Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

bezet
  • Beiträge: 323
  • Registriert: Sa 2. Feb 2019, 16:59
  • Hat sich bedankt: 117 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Was dort in der kurzen Zeit hingestellt wird, ist schon beeidruckend!
Taycan 4S - Polestar 2 - MB EQA 350 4matic
Anzeige

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
read
bezet hat geschrieben:Was dort in der kurzen Zeit hingestellt wird, ist schon beeidruckend!
Tja die doofen deutschen können halt auch etwas. Aber hier in Erlangen ballert Siemens im gleichen Tempo neue bauten hin.
Ioniq 5 RWD 77,4kWh

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
  • eve
  • Beiträge: 3288
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 585 Mal
  • Danke erhalten: 513 Mal
read
Twizy, Zoe, Leaf 1/2, eUp/Golf/Trans, Ampera-e, i3, ID3/4, Ioniq1/5, Model S/3/X/Y, eNV200

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
  • eve
  • Beiträge: 3288
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 585 Mal
  • Danke erhalten: 513 Mal
read
Tesla nennt Namen aus Leitungsteam für Giga Berlin: Drei von fünf waren vorher bei Daimler
https://teslamag.de/news/tesla-vorstell ... mler-33759
Twizy, Zoe, Leaf 1/2, eUp/Golf/Trans, Ampera-e, i3, ID3/4, Ioniq1/5, Model S/3/X/Y, eNV200

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Optimus
  • Beiträge: 3291
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: D/in der Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 456 Mal
  • Danke erhalten: 765 Mal
read
Hab ich auch drüber geschmunzelt. Das wäre wohl Zufall und Tesla möchte ja nicht wie Daimler werden. ;)
Aber die Abfindungen sind schon der Hammer, wenn es stimmt. Die gehen ja weit über das Übliche hinaus. :o
Model 3 SR+, MidnightSilver/black 06/2019, EAP 09/2020, 15,2 kWh/100 km (netto) @70 Tkm
08/2022 BKW 0,74 kWp, SSW, 500 kWh/a
Tesla-Referral: https://ts.la/erik66594 für SuC-Freikilometer u.a. Prämien; BeCharge Einladungscode: ZMLRUS9

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
  • eve
  • Beiträge: 3288
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 585 Mal
  • Danke erhalten: 513 Mal
read
Eine weitere Erlaubnis für einen „vorzeitigen Maßnahmenbeginn“ auf der Baustelle für die deutsche Gigafactory von Tesla in Grünheide bei Berlin werde wohl in den nächsten Tagen „erteilungsreif“ sein, sagte Brandenburgs Umweltminister Axel Vogel am Mittwoch in einer Online-Sitzung des Landtags. Dabei gehe es um den Einbau von Produktionstechnik für Lackierei, Presswerk und Karosseriebau, erklärte der Minister. Und auf vielfache Nachfragen von Abgeordneten zu der erwarteten Batterie-Fertigung von Tesla in Grünheide ließ er erkennen, dass der vor kurzem beantragte Bau einer Halle zumindest vorerst nichts damit zu tun hat.
https://teslamag.de/news/naechste-geneh ... alle-34012
Twizy, Zoe, Leaf 1/2, eUp/Golf/Trans, Ampera-e, i3, ID3/4, Ioniq1/5, Model S/3/X/Y, eNV200

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Optimus
  • Beiträge: 3291
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: D/in der Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 456 Mal
  • Danke erhalten: 765 Mal
read
Und da ist die nä. vorzeitige (9.) Genehmigung für den weiteren Ausbau der GF
https://www.finanznachrichten.de/nachri ... en-016.htm
Jetzt dürfen Maschinen und Anlagen in die vorhandenen Hallen eingebaut werden.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black 06/2019, EAP 09/2020, 15,2 kWh/100 km (netto) @70 Tkm
08/2022 BKW 0,74 kWp, SSW, 500 kWh/a
Tesla-Referral: https://ts.la/erik66594 für SuC-Freikilometer u.a. Prämien; BeCharge Einladungscode: ZMLRUS9

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
read
Optimus hat geschrieben: Hab ich auch drüber geschmunzelt. Das wäre wohl Zufall und Tesla möchte ja nicht wie Daimler werden. ;)
Aber die Abfindungen sind schon der Hammer, wenn es stimmt. Die gehen ja weit über das Übliche hinaus. :o
Interessanter wären diese Zahlen Netto-Werte. Aber da Brutto sicher angezeigt geht davon ein grosser Teil an Steuern, Abgaben, Krankenversicherungsbeiträgen ab somit kannst Du locker fast die Hälfte abschreiben. Alles schon selber erlebt, aber bei kleineren Beträgen😇
I3 120Ah fluid-black

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Optimus
  • Beiträge: 3291
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: D/in der Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 456 Mal
  • Danke erhalten: 765 Mal
read
Das mit Brutto vs. Netto stimmt natürlich. Ich kenne es auch auch nur von deutlich kleineren Beträgen (eine Null weniger).
Und da heißt es doch immer: Die Mitarbeiter sind unser höchstes Gut..... ;)
Model 3 SR+, MidnightSilver/black 06/2019, EAP 09/2020, 15,2 kWh/100 km (netto) @70 Tkm
08/2022 BKW 0,74 kWp, SSW, 500 kWh/a
Tesla-Referral: https://ts.la/erik66594 für SuC-Freikilometer u.a. Prämien; BeCharge Einladungscode: ZMLRUS9

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
read
Aktueller Artikel zu Grünheide und deutschen Steuergeldern. Interessant, wie viel Erweiterungsfläche dort noch ausgewiesen ist, da entsteht offenbar etwas richtig Großes:

https://app.handelsblatt.com/politik/de ... aAfIMv-ap3
Golf GTE 2018 - 2020 / Hyundai Kona 2020 - 2023 / Tesla M3 SR+ US seit 3.2020 / PV 10 kWp SMA WR mit BYD HVS 10.2
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Tesla - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag