Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

2fast4u
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Sa 11. Jun 2016, 05:35
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Ich hab mir den Faden hier nicht komplett durchgelesen. Der Titel gibt Anlaß zu folgendem:

Tesla Autopilot = ein Spurhalteassistent mit Abstandstempomat
Tesla volles Potential für autonomes Fahren = das was man umgangssprachlich als Autopilot bezeichnen würde.

In meinem Model S aus 11/2019 ist Hardware 3.0 verbaut. Abstandstempomat und damit auch der Autopilot glänzen zumindest einmal täglich mit Phantombremsungen, die ich sofort mit dem Gaspedal korrigieren muß. Das macht wenig Freude. Mitfahrer bekommen einen mächtigen Schrecken und das Gefühl einer bequemen und sicheren Fahrt in einem schönen Auto ist zum Teufel. Ich benutze Abstandstempomat und Autopilot daher nur, wenn ich alleine Fahre und letztlich nur aus Spieltrieb. Eine erwachsene, zuverlässige Technik ist das nicht.

Zum Full Self Drive bzw. Vollen Potential für autonomes Fahren kann ich nichts aus eigener Erfahrung beisteuern. Da das jedoch auf dem Autopilot aufbaut, wird es dieselben Macken haben. Auch scheint mir die verbaute Hardware zu primitiv zu sein, da bei tief stehender Sonne regelmäßig Fehlermeldungen über die Nichtverfügbarkeit einzelner Kameras aufpoppen. Das hat für mich noch eher das Geschmäckle von „Yps Gimmicks“.
Anzeige

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

USER_AVATAR
  • Lizzard
  • Beiträge: 1451
  • Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
  • Wohnort: Simmerath
  • Hat sich bedankt: 291 Mal
  • Danke erhalten: 248 Mal
read
Habe gerade einen Bericht von Sandy Monro gelesen.

Fazit:
- besserer E-Motor und perfekte Mischung (Asyn/Sync) im Auto. Der M3 ist am effektivsten.
- bessere Elektronik weil für die Bedürfnisse selbst entwickelt
- nur "eine" Software und nicht unterschiedliche für zig Steuergeräte. Ausfallsichere Zentralsteuerung
- beste Batterietechnologie.

da braucht es noch was Zeit ehe Tesla eingeholt werden kann. Einholen geht evtl. noch, überholen wird dann schwierig. :P

OK, beim AP haben es die Mitbewerber leichter. Da tut sich Tesla echt schwer. Da wird einem wirklich vermittelt das sie weiter sind als sie sind.
Kenne immer noch kein BEV was weiter wäre. :D
Zero FX 6.5, 2016
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Empfehlungs Link

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

USER_AVATAR
read
Sicherheitstechnisch ist "nur ein Zentralsteuergerät" so ziemlich das Schlimmste was man tun kann. Aber es ist halt billig.

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

USER_AVATAR
  • Lizzard
  • Beiträge: 1451
  • Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
  • Wohnort: Simmerath
  • Hat sich bedankt: 291 Mal
  • Danke erhalten: 248 Mal
read
es ist ja nicht "ein" Gerät sondern 2 die sich gegenseitig überwachen. Kennt man so nur in Flugzeugen oder Raketen.
Wie war das noch mir der fehlenden Realität?

PS: der ABS Block von Bosch macht das auch so. Aber es ist halt nur eines von vielen Geräten in einem Auto der selbst bei Tesla separat läuft.
Zero FX 6.5, 2016
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Empfehlungs Link

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

USER_AVATAR
read
Ist das so ? Wo steht das ?

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

USER_AVATAR
  • Lizzard
  • Beiträge: 1451
  • Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
  • Wohnort: Simmerath
  • Hat sich bedankt: 291 Mal
  • Danke erhalten: 248 Mal
read
Wenn man der China Times (eine chinesischsprachige Tageszeitung, die in Taiwan veröffentlicht wird) glauben darf.

Bild
Die Beschreibung von China Times spricht dafür, dass Tesla Autopilot und MCU-Funktionen zusammenlegen möchte, möglicherweise mit mehr Redundanz für den bislang doppelt ausgelegten FSD-Teil.
Zero FX 6.5, 2016
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Empfehlungs Link

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

USER_AVATAR
read
Ich sehe da eine Platine mit zwei CPUs. Das ist für dich Redundanz ?

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

roberto
  • Beiträge: 1175
  • Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:13
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 373 Mal
read
Der ganzen Welt inklusive der deutschen Autoherstellern ist klar, dass die zentrale Steuerung von Tesla ein riesiger technischer Vorteil ist.
Aber SRAM weiß es natürlich besser. Möchtest Du nicht lieber ohne Maske auf eine Querdenker-Demo gehen anstatt hier zu nerven?

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

USER_AVATAR
read
Ja, das weis ich besser. Weil ich schon Sicherheitssysteme konzipiert und verantwortet habe.

Wenn man Sicherheit will, muß man redundant und divers sein. Beides erfüllt der Tesla Ansatz in keiner Weise. Schon die Idee, eine gemeinsame Platine zu verwenden zeigt, daß sowas wie common cause in der Denkwelt der Tesla Designer nicht vorkommt.

Außerdem gibt es bei Tesla keine Rückzugsinstanz, wenn die Hauptsteuerung ausfällt. Denn wo keine separaten Steuerungen sind, da auch keine Subinstanz.

Ich bevorzuge es, daß bei Ausfall der höheren Level wie "Autopilot" sowas wie Notbremssystem, ABS, ASR, etc. noch funktionieren.

Cheap and risky: das ist Tesla.


Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Darum ist Teslas Autopilot allen anderen Herstellern überlegen

VWID4
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Do 5. Nov 2020, 21:32
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
roberto hat geschrieben: Der ganzen Welt inklusive der deutschen Autoherstellern ist klar, dass die zentrale Steuerung von Tesla ein riesiger technischer Vorteil ist.
Warum den wo ist den der Vorteil? Ich sehe nur den das man diese einfacher updaten kann. Ein dezentrale System ist wesentlich ausfallsicherer weil jedes Teil für sich funktioniert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Tesla - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag