinem Chef nach dem Mund redest, es zählt das Ergebnis und erfolgreiche Chefs wissen einen konstruktiven Diskurs zu schätzen.
Golf GTE 2018 - 2020 / Hyundai Kona 2020 - 2023 / Tesla M3 SR+ US seit 3.2020 / PV 10 kWp SMA WR mit BYD HVS 10.2

Re: Tesla vs Schweden

Benutzeravatar
  • env20040
  • Beiträge: 7727
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Europa, Ostösterreich, Mittelfranken
  • Hat sich bedankt: 1489 Mal
  • Danke erhalten: 1579 Mal
read
SandroMa hat geschrieben:
bm3 hat geschrieben: Also ich meine das kann man auch verstehen, ohne Tarifvertrag ist für die Unternehmen besser.
Sie haben beispielsweise mehr Gestaltungsmöglichkeiten bei leistungsorientierter und angepasster Entlohnung.
Da bekommen meist die am meisten die immer schön dem Chef sagen wie toll er ist und alles paletti reporten. Je weiter du vom leistungsbeurteilenden weg bist desto schlechter für dich.
Das macht wohl so mancher Tarifvertragsbeschäftiger in der Automotive Deutschlands gerade vor?!
Diverse E Fahrzeuge von 18 bis 90 Kwh.

Re: Tesla vs Schweden

Herbs
  • Beiträge: 1408
  • Registriert: Mi 8. Jan 2020, 21:56
  • Hat sich bedankt: 453 Mal
  • Danke erhalten: 561 Mal
read
GTE_Ebi hat geschrieben: Pleeeeaase, keinen neuen Stammtisch hier :back to topic:
Hat nicht funktioniert.
e-Golf 11/2019 bis 06/2021
ID.3 01/2021 - 05/2022
ID.4 10/22 - 10/24
ID.4 1st Max seit 03/21
ID.7 Tourer bestellt

Re: Tesla vs Schweden

SandroMa
  • Beiträge: 975
  • Registriert: Mi 8. Feb 2023, 13:32
  • Hat sich bedankt: 507 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
env20040 hat geschrieben: Das macht wohl so mancher Tarifvertragsbeschäftiger in der Automotive Deutschlands gerade vor?!
Werde mal bitte konkreter was du genau meinst.

Re: Tesla vs Schweden

Benutzeravatar
read
Hat nicht funktioniert.
Stimmt, dann kommt irgendwann der Cleaner und macht den Laden dicht :roll:
Golf GTE 2018 - 2020 / Hyundai Kona 2020 - 2023 / Tesla M3 SR+ US seit 3.2020 / PV 10 kWp SMA WR mit BYD HVS 10.2

Re: Tesla vs Schweden

Benutzeravatar
read
Die dänische Gewerkschaft 3F Transport hat sich dem Streik angeschlossen:
https://www.golem.de/news/e-auto-tesla- ... 80026.html
Golf GTE 2018 - 2020 / Hyundai Kona 2020 - 2023 / Tesla M3 SR+ US seit 3.2020 / PV 10 kWp SMA WR mit BYD HVS 10.2

Re: Tesla vs Schweden

SandroMa
  • Beiträge: 975
  • Registriert: Mi 8. Feb 2023, 13:32
  • Hat sich bedankt: 507 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
Entwickelt sich zum PR Supergau für Tesla...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Tesla - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag