factory 56: "gigafactory" german style

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: factory 56: so geht "Gigafactory" richtig !

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7387
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 904 Mal
read
Mercedes und Co haben eine andere Vergangenheit und ganz andere Finanzielle Möglichkeiten, wäre verwunderlich wenn es Mercedes nicht schafft ein Werk aus dem Boden zu stampfen und einen Dinosaurier in Rekordzeit mit minimaler Belegschaft zu bauen.

Mit vergleichbarer Vergangenheit zusätzlich aber mit dem Willen die Zukunft proaktiv zu gestalten hat VW ganze Werke auf Elektromobilität umgestellt. Das wäre einen Vergleich wert. Das Start Up Unternehmen immer wieder an Finanzen, Know How oder über sich selber stolpern wird immer so sein.

Kurzum: Tesla und Mercedes zu vergleichen macht bei den Fabriken keinen Sinn, das Ergebnis war klar.

Ob aber eine neue Fabrik für Dinosaurier diesen Aufwand Wert war muss sich erst zeigen, aber das die Fabrik sehr flexibel aufgebaut ist, legt mir die VErmutung nahe, das diese für die Elektromobilität ausgelegt ist. Bei all den Vorzeichen die gerade im S Segment den ICE betreffen wäre es taktisch sehr unklug so viel Geld für eine S Klasse mit Hybrid in die Hand zu nehmen. (bei stetig fallenden Absatzzahlen für reine Verbrenner)

(Ich lese gerade in der Frankfurter Nachrichten, die fabrik ist auf den EQS vorbereitet, was immer das wird, es wird spannend, danke @SRAM für diesen wichtigen Hinweis :)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
Anzeige

Re: factory 56: so geht "Gigafactory" richtig !

kirovchanin
  • Beiträge: 1033
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 16:24
  • Hat sich bedankt: 701 Mal
  • Danke erhalten: 352 Mal
read
SRAM hat geschrieben:
In Budget
Das ist gut für Daimler, es ist schließlich weltweit das Unternehmen mit der dritthöchsten Verschuldung:
Neben VW tummeln sich laut Janus Henderson auch Daimler (Rang 3) und BMW (Rang 8) unter den zehn höchst verschuldeten Unternehmen der Welt.
https://www.boerse-online.de/nachrichte ... 1029391329
Achtung: Der Schreiber dieses Beitrags ist nicht in der Lage, logischen Argumenten zu folgen, schreibt chronisch off-topic, wird oft persönlich, ist nicht vorsichtig genug beim Verwenden von Quellen, ist übersensibel und trinkt nicht genug Kaffee.

Re: factory 56: so geht "Gigafactory" richtig !

Rockatanski
  • Beiträge: 837
  • Registriert: Di 29. Mai 2018, 09:41
  • Danke erhalten: 88 Mal
read
Ich finde es gut wenn neue modernste Konzepte in Wettbewerb treten! Ich wünsche Mercedes Erfolg damit!

Re: factory 56: so geht "Gigafactory" richtig !

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7387
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 904 Mal
read
Bild

Ah, der EQS soll also 2021 komme, Erlkönige gibt es auch schon. Gut wenn die Fabrik dazu schon fertig ist...
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: factory 56: "gigafactory" german style

USER_AVATAR
read
Du kannst einen völlig ungetarnten in obigem Video mit seinem ICE Bruder zusammen bewundern.

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: factory 56: "gigafactory" german style

dst11
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Mi 15. Feb 2017, 21:53
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Wo? In den von dir geposteten Videos ist nur die S-Klasse zu sehen.
i3 60Ah (BEV) EZ 02/14 von 02/17 bis 04/20. E300e seit 06/20

Re: factory 56: "gigafactory" german style

USER_AVATAR
read
Stimmt ! Einmal die ICE Version und einmal die Elektro Version

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: factory 56: "gigafactory" german style

dst11
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Mi 15. Feb 2017, 21:53
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Das dürfte der PHEV sein. Scheint auch Schnellladen zu bekommen. Zumindest vom Stecker her.
i3 60Ah (BEV) EZ 02/14 von 02/17 bis 04/20. E300e seit 06/20

Re: factory 56: "gigafactory" german style

Skunkara
  • Beiträge: 183
  • Registriert: Fr 5. Jun 2020, 20:52
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Tesla kauft Benz komplett vom Taschengeld. SRAM scheint völlig von der Realität abgekoppelt. Arbeitest du bei den Schwaben? Sehr einseitig deine Perspektive..

Re: factory 56: "gigafactory" german style

Jupp78
  • Beiträge: 611
  • Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:43
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
"Tesla kauft Benz komplett vom Taschengeld."
Von welchem Geld denn?
Und jetzt bitte nicht antworten: Vom verdientem Geld.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Mercedes-Benz - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag