Tesla Semi, jetzt doch?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Tesla Semi, jetzt doch?

Benutzeravatar
read
@egn Du hast bzw hattest ja spannende Projekte am Start :mrgreen:
Das Antriebskonzept hat sich massiv verändert. Man hat das Konzept des Semi kopiert und die Motoren an die Achsen verpflanzt. Lief in der Vorserie nicht ganz reibungslos wie man so hört.
Das kann und darf doch gar nicht sein......war bestimmt anders herum ;) und überhaupt, was will man denn bei einem Truck überhaupt unterschiedlich konzeptionieren? Die sind doch alle gleich......genug der Ironie :back to topic:
Golf GTE 2018 - 2020 / Hyundai Kona 2020 - 2023 / Tesla M3 SR+ US seit 3.2020 / PV 10 kWp SMA WR mit BYD HVS 10.2
Anzeige

Re: Tesla Semi, jetzt doch?

Herbs
  • Beiträge: 1410
  • Registriert: Mi 8. Jan 2020, 21:56
  • Hat sich bedankt: 453 Mal
  • Danke erhalten: 565 Mal
read
Es wurden zwei Semis an einen zweiten Kunden ausgeliefert und die Fahrer haben positives Feedback gegeben.

https://electrek.co/2024/04/17/tesla-se ... -customer/
e-Golf 11/2019 bis 06/2021
ID.3 01/2021 - 05/2022
ID.4 10/22 - 10/24
ID.4 1st Max seit 03/21
ID.7 Tourer bestellt

Re: Tesla Semi, jetzt doch?

alfman
  • Beiträge: 514
  • Registriert: Di 23. Jan 2018, 17:24
  • Hat sich bedankt: 424 Mal
  • Danke erhalten: 224 Mal
read
Danke für den Link.
"electrek" hatte ich zu Tesla Zeiten häufig gelesen, aber aktuell scheint es dort sehr unübersichtlich zuzugehen. Die vielen Einrückungen und nutzlosen Kommentare nerven.
Mobil: ID.3 Pro S & ID.5 Pro; Home: Wolf CHA-07 WP
Hier brennt nix mehr...
AntwortenAntworten

Zurück zu „Tesla - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag