Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

drilling
read
Es war eine Fehlentscheidung von Elon die GF4 in Deutschland zu bauen, denn das hier nur genörgelt wird war zu erwarten.
Er hätte die GF4 vielmehr in Polen bauen sollen, dort wäre er mit offenen Armen willkommen worden. Die Polen wissen es noch zu schätzen wenn jemand in ihr Land investiert und Geld und Arbeitsplätze bringt.
Anzeige

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
read
Die Polen wissen es noch zu schätzen wenn jemand in ihr Land investiert und Geld und Arbeitsplätze bringt.
Genau !

Gruß SRAM

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1258
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 190 Mal
read
Ist schon IDEAL, man baut im Land
- der unbeschränkten Autobahn-Geschwindigkeiten
- dort, wo seine Qualitätsvorbilder und deren Entwickler-Crews sitzen
- wo Qualitätszulieferer ihren EntwicklungsStandort haben
- wo Billig-Arbeitsplätze in direkter Reichweite
- wo im Nahfeld große Batteriewerke von Panasonic, LG-CHEM, CATL stehen (Ungarn / Polen / Erfurt)
- um heimische Käuferbedenken vom Tisch zu fegen (wird in D gefertigt)
- wo geldpotente Käufer sich die teuersten Autos in Masse kaufen können
- wo sie innerhalb dem feinsten Absatzmarkt (Berlin) willkommen sind
- wo stabile steuerliche und politische Verhältnisse erwartet werden.
iX3

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
  • Michael_Ohl
  • Beiträge: 6497
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg, Juttaweg 6
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 1563 Mal
read
Tesla made in Polland mit 90% Kohlestrom wäre halt auch ein Statement der eher ungewollten Art.

MfG
Michael
Kangoo ZE maxi 132.000km, Kangoo ZE 107.000km, E-UP 31.000km, C180TD 50.000km , max G30d 1100km, Sunlight Caravan, Humbauer 1300kg, E-Expert 75kWh 51.000km, Prophete Pedelek 560km, Zündapp Pedelec 80km, F20D 120km, Kangoo E-Tech 1600km

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1258
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 190 Mal
read
Michael_Ohl hat geschrieben: Tesla made in Polland mit 90% Kohlestrom wäre halt auch ein Statement der eher ungewollten Art.
Was soll's.
Polen ist Teil der EU-Stromverteilung. Und in z.B. Breslau werden ohnehin in einem Riesen-Komplex die LG-chem E-Mobil-Akkus als OEM für allseits bekannte BeVs produziert.
iX3

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
read
Tschechien oder die Slowakei wären meine Wahl gewesen, aber egal wie man zu Tesla steht, dass die Fabrik in Deutschland gebaut wird, sollte man schon positiv sehen, damit sollte Tesla auch der Weg in das Firmenwagengeschäft offen stehen (mehr als 2/3 aller Neuwagen in Deutschland) sofern deutsche Zulieferer nicht außen vor bleiben.
Hybride aller Art sind die Zukunft, reine Batterie-Autos für die Masse sind für mich eine ökonomische und ökologische Sackgasse.

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
read
Der Großteil der Teslas besteht heute schon aus Teilen deutscher Zulieferer, von daher können die gar nicht außen vor bleiben...
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Benutzeravatar
read
Skeptizist hat geschrieben: Tschechien oder die Slowakei wären meine Wahl gewesen, aber egal wie man zu Tesla steht, dass die Fabrik in Deutschland gebaut wird, sollte man schon positiv sehen, damit sollte Tesla auch der Weg in das Firmenwagengeschäft offen stehen (mehr als 2/3 aller Neuwagen in Deutschland) sofern deutsche Zulieferer nicht außen vor bleiben.
Dann müssen sie ihr Service Problem zuerst lösen wenn sie im Firmenwagengeschäft mitmischen wollen.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

max-r
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Di 16. Aug 2016, 15:05
  • Wohnort: östlich von Berlin
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Heute Infoveranstaltung in Grünheide

https://www.gruenheide-mark.de/news/1/5 ... 44378.html

Re: Bam! :-) Tesla Baut Gigafactory "bei Berlin"

Helfried
read
Teslamag berichtet über den zähen Krampf Brandenburg gegen Tesla:

https://teslamag.de/news/minister-schli ... -aus-26733

Das muss man sich mal vorstellen: selbst eine kreative, schnelle Firma wie Tesla wird gezwungen, möglichst langsam zu mahlen. Wie dann nämlich erst recht der Umbau der deutschen Autofirmen zäh und teils dann zu langsam vonstatten gehen wird!

By the way: Vergleicht mal Elons Freundin mit denen der deutschen Autobauer! :)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Tesla - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag