Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

Benutzeravatar
  • HeinHH
  • Beiträge: 1799
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 890 Mal
  • Danke erhalten: 298 Mal
read
Ich persönlich finde das Video schon sehr beeindruckend. Leider sieht man aber auch, dass - ähnlich wie die aktuelle Version - das Fahrzeug einfach sehr übertrieben agiert. Da wird initial sehr stark beschleunigt/eingelenkt, um dann wenige Millisekunden später entsprechend zu korrigieren. Dadurch wirkt das sehr unsouverän. Ansonsten hat es sehr schön die Bewegungsrichtungen der Objekte erkannt und gute Voraussagen getroffen. Interessant wäre gewesen, wenn beim Überholvorgang des LKWs das einbiegende Fahrzeug schneller gewesen wäre :-).

Ob das Ganze jetzt die Überlegenheit zeigt ... naja.

Bye Thomas

BTW: Bei dem "Gezucke" möchte ich in den gezeigten Situationen nicht hinter dem Steuer sitzen :-)
MY LR | Model 2023 | 2023.38.6
Anzeige

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

Benutzeravatar
  • eve
  • Beiträge: 3288
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 585 Mal
  • Danke erhalten: 513 Mal
read
Wurde dieser Vergleich bereits gepostet?
Twizy, Zoe, Leaf 1/2, eUp/Golf/Trans, Ampera-e, i3, ID3/4, Ioniq1/5, Model S/3/X/Y, eNV200

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

jonn68
  • Beiträge: 333
  • Registriert: So 1. Mai 2016, 09:58
  • Wohnort: Trøndelag, BW
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Also so eine Testfahrt ist ja unverantwortlich, beide Autos sind durch die Gegend geeiert, überzeugt haben mich beide Systeme nicht. Wenn ich nur am überwachen bin, fahre ich so eine Strecke selber entspannter, deswegen sagt zum Beispiel Tesla ist der AP für Autobahn und Schnellstraßen gemacht, erst das neue Update wird da Besserungen bringen.
Model 3P, Mini SE,

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

Benutzeravatar
read
Ich kann daran nichts Unverantwortliches finden, für einen Test völlig ok und ein sehr aufschlussreicher dazu.
Ich kenne ja nur den Tesla AP sowie den Kona LFA und durfte in der Vergangenheit viel darüber lesen, wie unzulänglich das Teslasystem ist und wieviel besser unsere OEM das machen. Einzig wirklich eklatanter Nachteil des AP ist, dass er keine Ortsschilder erkennt und erst einmal volle Kanne in den Ort brettert, bis das Kartenmaterial 50 meldet, deshalb ist er für mich auf normalen Landstrassen unbrauchbar, auf der BAB finde ich ihn recht hilfreich.
Golf GTE 2018 - 2020 / Hyundai Kona 2020 - 2023 / Tesla M3 SR+ US seit 3.2020 / PV 10 kWp SMA WR mit BYD HVS 10.2

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

Benutzeravatar
  • Lizzard
  • Beiträge: 2214
  • Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
  • Wohnort: Simmerath
  • Hat sich bedankt: 565 Mal
  • Danke erhalten: 405 Mal
read
Ups,

Waymo-Helfer muss Auto hinterherlaufen.

Finde es dennoch beachtlich das das Teil ohne Fahrer fahren kann!
Zero FX 6.5, 2016
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Modell X (gebraucht), 2022

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

Naheris
read
Wow. Es gab also eine (in Zahlen: 1) Fehlfunktion bei einer Fahrt ohne einen Fahrer in einer komplexen Baustelle. Das wäre einem Tesla natürlich nicht passiert. :P ;)

Den folgenden Artikel habe ich nicht in Erinnerung hier schon gelesen zu haben:

Tesla gibt vor Behörden zu, dass Elon Musk bei den Fähigkeiten des Autopilot übertreibt und die technische Wahrheit übertreibe. Englisch.
https://www.theverge.com/2021/5/7/22424 ... aggeration

Die Protokollnotiz der Behörde über einen Kommentar des Chef-Ingenieurs ("CJ") von Tesla:
"Elon’s tweet does not match engineering reality per CJ. Tesla is at Level 2 currently"
(Elons Tweet passt per CJ nicht zur technischen Realität. Derzeit ist Tesla auf Level 2)
sowie
"neither Autopilot nor FSD Capability is an autonomous system, and currently no comprising feature, whether singularly or collectively, is autonomous or makes our vehicles autonomous."
(Weder der Autopilot noch FSD Capability sind autonome Systeme, und derzeit ist keines der enthaltenen Features, sowohl einzeln als auch gemeinsam, autonom oder macht unsere Fahrzeuge autonom)

Tesla hat also derzeit, auch mit FSD im Beta Beta für Selbstfahrvideomacher, laut Tesla keine Autonomie. Das war eine Memo zu einer Besprechung mit Tesla am 9.März 2021.

Bei allen Aussagen von Elon Musk zum Thema sollte man das im Kopf behalten. Seine eigene Firma erklärt vor einer Behörde, dass seine Aussagen zum Thema nicht stimmen.

Teslas Autopilot ist also laut Tesla nur in Elon Musks Tweets den anderen Herstellern überlegen. Faktisch bietet Mercedes aber heute schon Level 3, und das ist bereits eine Autonomie. Audi hat die Technologie auch, bringt sie aber erst in der nächsten Generation (weil sie bei Einführung des A8 nicht durften). Damit ist jetzt faktisch, auf der Straße, min. ein Hersteller Tesla klar überlegen.
Heute: Taycan / Gestern: ID.4, e-Tron 55, Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, e-Golf 300, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60 PHEV, V60, XC60, LS, IS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf II.
Fan von: Volvo, Lexus.

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

catoderjuengere
  • Beiträge: 1194
  • Registriert: So 11. Jul 2021, 23:57
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
Weitere Untersuchung zu tödlichem Unfall mit Autopilot: https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... -york.html
yo no naka wa
jigoku no ue no
hanami kana

Rettet Ersatzteil 199 398 500 A !

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

Benutzeravatar
read
Na, wärmst du den alten Fred wieder auf ? Gääähn, dein Vorredner hat doch schon belegt, dass Mercedes das alles besser kann.......also, schnell EQE bestellen ;)
Golf GTE 2018 - 2020 / Hyundai Kona 2020 - 2023 / Tesla M3 SR+ US seit 3.2020 / PV 10 kWp SMA WR mit BYD HVS 10.2

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

Benutzeravatar
  • Lizzard
  • Beiträge: 2214
  • Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
  • Wohnort: Simmerath
  • Hat sich bedankt: 565 Mal
  • Danke erhalten: 405 Mal
read
das warten, auf die Fahrzeuge die dann was besser können sollen als Tesla, bringt einem, der jetzt schon fahren will recht wenig.

Audi - 21 Wochen
BMW - 32 Wochen
Mercedes-Benz - 26 Wochen
.........
Quelle

Ehe die "besseren" Assistenzsysteme auf der Straße an zu treffen sind hat unser Tesla noch zig kostenlose Updates bekommen und wir sind weitere 50000km ohne selber zu lenken gefahren. :P

Wer da den Vorsprung immer noch nicht erkennt ist nicht mehr zu helfen. ;)
Mal sehen ob andere Hersteller irgendwann man überholen können .........
Zero FX 6.5, 2016
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Modell X (gebraucht), 2022

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

keyfob
  • Beiträge: 1099
  • Registriert: Di 13. Apr 2021, 17:17
  • Hat sich bedankt: 256 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
Tesla auf Autopilot fährt gezielt in Highway-Streife
Ein offenbar unkontrollierter Tesla hat auf einer Autobahn nahe der US-Großstadt Orlando einen Polizeiwagen auf dem Standstreifen gerammt. Mutmaßlich könnte dessen Blaulicht das führerlose Fahrzeug irritiert haben.
https://www.spiegel.de/auto/tesla-fahrz ... ef66cb13f5
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Tesla - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag