Neues aus GF 4 Grünheide

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

Optimus
  • Beiträge: 3291
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: D/in der Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 456 Mal
  • Danke erhalten: 765 Mal
read
Es kommt wohl zu einem weiteren Erörterungstermin diesmal aber digital/virtuell/online.
https://www.rbb24.de/studiofrankfurt/wi ... ltamt.html
Wann der Termin stattfindet, ist noch unklar. Ursprünglich geplant war der 13. September. Möglicherweise könnte die Erörterung auch schon früher beginnen, so Zelt. Der Termin wird sich wohl über einen längeren Zeitraum, womöglich sogar mehrere Wochen ziehen, da auch die Einwendungen aus der ersten und zweiten Öffentlichkeitsbeteiligung noch einmal diskutiert werden.
Das ist natürlich nicht so schön :( aber unvermeidlich und dient dann wohl der Rechtssicherheit der finalen Genhmigung.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black 06/2019, EAP 09/2020, 15,2 kWh/100 km (netto) @70 Tkm
08/2022 BKW 0,74 kWp, SSW, 500 kWh/a
Tesla-Referral: https://ts.la/erik66594 für SuC-Freikilometer u.a. Prämien; BeCharge Einladungscode: ZMLRUS9
Anzeige

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

keyfob
  • Beiträge: 1099
  • Registriert: Di 13. Apr 2021, 17:17
  • Hat sich bedankt: 256 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
Ob online Anhörungen rechtsicher sind ist fraglich.
Online-Diskussion könnte Menschen ausschließen
Bürger und Umweltverbände kritisieren, dass es statt einem Erörterungstermin vor Ort nur eine Online-Konsultation geben soll. "Dadurch haben betroffene Bürger nicht die Möglichkeit, ihre Ängste direkt vorzubringen und womöglich auch aus dem Weg räumen zu lassen", sagte Steffen Schorcht von der Bürgerinitiative Grünheide. Zudem schließe die Online-Lösung Bürger möglicherweise ältere Menschen aus, die mit der Technik nicht klar kommen.

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

catoderjuengere
  • Beiträge: 1194
  • Registriert: So 11. Jul 2021, 23:57
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
Sich aus Hast eine Rechtsunsicherheit einzuhandeln, ist kurzsichtig. Da kommen garantiert Verfahrensbeschwerden.
yo no naka wa
jigoku no ue no
hanami kana

Rettet Ersatzteil 199 398 500 A !

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

catoderjuengere
  • Beiträge: 1194
  • Registriert: So 11. Jul 2021, 23:57
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
https://www.t-online.de/finanzen/news/u ... sein-.html

Gute Presse hat Grünheide eher nicht.
yo no naka wa
jigoku no ue no
hanami kana

Rettet Ersatzteil 199 398 500 A !

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

DaihaTesla
  • Beiträge: 244
  • Registriert: Di 15. Mai 2018, 19:05
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 212 Mal
read
Bild

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

catoderjuengere
  • Beiträge: 1194
  • Registriert: So 11. Jul 2021, 23:57
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
Rote Kringel und unleserlicher Text. Dazu null Erläuterungen...

Was soll das Ganze sagen ?
yo no naka wa
jigoku no ue no
hanami kana

Rettet Ersatzteil 199 398 500 A !

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

Optimus
  • Beiträge: 3291
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: D/in der Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 456 Mal
  • Danke erhalten: 765 Mal
read
Der Text lässt sich doch gut lesen oder? Es war ein dezenter Hinweis auf einen schon bekannten Vergleich zum Wasserverbrauch einiger Industriebetriebe in Brandenburg.

War letzte Woche auch mal wieder vor Ort in Grünheide. Die meisten Aktivitäten waren am/um Gebäude zu Zellfertigung. Auf dem Parkplatz waren Kennzeichen aus aller "Herren Länder" zu sehen, wobei die meisten Bauarbeiter aus PL, CZ und SK kamen, so wie auf vielen Baustellen in D. Einige waren auch aus ES und IT (Idra-Pressen).

Hier etwas leichter zu verstehende "Kost". Ein seltenes Video vom Innenleben der GF4 https://www.teslaoracle.com/2021/08/10/ ... -progress/
Der Artikel ist auf englisch und das Video ist schon etwas älter aber auf deutsch. ;)
Model 3 SR+, MidnightSilver/black 06/2019, EAP 09/2020, 15,2 kWh/100 km (netto) @70 Tkm
08/2022 BKW 0,74 kWp, SSW, 500 kWh/a
Tesla-Referral: https://ts.la/erik66594 für SuC-Freikilometer u.a. Prämien; BeCharge Einladungscode: ZMLRUS9

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

bernd71
  • Beiträge: 2001
  • Registriert: Do 6. Sep 2012, 23:26
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 768 Mal
read
Nur liegen diese Verbraucher denn auch im gleichen Wassereinzugsgebiet wie die Teslafabrik? Zumindest BASF und die Papierfabrik sind irgendwie woanders. Die anderen habe ich mir dann gespart zu überprüfen.
Unabhängig davon ist es ja nicht so nur weil es bereits einen großen Verbraucher gibt das dann problemlos noch weitere große Verbraucher dazukommen können. Merkwürdige Argumentation um zu beweisen das genug Wasser für die Teslafabrik vorhanden sein soll.

Da man ja neue Quellen erschließen muss scheint Wasser es ja wirklich nicht allzu üppig vorhanden zu sein.

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

Benutzeravatar
  • env20040
  • Beiträge: 7742
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Europa, Ostösterreich, Mittelfranken
  • Hat sich bedankt: 1493 Mal
  • Danke erhalten: 1580 Mal
read
Wow weit ist der Bodensee, der ein Teil der Stuttgarter Wasserversorgung ist von Stuttgart entfernt?
So eine Verbindung nennt man dann Wasserleitung....
Und, wenn dort ein Betrieb dazbaut wird vermutlich auch kein Drama draus gemacht.
Ach ja, vom Bodensee brauch das Wasser gut 48 Stunden nach Stuttgart.

Somit kann, wenn man möchte so etwas locker gelöst werden aber.
Man kann auch wieder 59 Argumente dagegen finden.
Diverse E Fahrzeuge von 18 bis 90 Kwh.

Re: Neues aus GF 4 Grünheide

keyfob
  • Beiträge: 1099
  • Registriert: Di 13. Apr 2021, 17:17
  • Hat sich bedankt: 256 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
Und wer soll die Wasserleitung vom Bodensee nach Grünheide bauen?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Tesla - modellübergreifend“

Gehe zu Profile