Smart = Schnarchservice

Smart = Schnarchservice

schnaeutz
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Fr 12. Jan 2018, 00:00
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Muss mal meinen Frust loswerden. Nach meinen Beobachtungen in 2 Werkstätten müssen die Monteure vor Ort bei elektrischen Problemen der Smarties irgendeinen Zentralschlaumeier anrufen, der sich mit Elektroautos auskennt. Ob sie nicht ausreichend vom Vergaser auf den Akku umgeschult worden sind oder ob es bei Mercedes eine Richtlinie gibt, die selbständiges Reparieren untersagt, weiß ich natürlich nicht. Vielleicht beides. Und jetzt kommt es: wenn ich nicht grandios angeschwindelt worden bin, brauchen jene Zentralschlaumeier Ewigkeiten, bis sie zu Potte kommen. Im Ergebnis steht das Auto wegen einer Kleinigkeit viele Tage in der Werkstatt herum. Davon wird dann vielleicht zweimal eine Stunde an dem Wagen gearbeitet.

Hinzu kommt in Original-Mercedeswerkstätten ein elitäres Gehabe der Meister in der Reparaturannahme, das jede spontane Ansprache ausschließt. Ich habe das Gegenteil vor wenigen Tagen bei einer Vertragswerkstatt eines (nicht deutschen) Oberklassenautos gesehen. Nach einem Reifenwechsel wollte ich die Reifenbolzen nachziehen lassen. In jener Werkstatt kann man den Meister, der auch noch so heißt, einfach so ohne Termin und Anmeldung ansprechen. Alsdann griff er in selbst zum Drehmomentschlüssel, und in 5 Minuten war ich wieder auf der Piste. Wie wäre das in einer Mercedes-Werksatt gelaufen?


Bitte keine Kommentare in der Art: "Reifenmuttern habe ich noch nie nachziehen lassen." Mache ich auch erst regelmäßig, nachdem bei einer solchen Gelegenheit 2 lockere Muttern gefunden wurden. Irgendwann hätte mich da mein Hinterrad überholt. Nur mit der Citroen DS kann man auch mit 3 Rädern problemlos fahren.
Anzeige

Re: Smart = Schnarchservice

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2556
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 449 Mal
  • Danke erhalten: 398 Mal
read
Ich ziehe die selber nach, wird auch nach dem Radwechsel empfohlen (war zwar noch nie was, aber sicher ist sicher), dauert kein 5 Minuten.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt ?Liefertermin 10.05.2021?

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Smart = Schnarchservice

USER_AVATAR
read
1: Kann ich so was von Daimler/Smart nicht berichten. Steht und fällt mit der Niederlassung.

2: Radbolzen nachziehen LASSEN , sorry, der nächste Schritt wäre Wischwasser nachfüllen lassen. Und wenn ich richtig lese, entstand der Pfusch bei Citroen ? Hauptsache freundlich bei völliger Ahnungslosigkeit und maximiertem Pfusch.

Mit dieser Einstellung kommen viele Firmen/Unternehmen bei vielen (einfach gestrickten) Kunden weit. Freundlichkeit zieht, ob Sachkenntnis vh. ist merken die Kunden eh nicht, nicht die, die auf Oberflächlichkeiten = Freundlichkeit wert legen !
Gruß, Heiko

Für den Mann: ZOE PH II R 110 ZE 40 Life Dezir Rot
Für die Frau: MINI Cooper Cabrio F57

Re: Smart = Schnarchservice

schnaeutz
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Fr 12. Jan 2018, 00:00
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Nein, die lockeren Muttern hatte keine Citroen-Werkstatt verbockt! Nur beim (oder bei der) Citroen DS kann man sich problemlos von einem Hinterrad überholen lassen, weil das Auto auch auf 3 Rädern zuverlässig fährt. Habe mal irgendwo gelesen, dass die das so einbauen mussten, und es wegen der Hydropeumatik auch konnten, weil der Wagen auch als Staatskarosse dienen sollte. Und Monsieur le Prlésident hatte wohl Angst, dass der böse Terrorist ihm ein Rad wegschießen könnte. Die Angst war wohl nicht ganz unberechtigt, allerdings hat sich der Terrorist nicht mit solchen Spielchen zufriedengegeben, sondern hat zu gröberen Mitteln gegriffen.

Re: Smart = Schnarchservice

Casamatteo
  • Beiträge: 755
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 184 Mal
  • Danke erhalten: 151 Mal
read
Zurück zum Service. Die Nürnberger Niederlassung hat es letztes Jahr nicht geschafft, den Akku auszulesen. Den "Zyklus" hatte ich absolviert, 2019 ging es ja noch.
Nun bin ich nördöstlich von Stuttgart und weiß nicht wo ich hin soll mit dem ED3 zur Inspektion mit Akku-Test. Die rostigen Bremsen lasse ich evtl. in der Werkstatt vor Ort wechseln, dazu HU. Oder lieber zu einem Smart-Spezialisten? Das C-Drama macht es nicht einfacher. Und der 12V-Akku ist mir auch suspekt. Auto steht ja viel, verlor dabei Ladung.
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 50600km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Smart = Schnarchservice

USER_AVATAR
read
Ein Service beim ED ist relativ.

Deine Bremse kann jede "gute" freie Werkstatt wechseln. Den 12V Block auch, dabei ist nix besonderes zu beachten.
Nur eben, beim 12V Block keinen Defekt, keine Alterung verschleppen, ansonsten saugt er dir die HV Batterie leer !
Den Pollenfilter kann auch jede Werkstatt wechseln. Alle 3-4 Jahre frische Bremsflüssigkeit.
Den Trockner der Batterie kann man selber innerhalb 5 Minuten wechseln. Lediglich einen Torx T80 oder T70 (vergessen) braucht man dafür.

Bei einer Eigentumsbatterie musst du nicht auslesen, bzw. ins SC. Bei einer Mietbatterie schon, damit der Trocknerwechsel dort "offiziell" protokolliert wird.
Das Auslesen ist nicht unbedingt nötig wenn deine Reichweite stimmig ist.
Gruß, Heiko

Für den Mann: ZOE PH II R 110 ZE 40 Life Dezir Rot
Für die Frau: MINI Cooper Cabrio F57

Re: Smart = Schnarchservice

Cubus
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Mi 18. Mai 2016, 19:22
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Sonnenfahrer hat geschrieben: 2: Radbolzen nachziehen LASSEN , sorry, der nächste Schritt wäre Wischwasser nachfüllen lassen.
Manche möchten nicht jeden Kleinscheiß am Auto selber machen. Und wenn der Reifendealer um die Ecke ist und man eh öfters vorbeifährt, kann man auch kurz mal anhalten und zwei Worte mit dem Mechanikus wechseln, während man die Bolzen nachziehen läßt. Soziale Kontakte und so. Sehe keinen Grund, das derart herablassend zu kommentieren,
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „smart- modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag