factory 56: "gigafactory" german style

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: factory 56: "gigafactory" german style

USER_AVATAR
read
Skunkara hat geschrieben: Tesla kauft Benz komplett vom Taschengeld. SRAM scheint völlig von der Realität abgekoppelt. Arbeitest du bei den Schwaben? Sehr einseitig deine Perspektive..
Gute Idee so günstig kommen die nie wieder an das know how Türgriffe zu machen die nicht andauernd kaputgehen.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC, ID.4x, iX3...
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Anzeige

Re: factory 56: "gigafactory" german style

dst11
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Mi 15. Feb 2017, 21:53
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Oder an das Know How über Fußmatten die beim Aussteigen nicht verrutschen...asphärische Außenspiegel die den Totwinkel reduzieren...Lüfter die man während der Fahrt nicht hört...Klimakompressoren die weniger vibrieren als ne Waschmaschine...Sitze auf denen man nicht schwitzt...Windgeräusche die es erlauben bei 150 noch zu telefonieren...eine Strompedal Abstimmung die es erlaubt bei 15% Steigung rückwärts einzuparken ohne dass das Auto springt...kurz: Wissen wie man Autos baut.
i3 60Ah (BEV) EZ 02/14 von 02/17 bis 04/20. E300e seit 06/20

Re: factory 56: "gigafactory" german style

Skunkara
  • Beiträge: 200
  • Registriert: Fr 5. Jun 2020, 20:52
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Da diese Themen nur eine kleine Gruppe interessiert, gehe ich davon aus, dass Daimler Nischen Anbieter werden will. Dann passt das massive Personalabbau Programm und Verkauf des Tafelsilbers ja zur Strategie.

Sehr schade für die Mitarbeiter.

Re: factory 56: "gigafactory" german style

Odanez
  • Beiträge: 3956
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 400 Mal
read
@dst11 und ruck zuck kostet das Auto das doppelte ;) Drum wird das Model S auch nicht mit der S-Klasse verglichen. Was würde denn eine vollelektrische S-Klasse mit 100kWh kosten?

Aber das mit den Schwitzen auf den Sitzen: Da hört man so viel unterschiedliches. Viele behaupten, auf den Teslasitzen schwitzt man nicht. Wenn die Sitze keine Sitzlüftung haben, dann kann man auf jeden glatten Sitz schwitzen, da kommt es eher darauf an wo und wie schnell man selber schwitzt, aber da sehe ich jeden glatten Sitz im Nachteil, egal in welchem Auto. Drum (aber auch aus ethischen Gründen) will ich eigentlich nur Stoffsitze haben. Gibt es bei Tesla leider nicht.

Zum Thema Fabrik: Ja gut soll Mercedes auch endlich mal den großen Schritt in die elektrische Zukunft machen, wird ja langsam Zeit.

Zum Thread-Thema: Nennen wir sie doch einfach mal Megafactory :D

Zum Thema PV: Sollte doch selbstverständlich sein, dass ungenutzte Dachflächen eine Platzverschwendung sind, ich bin dafür, dass auf JEDEN Neubau PV aufs Dach muss, und das wird mancherorts sogar eine Voraussetzung für Neubauten.

Zum Thema AG von SRAM, soweit ich weiß ist das BASF
2013 Euroleaf Acenta, 24kWh. SoH 83%, 80.000km
Bestellt: Kia e-Niro Spirit 64kWh

Re: factory 56: "gigafactory" german style

Knobiwan
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Sa 5. Sep 2020, 09:40
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ob Giga, Mega oder Tera Factory - ich bin immer wieder vom Fortschritt begeistert. Was dort an Know How drinsteckt, ist eben klasse. Egal ob man Daimler jetzt mag oder nicht.
Zuletzt geändert von Knobiwan am Sa 5. Sep 2020, 10:02, insgesamt 1-mal geändert.

Re: factory 56: "gigafactory" german style

USER_AVATAR
read
Odanez hat geschrieben: @dst11 und ruck zuck kostet das Auto das doppelte ;) Drum wird das Model S auch nicht mit der S-Klasse verglichen. Was würde denn eine vollelektrische S-Klasse mit 100kWh kosten?
Mist ja micht mehr allzulange warten das du das rausbekommst. Allerdings macht die S-Klasse mehr Sinn als PHEV.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC, ID.4x, iX3...
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: factory 56: "gigafactory" german style

kirovchanin
  • Beiträge: 1082
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 16:24
  • Hat sich bedankt: 761 Mal
  • Danke erhalten: 362 Mal
read
Odanez hat geschrieben: Zum Thema AG von SRAM, soweit ich weiß ist das BASF
Und die größten Kunden von BASF sind deutsche Autobauer.
Achtung: Der Schreiber dieses Beitrags ist nicht in der Lage, logischen Argumenten zu folgen, schreibt chronisch off-topic, wird oft persönlich, ist nicht vorsichtig genug beim Verwenden von Quellen, ist übersensibel und trinkt nicht genug Kaffee.

Re: factory 56: "gigafactory" german style

USER_AVATAR
read
Und für wen arbeitet ihr zwei? @Odanez und @kirovchanin ich frag nur weil euch das wohl wichtig genug ist es in diesem thread zu erwähnen?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC, ID.4x, iX3...
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: factory 56: "gigafactory" german style

USER_AVATAR
read
Odanez hat geschrieben: Zum Thread-Thema: Nennen wir sie doch einfach mal Megafactory :D
Hat Tesla dann eine Kilofactory ?

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: factory 56: "gigafactory" german style

kirovchanin
  • Beiträge: 1082
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 16:24
  • Hat sich bedankt: 761 Mal
  • Danke erhalten: 362 Mal
read
Eigentlich ein nettes Kompliment für Tesla, wenn neue Automobilwerke an den Gigafactorys gemessen werden. Da hat Tesla wohl Maßstäbe gesetzt.

Ob die verbleibenden Angestellten wohl gerne in der Factory 56 arbeiten?

https://www.fr.de/panorama/mercedes-ben ... 19206.html
Achtung: Der Schreiber dieses Beitrags ist nicht in der Lage, logischen Argumenten zu folgen, schreibt chronisch off-topic, wird oft persönlich, ist nicht vorsichtig genug beim Verwenden von Quellen, ist übersensibel und trinkt nicht genug Kaffee.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Mercedes-Benz - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag